LiMa-Suche

#1 von Russe 469 , 12.04.2012 10:40

Hallo,

nach langem Überlegen ( wegens der Originalität ) suche ich nun die größere LiMa für den UAZ. Die "normalen" bringen ja 12 V und 40 A. Ich suche die mit 12 V und 60 A. Hat die vielleicht einer übrig und benötigt sie nicht? Eventuell auch im Tausch gegen andere Teile, sofern ich diese habe.

herzlichst

Hagen


Liebe mein Monster und "saufe" gern mit ihm.

 
Russe 469
Beiträge: 1.895
Registriert am: 08.10.2010


RE: LiMa-Suche

#2 von Pjoter , 12.04.2012 12:45

Moin Hagen,
ich gehe mal davon aus, dass du eine stärkere Lichtmaschine suchst, weil dein Lüftermotor so viel "Saft" zieht?
Eine Alternative währe ja auch, dass du einen Lüfter einbaust der nicht so viel Strömlinge benötigt.
Wie gesagt, den Lüftermotor den ich verbaut habe, macht diesbezüglich keine Probleme (selbst mit meiner schlappen Lima).
Schalter und Verkabelung sind bei dir ja schon vorhanden, brächtest nur den Motor umklemmen.

War nur sooone Idee.

Gruß Peter

 
Pjoter
Unterstützer
Beiträge: 1.871
Registriert am: 12.01.2011


RE: LiMa-Suche

#3 von Russe 469 , 13.04.2012 11:40

Hallo,Peter

die Idee ist ja gut. Nur habe ich nicht nur den E-Lüfter als Stromfresser dran. Da sind auch noch die Front-Laser mit 2x 100 W zum Fahrbahnabschmelzen.
Da ich mich in meinem Alter soo an das schöne Fernlicht gewöhnt habe, möchte ich es nicht mehr missen. Daher wäre die stärkere LiMa geradezu ideal für meine kleinen Probleme. Ich habe ja noch eine 90A-LiMa. Die funzt auch. Nur ist mit dieser dann das Amperemeter lahmgelegt, da sie einen eingebauten Regler hat.

herzlichst

Hagen


Liebe mein Monster und "saufe" gern mit ihm.

 
Russe 469
Beiträge: 1.895
Registriert am: 08.10.2010


RE: LiMa-Suche

#4 von Pjoter , 13.04.2012 13:45

Na gut, dass du zwei Flakscheiwerfer verbaut hast wuste ich ja nicht.
Da macht die stärkere Lima natürlich Sinn.
Aber dann setze mal schön die Sonnenbrille auf, wenn du mit Fernlicht fährst, nicht das du dir die Augen verblitzt.
"Arbeitsschutz geht uns alle an."

Gruß Peter

 
Pjoter
Unterstützer
Beiträge: 1.871
Registriert am: 12.01.2011


RE: LiMa-Suche

#5 von Axel61 , 13.04.2012 20:30

@Hagen

Warum sollte das Amperemeter bei Lichtmaschine mit eingebautem Regler nicht funzen? Das eine hat mit dem anderen nichts tu tun.
Du müsstest nur ein Amperemeter bis 100 A haben...
Bei mir tut eine Bosch Lichtmaschine ihren Dienst (war drinn als ich das Auto gekauft hatte), die hat auch einen eingebauten Regler.


Viele Grüße

Axel


Kaum macht man's richtig, schon gehts...

 
Axel61
Unterstützer
Beiträge: 1.666
Registriert am: 22.12.2010

zuletzt bearbeitet 13.04.2012 | Top

RE: LiMa-Suche

#6 von knudsen , 13.04.2012 20:48

Aha! Ertappt!
Du hast also eine Lichtmaschine vom urdeutschen Robert Bosch Konzern aus Stuttgart in deinem UAZ, Axel!
Aber bei einem westgermanischen Benzinhahn entsetzt sein ...

Mit Grüßen, Andreas


Besser selbst geschraubt als nur "alles-selbst-gekauft"!
Ein Leben ohne UAZ ist möglich, aber sinnlos!

 
knudsen
Unterstützer
Beiträge: 3.363
Registriert am: 08.10.2010


RE: LiMa-Suche

#7 von Axel61 , 13.04.2012 20:58

Hihiii, ja, ertappt...

Mann watt soll ich machen, die war nun mal drinn und ich hab keine andere!


Viele Grüße,

Axel


Kaum macht man's richtig, schon gehts...

 
Axel61
Unterstützer
Beiträge: 1.666
Registriert am: 22.12.2010


RE: LiMa-Suche

#8 von knudsen , 13.04.2012 21:01

Kein Problem, is ja alles nur Spaß!!!
Und Hauptsache es funzt! Bosch-Lima und UAZ, eine spannende und nicht spannungsvolle russisch/deutsche Freundschaft !

Grüße, Andreas


Besser selbst geschraubt als nur "alles-selbst-gekauft"!
Ein Leben ohne UAZ ist möglich, aber sinnlos!

 
knudsen
Unterstützer
Beiträge: 3.363
Registriert am: 08.10.2010


   

**
Schlauchtülle für Wasserpumpe gesucht

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz