Neuer GAZ

#1 von Axel61 , 02.02.2012 20:13

Leider nicht zulassungsfähig:

Klick


Viele Grüße,

Axel


 
Axel61
Unterstützer
Beiträge: 1.435
Registriert am: 22.12.2010

zuletzt bearbeitet 02.02.2012 | Top

RE: Neuer GAZ

#2 von Lothar , 02.02.2012 20:27

Läßt sich auf alle Fälle schwer einparken...
http://www.youtube.com/watch?v=5ROVW70EMXU&feature=related


Und der kleine Herr "Gorilla" hier im Film kommt ganz schön aus der Puste beim Geschwindigkeitstest. Verdacht auf Leberriß...
http://www.youtube.com/watch?v=d5qWjDBCfzk&feature=related


Wer offen für alles ist, kann nicht ganz dicht sein.

 
Lothar
Unterstützer
Beiträge: 1.331
Registriert am: 08.10.2010

zuletzt bearbeitet 02.02.2012 | Top

RE: Neuer GAZ

#3 von Hoffi , 03.02.2012 08:46

Zu lange gewartet.... schade.


 
Hoffi
Unterstützer
Beiträge: 533
Registriert am: 06.04.2011


RE: Neuer GAZ

#4 von Fischi ( gelöscht ) , 03.02.2012 09:45

Schöööönes Auto!!!!
Jetzt nen alten Brief haben...


"Elektronik ist der größte Wertevernichter im modernen Automobilbau."

Und immer dran denken...
http://www.youtube.com/watch?v=U7-60tyLQ...player_embedded#!

Fischi

RE: Neuer GAZ

#5 von UBC , 03.02.2012 10:12

Habt doch mal bissel Phantasie!

H-Kennzeichen ist doch nicht an Euro5 gekoppelt...

KLICK


 
UBC
Unterstützer
Beiträge: 731
Registriert am: 08.10.2010


RE: Neuer GAZ

#6 von dropsman , 03.02.2012 10:42

WIrklich ein schicker Wagen.


Surfen · Biken · Reisen
http://www.dropsman.de/

**************************
You can drive fast
I can drive everywhere

 
dropsman
Unterstützer
Beiträge: 661
Registriert am: 08.10.2010


RE: Neuer GAZ

#7 von gas 69 , 05.02.2012 17:34

Hallo,
den hab ich letzten Sommer in Polen gleich hinter der Grenze gesehen.
Könnte mann Den in Deutschland zugelassen bekommen wen das Fahrzeug schon in Polen zugelassen war.
Gruß Jörg


Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
 
gas 69
Beiträge: 51
Registriert am: 14.01.2011

zuletzt bearbeitet 05.02.2012 | Top

RE: Neuer GAZ

#8 von Junost ( gelöscht ) , 05.02.2012 21:09

Das angebot ist von der Gazelle Vertretung hier in Deutschland.Das Auto hab ich schon live gesehen.(Wohne in der Nähe.)Ursprünglich war angedacht diese Fahrzeuge durch Motorumbau zulassungsfähig zu machen.Ich denke der Aufwand ist zu groß.Und als Oldie ist der nicht zuzulassen,da er so lange noch nicht hergestellt wird.Die Produktionszeit diesen Typs betrgt maximal 15 Jahre.Grüße

Junost

   

Bunker
UAZ 452 Pritsche bei OMoMa

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor