Eine neue Antwort erstellen

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[url][/url]
[img][/img]
[red][/red]
[purple][/purple]
[grün][/grün]
[blue][/blue]
[black][/black]



Im Beitrag anzeigen:

In Antwort auf - neueste Antworten zuerst

#25 RE: Mein Besuch bei UAZ Nederland

von Martin463 , 16.10.2019 23:51

Guggs`Du,
Hier lachen selbst die Russen über russische "Qualitätsarbeit" am Buchanka: https://youtu.be/J6svzFhN4ng

#24 RE: Mein Besuch bei UAZ Nederland

von Bookie , 14.10.2019 23:16

Besser lassen sich meine Gedanken der letzten Tage nicht in Worte fassen, vielen Dank für den Verweis, Martin.

Viele Grüße,
Peter

#23 RE: Mein Besuch bei UAZ Nederland

von Martin463 , 14.10.2019 19:24

Liebe Gleichgesinnte,

will nur nochmal ganz kurz politisch werden, dann komme ich wieder zum Wesentlichen zurück:
https://www.deutschland-kurier.org/hetzer-und-spalter/
Denn genau SO sehe ich die momentane Lage auch.

Liebe Grüße an euch alle,
Martin.

#22 RE: Mein Besuch bei UAZ Nederland

von Baijahschlingel , 12.10.2019 11:22

Hallo Martin,

Uns scheint eine grüne "Kulturevolution" bevorzustehen, in der jeglicher Individualverkehr unterbunden werden wird. Nur noch Bus, Bahn oder Fahrrad.
Bis dahin wirds teuer... aus den Unbelehrbaren soviel Geld wie möglich rauspressen wie es nur geht.

Bedankt Euch bei denen, die diese überbezahlten Studienabbrecher wählen, aber ihre Kinder zur Klassenfahrt nach Malta fliegen lassen...

Aber zurück zum Thema: Ich werde meine etwas älteren Autos auch noch so lange pflegen wie es geht.

#21 RE: Mein Besuch bei UAZ Nederland

von Martin463 , 11.10.2019 21:00

Lieber Alex und lieber Thomas,

genau DAS ist die Bestätigung, daß meine Entscheidung die RICHTIGE ist!

Grüße,
Martin.

P.S.: Wer weiß, was sich die Weltretter für uns sonst noch so ausdenken, deshalb bin ich erstmal zufrieden, einen "Ohldtaima" zu haben.....Ich nehme aber an, daß die sich DAFÜR auch noch etwas ausdenken, damit sie uns auch noch mehr über den Tisch ziehen können!!

#20 RE: Mein Besuch bei UAZ Nederland

von TSRalex , 08.10.2019 19:48

Nachdem sich @Martin463 über die Preiserhöhungen mokiert hat:

https://www.russland.capital/statistik-autopreise-in-russland-seit-2014-um-76-prozent-gestiegen

Ist ja auch kein Lercherlschas und klar, dass diese Erhöhungen auch Exportfahrzeuge betrifft, oder?

#19 RE: Mein Besuch bei UAZ Nederland

von Baijahschlingel , 06.10.2019 20:49

Gute Entscheidung, Martin. Haben ist immer besser als brauchen.

#18 RE: Mein Besuch bei UAZ Nederland

von Martin463 , 06.10.2019 15:28

Wisst Ihr was:

Ich hab`es mir überlegt:
Wahrscheinlich werde ich meinen UAZ 452, Bjr. 1983,13.400km, behalten und nur das mit dem erhöhten Ölverbrauch abstellen. Dann könne die sich ihre Autos behalten, flüssig machen und sich in die Haare schmieren, wenn sie es nicht nötig haben mir zu antworten....
Ich will ja niemanden zum Geldverdienen "nötigen"....

Hallo Horsti,
mir scheint, daß die jetzt anfangen, sich gegenseitig an Preiserhöhungen zu überbieten.....

Grüße,
Martin.

#17 RE: Mein Besuch bei UAZ Nederland

von Lothar , 04.10.2019 19:59

Hier ist auch noch eine Bezugsquelle:https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze...554931-216-3477
Gruß
Horsti

#16 RE: Mein Besuch bei UAZ Nederland

von Die Leipziger , 04.10.2019 06:18

Hallo Martin,
das hängt schlichtweg damit zusammen, daß sowohl UAZ in Deutschland als auch in den Niederlanden offensichtlich "wegen Reichtum geschlossen" haben. Allein aus den Lieferzeiten läßt sich ableiten, daß sie auf keinen Kunden warten müssen.
Ich habe D. Schwab mehrfach wegen eine UAZ Patriot (für den wir uns nicht nur interessieren sondern tatsächlich als "unser letztes Auto" kaufen wollen) angemailt - ohne Antwort.
Mein Mann hat dann vor zwei Wochen angerufen und die Auskunft bekommen, daß weder ein Fahrzeug zum angucken vorhanden ist, noch die Absicht besteht, einen zu bestellen.
Wir sind jetzt mit UAZ Kaliningrad in Kontakt und wollen mal sehen, ob über eine Zwischenzulassung in Lettland dann ein Import möglich wäre. Rechnet man den Zoll von 10% und die Einfuhrumsatzsteuer hinzu, berücksichtigt man noch den zu erwartenden Ärger mit Beglaubigungen etc., ist mit einer finanziellen Einsparung zwar nicht zu rechnen, jedoch wird der Patriot (mit Automatik) hoffentlich in den nächsten zwei Jahren bei uns in der Garage stehen.

#15 RE: Mein Besuch bei UAZ Nederland

von septine , 03.10.2019 07:34

Versuchs mal bei Tarmot.

#14 RE: Mein Besuch bei UAZ Nederland

von Martin463 , 01.10.2019 20:49

Guten Abend allerseits,

DIE Holländer habe ich schon zweimal per e - Post angeschrieben, aber keine Antwort erhalten..... Wollen die keine Autos mehr verkaufen???
Wer weiß Rat.....

Grüße,
Martin

#13 RE: Mein Besuch bei UAZ Nederland

von , 16.02.2019 19:52

Neuste Bilder direkt von dem der den Umbau macht:
https://www.facebook.com/media/set/?set=...43299898&type=3

#12 RE: Mein Besuch bei UAZ Nederland

von , 09.02.2019 20:15

Es gibt Bilder auf FB von deren Camper Umbau:
https://www.facebook.com/groups/13462921...57143251437725/

#11 RE: Mein Besuch bei UAZ Nederland

von Whisky0815 , 05.11.2018 22:35

Falls du dir einen 2206 anschauen möchtest warte noch bis ende des Monats.
Er hat erst ab dem 25.11. wieder einen da als Vorführwagen.

Dieses Thema hat mehr als 15 Antworten. Hier geht es zur Vollansicht

Top

Fotos hochladen

Zugriffsanfrage von


Diese Seite versucht auf deinen addPics.com Account zuzugreifen.
Aus Sicherheitsgründen, erlaubt addPics.com nur den Zugriff von autorisierten Webseiten. Wenn du dieser Webseite vertraust, kannst du mit einem Klick auf den folgenden Link, den Zugriff erlauben.

autorisieren Aktualisieren

Bitte logge dich mit deinem bereits existierenden Account auf addPics.com ein.


Jetz einloggen!
Neu laden!


Dem Beitrag angehängte Bilder


- noch keine Bilder angehängt.

oder ein bereits hochgeladenes diesem Beitrag hinzufügen.
Nach Ordner filtern: Ordner bearbeiten
  • Mit deiner Emailadresse, verwaltest du all deine Bilder auf addPics.com
  • diese Nutzung von addPics.com ist für dich kostenlos!
  • weitere Informationen findest du hier


Mit dem Upload gebe ich mein Einverständnis, dass meine E-Mail von addPics.com für werbliche Zwecke zum Erhalt von Newslettern genutzt wird. Die E-Mail wird nicht an Dritte weitergegeben und der Newsletter kann jederzeit per E-Mail an unsubscribe@addpics.com abgemeldet werden.

Mit anderen addPics.com Account anmelden

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor