Eine neue Antwort erstellen

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[url][/url]
[img][/img]
[red][/red]
[purple][/purple]
[grün][/grün]
[blue][/blue]
[black][/black]



Im Beitrag anzeigen:

In Antwort auf - neueste Antworten zuerst

#6 RE: Wer rettet meinen 452 vor der totalen Vereinsamung?

von momoibus , 01.02.2020 16:51

Hallo Leute,

mein Bus wurde heute von einem sehr netten Forumsmitglied aus der Einsamkeit erlöst. Ich denke da haben sich die Richtigen gefunden.
An dieser Stelle nochmal einen großen Dank ans Forum für die fachlich/moralische Unterstützung und das ich auch die netten Menschen hinter den Fahrzeugen kennenlernen durfte.
Ich schaue auch in Zukunft immer wieder mal hier rein weil ich ja auch wissen will wie es bei Euch weitergeht.

Herzliche Grüße,
Markus

#5 RE: Wer rettet meinen 452 vor der totalen Vereinsamung?

von momoibus , 12.01.2020 16:56

Hallo Zusammen,
hier ein paar aktuelle Fotos. Die interessierten Herren haben eine ausführlichere Bildersammlung per PN erhalten.
Gruß, momoibus
Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)

#4 RE: Wer rettet meinen 452 vor der totalen Vereinsamung?

von momoibus , 08.01.2020 09:32

Hallo Ihr Beiden!

Danke für Euer Interesse. Wenn das Wetter mitspielt fahre ich am Wochenende zu meinem Bus und mache Fotos. Das Fahrzeug steht in Niederbayern bei Dingolfing.
Allerdings ist mein UAZ schon für ein Forumsmitglied reserviert welches sich gleich am 6. gemeldet hat.
Gruß, Markus

#3 RE: Wer rettet meinen 452 vor der totalen Vereinsamung?

von Pfälzer , 08.01.2020 09:00

Hi Markus,

im Sommer habe ich meine Buchanka leider auch verkauft, deshalb war ich auch so ruhig, aber irgendwie geht es doch nicht ohne.
Ich dachte ich warte mal ein paar Jahre und schau nach einem Jubiläumsmodel, aber wer kann schon warten.
Wo steht dein Bus denn genau? Nach aktuellen Bildern würde ich mir den wahrscheinlich doch gern mal anschauen.

Davon unabhängig wünsche ich dir für den Rest ganz viel Kraft.

Grüße Max

#2 RE: Wer rettet meinen 452 vor der totalen Vereinsamung?

von takanori , 07.01.2020 19:20

Hallo Markus!
Hätte schon Interesse an Deinem Buhanka.
Sobald Du Bilder hast würde ich mich freuen ihn zu sehen.
Meld Dich halt mal.
Viele Grüße
Burkhard

#1 Wer rettet meinen 452 vor der totalen Vereinsamung?

von momoibus , 06.01.2020 15:41

Hallo liebe UAZ-Gemeinde,

wie Ihr an meiner fortschreitenden Forums-Abwesenheit sehen könnt, hat sich an meinen Lebensumständen einiges geändert. Die letzten zwei Jahre hat der sich permanent verschlechternde Gesundheitszutand meiner Eltern mir keine Zeit für meinen Bus gelassen (an die, die mich persönlich kennen: meinen T3 Camper habe ich auch schon hergegeben).
Jetzt sind meine Eltern in einem Pflegeheim untergebracht aber ich muss mein Elternhaus räumen und für eine notwendige Vermietung (die Rente meines Vaters reicht nicht für die Heimkosten) renovieren.

Jetzt zu meinem Bus, den ich erst mal hier im Forum anbiete bevor ich ihn inseriere.
Den Werdegang könnt Ihr hier im Forum unter "Mein 86er Funkbus mit Dachschaden" und "Ungarischer Funkbus kommt nach Niederbayern" nachlesen.
Es handelt sich um einen echten 86'iger mit deutscher Zulassung, TÜV bis 06/2020. Km-Stand ca. 13.000 und Originallack. Der UAZ läuft einwandfrei.
Er hat keine Durchrostungen (auch nicht oberhalb der Windschutzscheibe!) aber natürlich ein paar kleinere Roststellen. Nachgerüstet wurden Dreipunkt-Gurte, Suzuki-Felgen, KAMA-Reifen, ohne Werkzeug verstellbare Freilaufnaben, eine elektrische Hardy-Benzinpumpe und eine Eigenbau Anhängerkupplung. Erneuert wurden der Vergaser (K 131), Auspuff, Zündverteiler (einen elektronischen habe ich auch noch rumliegen), Hauptbremszylinder und Bremsbeläge vorne. Der linke Tank wurde innen komplett entrostet.
Im Mai 2018 wurde der Wagen bei "Made in Russia" für 1000 € komplett durchrepariert und geTÜVt (Rechnung vorhanden). Seit dem habe ich nur zweimal eine kurze Bewegungsfahrt unternommen.
Wie auf den alten Fotos zu sehen ist er innen immer noch nackig, aber die Trennwand, alle Verkleidungsteile und Abdeckleisten sind vorhanden. Der Dachhimmel ist intakt und sauber. Zwei der, ab Werk undichten Ausstellfenster wollte ich durch feste Scheiben ersetzen (liegen im Keller).

Jetzt zu den "echten" Mängeln:
Bei der letzten Fahrt ist mir aufgefallen, dass vorne links wohl der Radbremszylinder fest ist. Ausserdem hat das Bremssytem irgendwo Luft gezogen (Bremsdruck wird gehalten, ist aber erst nach 2 x treten voll da).
Der Kühlerthermostat ist defekt (Ersatz von Rüdi liegt schon da).
Das Kühlsystem muss gespült werden.
Das Schloss der Hecktüren ist fest und lässt sich nicht öffnen.
Das Schloss der Seitentür fällt immer wieder raus.
Die oberbayerische Frühlingssonne bei Dimitri (er stand dort mehrere Monate) hat den Lack leider ausgebleicht (bei mir stand er immer trocken unter Dach).
Versteckte Mängel hat er keine! Es handelt sich um ein absolut ehrliches Auto (Knudsen kennt mich)! Aktuelle Fotos werde ich demnächst nachliefern.

Insgesamt stecken gut 8000 € in meinem UAZ - und mir ist klar, dass ich die nicht wiedersehen werde. Ich habe mir 6000 € als Verhandlungsbasis vorgestellt.

Vielleicht kennt ja jemand jemanden, der einen vereinsamten Buchanka bei sich aufnehmen möchte.
Gruß, Markus

Top

Fotos hochladen

Zugriffsanfrage von


Diese Seite versucht auf deinen addPics.com Account zuzugreifen.
Aus Sicherheitsgründen, erlaubt addPics.com nur den Zugriff von autorisierten Webseiten. Wenn du dieser Webseite vertraust, kannst du mit einem Klick auf den folgenden Link, den Zugriff erlauben.

autorisieren Aktualisieren

Bitte logge dich mit deinem bereits existierenden Account auf addPics.com ein.


Jetz einloggen!
Neu laden!


Dem Beitrag angehängte Bilder


- noch keine Bilder angehängt.

oder ein bereits hochgeladenes diesem Beitrag hinzufügen.
Nach Ordner filtern: Ordner bearbeiten
  • Mit deiner Emailadresse, verwaltest du all deine Bilder auf addPics.com
  • diese Nutzung von addPics.com ist für dich kostenlos!
  • weitere Informationen findest du hier


Mit dem Upload gebe ich mein Einverständnis, dass meine E-Mail von addPics.com für werbliche Zwecke zum Erhalt von Newslettern genutzt wird. Die E-Mail wird nicht an Dritte weitergegeben und der Newsletter kann jederzeit per E-Mail an unsubscribe@addpics.com abgemeldet werden.

Mit anderen addPics.com Account anmelden

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz