Abschlepphaken

#1 von Tom , 13.02.2012 11:49

Hallo, suche zwei Abschlepphäkchen für die vordere Stoßstange. Falls jemand noch ein überflüssiges Pärchen rumliegen hätte ....?
Gruß Tom


Klingt komisch, is aber so....

 
Tom
Unterstützer
Beiträge: 216
Registriert am: 21.11.2011


RE: Abschlepphaken

#2 von Andrej , 14.02.2012 16:44

Hallo Tom,
sind sie nicht beim GAZ 69 montiert!Am UAZ habe ich noch keine gesehen. Wird aber schwierig Hatte für meinen 69er mal welche gesucht! GOLDSTAUB!
Gruß
Andrej

 
Andrej
Beiträge: 164
Registriert am: 29.08.2011


RE: Abschlepphaken

#3 von Axel61 , 14.02.2012 20:36

Hallo Tom,

Abschlepphaken gibt es ab und an mal bei Ebay, ich glaub Sausewind har auch welche im Sortiment.

@Andrej:

Am UAZ habe ich noch keine gesehen. Nicht....? Dann schau doch mal in unsere Bildergalerie...

KLICK


Viele Grüße,

Axel


 
Axel61
Unterstützer
Beiträge: 1.662
Registriert am: 22.12.2010

zuletzt bearbeitet 14.02.2012 | Top

RE: Abschlepphaken

#4 von kabelede , 14.02.2012 20:55

also ich hab selten welche ohne hacken gesehen
gruss maik


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
vor dem ohmschen gesetz sind alle gleich ....mit widerstand ist zu rechnen

 
kabelede
Unterstützer
Beiträge: 705
Registriert am: 10.10.2010

zuletzt bearbeitet 14.02.2012 | Top

RE: Abschlepphaken

#5 von kasi88 , 15.02.2012 18:54

Hallo,

falls noch jemand 2Stück (alte Version) liegen hat und sie loswerden möchte(auchTausch gegen NVA-Nebler-neu) einfach melden.

Grüsse
Kasi


--in der Ruhe liegt die Kraft--

kasi88  
kasi88
Unterstützer
Beiträge: 396
Registriert am: 02.11.2010


RE: Abschlepphaken

#6 von Uazdoktor , 15.02.2012 20:15

Genau Kasi 88,es gibt die alte Version die sind richtig massiv und die neuere Version die sind leichter dünner und irgendwie abgespeckter geformt . Bei den GAZ 69 waren sie etwas größer und anders an den Hakenenden geformt so leicht geknickt nach aussen manche sagten auch sie sehen aus wie SCHWEINESCHWÄNZE .Gruß SANDOR

Uazdoktor  
Uazdoktor
Beiträge: 221
Registriert am: 28.02.2011


RE: Abschlepphaken

#7 von Lothar , 15.02.2012 20:19

Habt Ihr dazu mal Vergleichsbilder? Mir ist nur eine Sorte für den UAZ bekannt.


Wer offen für alles ist, kann nicht ganz dicht sein.

 
Lothar
Unterstützer
Beiträge: 1.454
Registriert am: 08.10.2010


RE: Abschlepphaken

#8 von Muck , 15.02.2012 20:25

Das sind die vom GAZ69, passen nicht an den UAZ.


Das sind die vom UAZ, sind bisschen kürzer.


Без труда не выловишь рыбку из пруда.
Ohne Arbeit ziehst Du den Fisch nicht aus dem Teich ;)

 
Muck
Beiträge: 2.217
Registriert am: 11.10.2010

zuletzt bearbeitet 15.02.2012 | Top

RE: Abschlepphaken

#9 von Uazdoktor , 15.02.2012 20:31

Sausewind hat die neuen Haken und unter MILITARY ONLINE BILDER fand ich ebend die alten UAZ Haken .

Uazdoktor  
Uazdoktor
Beiträge: 221
Registriert am: 28.02.2011


RE: Abschlepphaken

#10 von kasi88 , 16.02.2012 13:00

.....ja ,hab sie auch schon bei MO gesehen aber.....


Grüsse

Kasi


--in der Ruhe liegt die Kraft--

kasi88  
kasi88
Unterstützer
Beiträge: 396
Registriert am: 02.11.2010

zuletzt bearbeitet 16.02.2012 | Top

RE: Abschlepphaken

#11 von Tom , 17.02.2012 17:48

.... Bei Sausewind ist gerade Hakenebbe.... Die in der Bucht sind unverschämt teuer.....
Gruß Tom


Klingt komisch, is aber so....

 
Tom
Unterstützer
Beiträge: 216
Registriert am: 21.11.2011


   

**
Suchscheinwerfer ZIL 131

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor