Eine neue Antwort erstellen

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[url][/url]
[img][/img]
[red][/red]
[purple][/purple]
[grün][/grün]
[blue][/blue]
[black][/black]



Im Beitrag anzeigen:

In Antwort auf - neueste Antworten zuerst

#15 RE: ZIARELLI - gute Reifenquelle?

von Pjoter , 18.03.2013 14:39

Moin,
Floh sucht aber Felgen/ Reifen für den 452ér.
Wenn die Felgen und somit auch die Reifen weiter nach außen wandern, wird es zwangsläufig Platzprobleme an der Karosserie geben.
Die Radhäuser beim Bus sind nicht so großzügig geschnitten wie beim 469´er.
Wenn die Lenkung eingeschlagen und das Rad einseitig stark einfedert, ist bei mir zwischen Reifen und Radlauf nur noch ein Fingerbreit platz.
Wenn ich jetzt noch Felgen mit ET>22 hätte, wäre sprichwörtlich "Ende mit Gelände".
Alles was breiter als der von mir genannte Reifen ist (siehe oben), passt nicht in das vordere Radhaus, wenn man den Bus original belassen will.
Da könnte man nur noch die Karosse höher legen, oder großzügig abschneiden.

Gruß Peter

#14 RE: ZIARELLI - gute Reifenquelle?

von Russe 469 , 16.03.2013 18:19

Hallo,

habe eben noch einmal nachgesehen. Hatte einen Denkfehler drin.

herzlichst

Hagen

#13 RE: ZIARELLI - gute Reifenquelle?

von Tucker , 16.03.2013 14:13

Ja ET-12 (minus zwölf) dadurch steht die Felge weiter raus und man hat mehr platz beim einlenken.
Was soll es denn da für Probleme geben?

#12 RE: ZIARELLI - gute Reifenquelle?

von Russe 469 , 16.03.2013 13:34

Hallo,
@tucker: soll das heißen, die Felgen haben eine ET= 12 oder ET= -12 ?
Bei -12 dürfte es irgendwo doch Probleme geben. Die originalen UAZ-Felgen haben eine ET= 22. Heißt, bis ET=0 ist alles möglich, nur in den negativen Bereich darf/sollte man nicht kommen. Das gibt je nach Reifen, Probleme mit den Lenkungsteilen.

herzlichst

Hagen

#11 RE: ZIARELLI - gute Reifenquelle?

von Keksfriedhof , 15.03.2013 22:54

Original Felgen mit Schlauch.

#10 RE: ZIARELLI - gute Reifenquelle?

von Tucker , 15.03.2013 15:11

glaub ein gutes Mittelmaß in der Breite ist die beste Wahl. Soll sich ja auch noch einigermaßen fahren. Bedenke du hast keine Servolenkung.
Meine Felgen haben ET-12 da haut es auch mit dem Lenkeinschlag noch gut hin.

#9 RE: ZIARELLI - gute Reifenquelle?

von Fischi , 15.03.2013 13:08

31x 10,5 hatte ich auf den Originalfelgen schonmal probehalber montiert. Das wird vorne eng mit der Lenkstange. Man könnte den Lenkanschlag weiter rausdrehen, aber das wollte ich nicht, der Wendekreis ist so schon suboptimal.
Ev würden dann andere Felgen mit anderer ET weiterhelfen.

#8 RE: ZIARELLI - gute Reifenquelle?

von möp , 15.03.2013 12:38

den mud power gibts in
30x9.5r15 (real durchmesser 72.6, breite 21)
und
31x10.5xr15 (real 74.5, breite 24.5)

geht schon mehr in die richtige richtung
da man die aber neu eintragen muss kann man meiner meinung nach gleich was richtig großes nehmen..

@lothar
danke für die info, falls ich bei der orginalgröße bleiben sollte wirds wohl sowas werden

aber eigentlich will ich etwas größere
33x9,5r15 wären ein traum, werden aber schon länger nicht mehr produziert...

#7 RE: ZIARELLI - gute Reifenquelle?

von Lothar , 15.03.2013 11:27

#6 RE: ZIARELLI - gute Reifenquelle?

von möp , 15.03.2013 10:23

genau das profil hät ich auch gewählt

aber das mit dem kleineren durchmesser ist blöd
hab auch grad angerufen und die haben den durchmesser von 71cm bestätigt...

#5 RE: ZIARELLI - gute Reifenquelle?

von Pjoter , 15.03.2013 10:09

Moin Floh,

ich habe mir mitte 2011 diese Reifen gekauft und bin seit dem ca. 7500km damit gefahren.

8,40 R 15 Reifen

Die Reifen gab es damals tatsächlich unter der Bezeichnung 8.40 R15 zu kaufen und haben seiner Zeit pro Stück 82 € gekostet.
Man mekt sofort, dass dies ein "moderner" Reifen ist.
Trotz des relativ groben Profiel ist er wesentlich leiser als die Russenreifen und fährt sich auf der Straße nicht so holperig und hart.
Auch im Gelände ist er den Originalreifen haushoch überlegen.
Das Profil sieht auch, finde ich, ziehmlich gut aus.



7500 Kilometer sind zwar auch nicht sooo viel, aber bis jetzt konnte ich keine offensichtlichen Abnutzung erkennen.
Ich würde den Reifen gern weiterempfehlen, wenn das Wörtchen "wenn" nicht wär.

Obwohl die Bezeichnung 8.40 R15, genau mit der Russischen übereinstimmt, ist der Reifen im Durchmesser gute 5cm kleiner.
Das heisst man ist immer ca. 5 bis 8 kmh langsamer unterwegs als das Tacho anzeigt.
Für Fernreisen eher suboptimal.

Gruß Peter

#4 RE: ZIARELLI - gute Reifenquelle?

von Tucker , 14.03.2013 20:36

Bin mit den Reifen bis jetz extrem wenig gefahren und das auch fast nur auf Wald und Wiesen. Mein Kollege hat aber die gleichen in 215x80 drauf und ist mit denen echt zufrieden und hatte sie mir auch empfohlen.

Ja es sind runderneuerte. Habe sie bei offroadreifen.com gekauft.
Wollte eigentlich diese hier haben http://offroadreifen.com/reifenmarken/Nortenha-168-o.php aber die waren zu dem
Zeitpunkt leider nicht verfügbar.
Sehen vom Profil her geiler aus und das wichtigste, sie haben keine Laufrichtung. (wegen Ersatzrad)

Die Reifenmaße stehen genau zu jedem Reifen da

#3 RE: ZIARELLI - gute Reifenquelle?

von möp , 14.03.2013 20:26

wieviele km hast du die schon drauf? irgendwelche probleme?
sollten ja auch runderneute sein
wo hast du sie gekauft?

wär super wenn du die reifen mal messen könntest, ob die auch so abweichen
sollten eigentlich 73.4cm durchmesser haben und logischerweise eine 235mm breite lauffläche

#2 RE: ZIARELLI - gute Reifenquelle?

von Tucker , 14.03.2013 20:21

Die obersten sind bei mein in 235x75 drauf. gehen richtig gut im Gelände und haben M&S also auch im Winter zu fahren.

#1 ZIARELLI - gute Reifenquelle?

von möp , 14.03.2013 20:17

da ich auf der suche nach neuen reifen für meien bus bin und von den russenreifen nicht wirklich überzeugt bin hab ich etwas gesucht und den italenischen hersteller ziarelli gefunden

die bieten 8 unterschiedliche profile in der größe 8.40R15 an
alle runderneuert

kosten beim deutschen liferanten 92Eur ohne mehrwersteuer inkl lieferung

bei bestellung in italien 76Eur ohne mehrwertsteuer plus 6eur versand

folgende profile gibt es:










sollte also für jeden was dabei sein
gibt auch winterreifen mit MS kennung

gibts bereits erfahrungen zu den reifen?

ich hab bisher nur gelesen, dass es vor paar jahren probleme mit einem andern modell des herstellers (extrem forest) gab (ablösungen)
die probleme sollten jetzt aber denk ich behoben sein und man hat anscheinend auch ne austauschgarantie

auserdem sollen die reifen wohl etwas größer ausfallen
das find ich aber durchaus postiv, weniger drehzahl ohne extra eintragung ;)

falls interesse besteht kann ich vl etwas rabatt raushandeln wenn hier ein paar leute auch reifen kaufen

gruß
flo

Top

Fotos hochladen

Zugriffsanfrage von


Diese Seite versucht auf deinen addPics.com Account zuzugreifen.
Aus Sicherheitsgründen, erlaubt addPics.com nur den Zugriff von autorisierten Webseiten. Wenn du dieser Webseite vertraust, kannst du mit einem Klick auf den folgenden Link, den Zugriff erlauben.

autorisieren Aktualisieren

Bitte logge dich mit deinem bereits existierenden Account auf addPics.com ein.


Jetz einloggen!
Neu laden!


Dem Beitrag angehängte Bilder


- noch keine Bilder angehängt.

oder ein bereits hochgeladenes diesem Beitrag hinzufügen.
Nach Ordner filtern: Ordner bearbeiten
  • Mit deiner Emailadresse, verwaltest du all deine Bilder auf addPics.com
  • diese Nutzung von addPics.com ist für dich kostenlos!
  • weitere Informationen findest du hier


Mit dem Upload gebe ich mein Einverständnis, dass meine E-Mail von addPics.com für werbliche Zwecke zum Erhalt von Newslettern genutzt wird. Die E-Mail wird nicht an Dritte weitergegeben und der Newsletter kann jederzeit per E-Mail an unsubscribe@addpics.com abgemeldet werden.

Mit anderen addPics.com Account anmelden

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz