NVA-Verdeck

#1 von tobi_himself , 30.05.2012 13:47

Hallo Gemeinde,

für unseren grünen NVA-UAZ benötigen wir wahrscheinlich doch einen ganz neues Verdeck. Reparaturversuche sind leider erfolglos verlaufen, der Stoff reißt an allen Ecken und Enden trotz neuer Nähte.
Längerfristig wäre ein ganz neues NVA-Verdeck notwendig. Hat jemand von euch zufällig noch eins "rumliegen" :) das mit dem trapezförmigen Heckscheibe.

grüße
Tobias

 
tobi_himself
Unterstützer
Beiträge: 33
Registriert am: 10.10.2010


RE: NVA-Verdeck

#2 von uaz - Lehrling , 30.05.2012 19:01

Hallo,

ich hoffe du hast denn auch genug bares denn die Verdecke werde von Woche zu Woche immer höher gehandelt.
So kommt es mir zumindest vor auf dem heutigen Markt.
Ich habe mir selber welche gekauft für meine beiden.
Vorletztes Jahr im Winter habe ich für ein nagel-neues viel bezahlt aber da sieht man noch die Kreidestriche vom Satler drauf


" Meiner ölt nicht, er markiert nur! "

 
uaz - Lehrling
Beiträge: 307
Registriert am: 18.07.2011


RE: NVA-Verdeck

#3 von Lothar , 30.05.2012 21:20

Ich habe noch ein ganz neues NVA-Verdeck, aber nur mit Folienscheibe. Verdeck war noch nicht aufgezogen. Glasscheibe war defekt und wurde durch Folie ersetzt.
Gruß
Lothar


Wer offen für alles ist, kann nicht ganz dicht sein.

 
Lothar
Unterstützer
Beiträge: 1.431
Registriert am: 08.10.2010


   

**
UAZ Getriebe

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor