Was hat er denn geraucht....

#1 von Fischi ( gelöscht ) , 09.11.2011 12:52

das er diesen Preis ansetzt..???
Zumal die Heckleuchten Abdeckungen mMeinung nach nicht einmal für den UAS sind..
Die meinen sehen jedenfalls anders aus..
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...ME:B:SS:DE:1123


"Elektronik ist der größte Wertevernichter im modernen Automobilbau."

http://www.youtube.com/watch?v=1vA4T1wfJLE&feature=related

Fischi

RE: Was hat er denn geraucht....

#2 von Rüdi , 09.11.2011 13:11

Fischi, mein Bester, wo steht denn, dass dieses Angebot für den UAZ ist ???

Da steht: ... für russische Militärfahrzeuge !!!

Und zumindest die breiten Abdeckungen sind allemal seltener, als die, die wir kennen.

Recht hast du zweifelsohne: Wer den Preis bezahlt, soll mir was abgeben, von dem Zeug, was er raucht oder in den Keksen mitgebacken hat


Kameradschaftlich und friedfertig.
Der Administrator Rüdi

 
Rüdi
Beiträge: 4.601
Registriert am: 07.10.2010


RE: Was hat er denn geraucht....

#3 von dropsman , 09.11.2011 13:34

Fischi, mein Bester, wo steht denn, dass dieses Angebot für den UAZ ist ???

Da steht: ... für russische Militärfahrzeuge !!!


Naja Rüdi ein paar Zeilen höher, in der Überschrift, ist u.a. UAZ aufgeführt. Tarnaufsätze russisch CCCP Ural GAZ UAZ KRAZ ZIL, NVA UAS GAS Marschanlage


Surfen · Biken · Reisen
http://www.dropsman.de/

**************************
You can drive fast
I can drive everywhere

 
dropsman
Unterstützer
Beiträge: 661
Registriert am: 08.10.2010


RE: Was hat er denn geraucht....

#4 von Marc ( gelöscht ) , 09.11.2011 13:41

Was der geraucht hat weiß ich auch nicht!

Aber ich weiß, mit wem der wahrscheinlich zusammen geraucht hat. Zumindestens muß es das gleiche Zeug gewesen sein!!!

Oder????

http://www.ebay.de/itm/Uaz-Gelandereifen...=item415f24a887


Gastfreundlich und friedfertig

Marc
zuletzt bearbeitet 09.11.2011 13:42 | Top

RE: Was hat er denn geraucht....

#5 von Fischi ( gelöscht ) , 09.11.2011 14:47

Für welches Auto sollen denn diese schlanken Rückleuchtenabdeckungen überhaupt sein..UAS nicht, GAS nicht,....


"Elektronik ist der größte Wertevernichter im modernen Automobilbau."

http://www.youtube.com/watch?v=1vA4T1wfJLE&feature=related

Fischi

RE: Was hat er denn geraucht....

#6 von Rüdi , 09.11.2011 14:50

@Marc: 650.- Euro für 5 Reifen mit Schlauch ist doch ein marktüblicher Preis.

Pro Stück sind das 130,- Euro !!!

Was ist daran soooo außergewöhnlich


Kameradschaftlich und friedfertig.
Der Administrator Rüdi

 
Rüdi
Beiträge: 4.601
Registriert am: 07.10.2010


RE: Was hat er denn geraucht....

#7 von dropsman , 09.11.2011 16:03

Ich finde den Preis für die Reifen auch völlig ok.


Surfen · Biken · Reisen
http://www.dropsman.de/

**************************
You can drive fast
I can drive everywhere

 
dropsman
Unterstützer
Beiträge: 661
Registriert am: 08.10.2010


RE: Was hat er denn geraucht....

#8 von Marc ( gelöscht ) , 09.11.2011 19:23

Ich habe für die gleichen Reifen 473,00 € inklusive Versand bezahlt.
( Reifen Baro Hamburg)
Für mich sind fast 180 € viel Geld oder?


Gastfreundlich und friedfertig

Marc

RE: Was hat er denn geraucht....

#9 von Muck , 09.11.2011 19:28

Das sind aber sovietische Reifen! Da würd ich nie über 80€ ausgeben (wenn überhaupt) mit Schauch, die sind ja schon hart die Sau!

Poka,
Christoph


Без труда не выловишь рыбку из пруда.
Ohne Arbeit ziehst Du den Fisch nicht aus dem Teich ;)

 
Muck
Beiträge: 2.217
Registriert am: 11.10.2010


RE: Was hat er denn geraucht....

#10 von Rüdi , 09.11.2011 22:13

Muck? Woher weißt du das, du Schlaumeier ??? Warst du dort und hast die Reifen gesehen und sogar angefasst, dass du das so beurteilen kannst ???

ALSO BITTE. Etwas Zurückhaltung bitte und KEINE Mutmaßungen, in Ordnung !?

@Marc: Was denn für 180,- Euro ? Ist das die Differenz zu deinem Kaufpreis? Bedenke bitte, dass Baro zur Zeit nicht liefern kann, so wie viele andere Reifenhändler auch. Und deswegen ist dieses Angebot sooo schlecht nicht. Ich habe denen einen Preisvorschlag geschickt und die haben mir einen Gegenvorschlag gemacht. Ich könnte die 5 Reifen für 560.- Euro kaufen, wenn ich denn wollte. Das wären 112,- Euro pro Stück und von daher völlig legitim.


Kameradschaftlich und friedfertig.
Der Administrator Rüdi

 
Rüdi
Beiträge: 4.601
Registriert am: 07.10.2010


RE: Was hat er denn geraucht....

#11 von Muck , 09.11.2011 22:50

@ Rüdi, sovietisch sind die Reifen, das sieht man ja am Foto und weich können die aufgrund des alters nicht mehr sein. Hab selbst sov. YA-245 die ungebraucht sind und die sind genau so hart wie die gebrauchten.
Das mit den 80€ war pauschal gemeint, diese Reifen genießen generell keinen guten Ruf zumal sie alt sind.
Neu werden sie wenn überhaupt noch gehandelt um die 100€ max., aber da gibt es bessere Reifen rund um den Preis.

Poka,
Christoph


Без труда не выловишь рыбку из пруда.
Ohne Arbeit ziehst Du den Fisch nicht aus dem Teich ;)

 
Muck
Beiträge: 2.217
Registriert am: 11.10.2010

zuletzt bearbeitet 09.11.2011 | Top

RE: Was hat er denn geraucht....

#12 von knudsen , 10.11.2011 11:20

Habe durch Zufall 2 gute Beispiele für den Preiswahnsinn in Bezug auf Russenautos gefunden:

Armlehnenkissen Wolga Ebay

Schwellerzierleisten Wolga

Vor allem die verbogenen und vermackten Schwellerleisten im "sehr guten Gebrauchtzustand" für 180 Euro sind der Hammer. Und DER Typ nennt sich Antikapitalist !

Ach ja, einen gebrauchten Seitenspiegel für einen Polski-Fiat hat er auch noch anzubieten. Für schlappe 85 Euro!

Grüße, Andreas


Besser selbst geschraubt als nur "alles-selbst-gekauft"!
Ein Leben ohne UAZ ist möglich, aber sinnlos!

 
knudsen
Unterstützer
Beiträge: 3.303
Registriert am: 08.10.2010

zuletzt bearbeitet 10.11.2011 | Top

RE: Was hat er denn geraucht....

#13 von Hoffi , 10.11.2011 15:04

Und dazu lese mal den ebay namen des VK.


 
Hoffi
Unterstützer
Beiträge: 533
Registriert am: 06.04.2011


RE: Was hat er denn geraucht....

#14 von Hoffi , 10.11.2011 15:09

Achso,
rein zufällig suche ich 5 Neue Reifen mit diesem Profil.
Einer eine Idee ? In HH meldet sich keiner.
Gruß Nils


 
Hoffi
Unterstützer
Beiträge: 533
Registriert am: 06.04.2011


RE: Was hat er denn geraucht....

#15 von knudsen , 10.11.2011 15:45

Hallo Nils!

Die Reifen findest du z.B. hier: Reifen Allrad Graupner

Einfach ganz nach unten scrollen, dann ist es der Reifen oben links.

Grüße, Andreas


Besser selbst geschraubt als nur "alles-selbst-gekauft"!
Ein Leben ohne UAZ ist möglich, aber sinnlos!

 
knudsen
Unterstützer
Beiträge: 3.303
Registriert am: 08.10.2010


RE: Was hat er denn geraucht....

#16 von Axel61 , 10.11.2011 21:35

@Fischi

"Für welches Auto sollen denn diese schlanken Rückleuchtenabdeckungen überhaupt sein..UAS nicht, GAS nicht,...."

Ich würde da fast auf Kamaz tippen, der hatte (hat) sehr breite Rückleuchten. Bin mir aber nicht so sicher, ob die auch so schmal waren.


Grüße, Axel


 
Axel61
Unterstützer
Beiträge: 1.435
Registriert am: 22.12.2010


RE: Was hat er denn geraucht....

#17 von ZIL131 , 11.11.2011 08:48

Hatten die meisten LKW´s nicht die gleichen Rücklichter wie der UAS? Vom URAL kenne ich das zumindestens.

Das der Anbieter evtl. Fahrzeuge in die Überschrift schreibt die nicht passen liegt doch meistens daran, das er die Suchtreffer erhöhen will.


"Einen UAS kann man nicht wie Frauen behandeln! Einen UAS muss man lieb haben!" xD

"Denken ist allen erlaubt, doch vielen bleibt es erspart."

 
ZIL131
Beiträge: 193
Registriert am: 09.10.2010


RE: Was hat er denn geraucht....

#18 von Hoffi , 11.11.2011 09:54

BaRo HH bietet aktuell die Y192 5 Stück komplett mit Lieferung an für 500.- !!!!!!!!!!!!!!
Info und Mail von heute !!!!!!


 
Hoffi
Unterstützer
Beiträge: 533
Registriert am: 06.04.2011


RE: Was hat er denn geraucht....

#19 von Pjoter , 11.11.2011 10:13

Und bestimmt mit Schlauch oder?

Gruß Peter

 
Pjoter
Unterstützer
Beiträge: 1.862
Registriert am: 12.01.2011


RE: Was hat er denn geraucht....

#20 von Hoffi , 11.11.2011 10:35

ja und Lieferung.


 
Hoffi
Unterstützer
Beiträge: 533
Registriert am: 06.04.2011

zuletzt bearbeitet 11.11.2011 | Top

RE: Was hat er denn geraucht....

#21 von Muck , 11.11.2011 11:28

Weil wir gerade über BaRo HH reden, ich hab meine I-502 bei http://www.e-tyre.de/ gekauft aber die Reifen kamen trotzdem von BaRo.


Achja: http://www.e-tyre.de/reifensuche.php?w=215&h=90&d=15&i=all&t=all&m=all&x=21&y=24

Poka,
Christoph


Без труда не выловишь рыбку из пруда.
Ohne Arbeit ziehst Du den Fisch nicht aus dem Teich ;)

 
Muck
Beiträge: 2.217
Registriert am: 11.10.2010

zuletzt bearbeitet 11.11.2011 | Top

RE: Was hat er denn geraucht....

#22 von Marc ( gelöscht ) , 11.11.2011 11:52

Wenn Ihr jetzt schlau seid, tut Ihr Reifensuchenden Euch alle zusammen, dann erziehlt Ihr bestimmt noch nen besseren Preis .

Obwohl der Preis jetzt schon um einiges besser ist als das Angebot bei ebay !

@ Rüdi

Siehste, das ist doch wohl ein Suuuuuper Preis !!!
Und dazu noch besser, als der, den sie Dir angeboten haben !!!

Da kann man mal sehen, was die noch an Spielraum haben !!! ( Preislich gesehen)


Gastfreundlich und friedfertig

Marc

RE: Was hat er denn geraucht....

#23 von Rüdi , 11.11.2011 20:50

Wer von euch war nun wirklich VOR ORT in Ilmenau und wer von euch kann nun WIRKLICH objektiv einschätzen, wie gut oder schlecht die dort angebotenen Reifen sind ???

KEINER ???

Also BITTE !!!


Kameradschaftlich und friedfertig.
Der Administrator Rüdi

 
Rüdi
Beiträge: 4.601
Registriert am: 07.10.2010


RE: Was hat er denn geraucht....

#24 von Jin ( gelöscht ) , 11.11.2011 21:10

Rüdi... wie war das mit "Es regiert der gesunde Menschenverstand"? :)

Ich glaube es gehört zum Allgemeinwissen, dass ein beliebiger Reifen, egal ob aus West- oder Ostproduktion, nach 20 Jahren (eigentlich schon viel früher) nicht verwendet werden sollte. Da der Gummi eben aushärtet und keine Haftung mehr bietet. Ich könnte jetzt wissenschaftliche Studien oder ADAC/ÖAMTC Tests raussuchen, aber das kann eigentlich auch jeder selbst Google'n.

Es ist sicher OK des Originals wegen ein Museumseksponat damit auszustatten, auf der Straße fahren würde ich damit aber nicht... weder um sich selbst, noch um andere Verkehrsteilnehmer zu gefährden. Wenn du schon unbedingt ein Я-192 Profil haben möchtest, dann würde ich an deiner Stelle einen Я-192 aus aktueller Produktion kaufen. Was nicht nur billiger kommt, sondern vor allem eines: sicherer!

Jin

RE: Was hat er denn geraucht....

#25 von Rüdi , 11.11.2011 21:22

@Jin: Warst du vor Ort?

MEIN gesunder Menschenverstand wehrt sich gegen VORURTEILE und vorgefasste Meinungen. WER sagt denn, dass die angebotenen Reifen WIRKLICH SCHLECHT sind und auf keinen Fall mehr verwendet werden dürfen??? WO steht denn, wie alt sie wirklich sind? Nur, weil sie auf den Bildern alt erscheinen und es vielleicht auch sind, müssen sie doch nicht automatisch SCHLECHT sein für einen UAZ, der nur mal alle Nase lang bewegt wird und NICHT im Alltagsgebrauch bestehen muss ???

Wie auch immer ... ob hart oder weich ... wenn sie NICHT PORÖS sind, dann spricht aus meiner Sicht NICHTS gegen eine Verwendung.


Kameradschaftlich und friedfertig.
Der Administrator Rüdi

 
Rüdi
Beiträge: 4.601
Registriert am: 07.10.2010


   

469b...
UAZ 452 Pritsche bei Ebay

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor