Suche UAZ 469

#1 von Davemaster ( gelöscht ) , 12.07.2012 04:33

Guten Tach,

suche einen UAZ 469 ab Baujahr 82. Habe gelesen es gibt welche die sind etwas höher, so einer wär net schlecht!
Er sollte Technisch und Optisch i.O. sein!
Wer solch einen hat bitte ein paar details zum Fahrzeug und Bilder zuschicken :) .

Grüsse
Der Davemaster

Davemaster

RE: Suche UAZ 469

#2 von Lothar , 12.07.2012 08:05

Hallo Davemaster,
willkommen bei uns im Forum. Hoffentlich bist Du nicht nur eine Eintagsfliege...

Zu Deinem Fahrzeuggesuch: Im Moment sind zwei Stück UAZ mit Portalachsen am Markt. Guckst Du hier:

http://www.ebay.de/itm/UAZ-469-Portalach...006%26rk%3D1%26
Kann gut sein, daß der irgendwo aus dem Ostblock stammt und in entsprechend schlechtem Zustand ist. Das müßtest Du selbst überprüfen.

http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=215325730
Ehemaliges NVA-Fahrzeug. Dieses Fahrzeug lief hier mal im Forum und auch auf unseren Treffen. Es wurde viel dran herum"gebessert". Ob es was gebracht hat, weiß ich nicht...

Zum Preisgefüge: Gute Fahrzeuge sind für UAZ-Verhältnisse ziemlich teuer, weil selten. Da kannst Du gut und gerne mal mit 6000 Euro einsteigen. Selbst bei Fahrzeugen ohne H-Zulassung.

Für den Erfahrungsaustausch: Bei uns im Forum laufen ca. 6-10 solcher Fahrzeuge.

Gruß
Horsti


Wer offen für alles ist, kann nicht ganz dicht sein.

 
Lothar
Unterstützer
Beiträge: 1.431
Registriert am: 08.10.2010

zuletzt bearbeitet 12.07.2012 | Top

RE: Suche UAZ 469

#3 von Jürgen , 12.07.2012 09:39

Hallo Davemaster, erstmal willkommen im Forum. Hier bist du bestimmt gut aufgehoben. Wir sind eine eine dufte Truppe wo jeder jeden gerne hilft und mit Rat und Tat zur Seite steht. Natürlich haben wir hier im Forum auch einige Regeln. Dazu gehört auch ein Klarname in der Anmeldung. Es besteht auch die Möglichkeit sich kurz vorzustellen. Hast du sicher übersehen. Ist ja nicht weiter schlimm, kannst du ja noch nachholen.
Es grüßt Jürgen aus Berlin


Hast und Eile sind die Erzfeinde der Qualität

 
Jürgen
Unterstützer
Beiträge: 617
Registriert am: 05.12.2010


RE: Suche UAZ 469

#4 von wolgamöve , 12.07.2012 13:38

Lothars ebay-Link stammt aus Litauen.
Bei Omoma ist der auch drin. Die Vorstellungen des Verkäufers sind ungefähr 1600.

 
wolgamöve
Beiträge: 114
Registriert am: 10.02.2011


RE: Suche UAZ 469

#5 von uralaz , 12.07.2012 14:53

@Wolgamöve

Bei dem Verkäufer sollte man aber umfassende technische Kentnisse mitbringen und wissen auf was für eine Baustelle man sich dort einlässt...


Gruß Frank

 
uralaz
Beiträge: 1.019
Registriert am: 18.10.2010


RE: Suche UAZ 469

#6 von wolgamöve , 12.07.2012 15:45

Man sollte wohl allgemein bei allen aus Litauen und Umgebung stammenden Fahrzeugen zweimal hingucken.
Den Verkäufer kenne ich nicht persönlich. Hatte mich nur mal bei Ihm telefonisch über den Uaz informiert.

 
wolgamöve
Beiträge: 114
Registriert am: 10.02.2011


RE: Suche UAZ 469

#7 von Lothar , 12.07.2012 15:54

@Wolgamöwe
Man sollte mit Rücksicht auf die Wahrung des Familienfriedens bei Fahrzeugen aus Osteuropa und dem Baltikum gar nicht erst hinschauen, sondern diese einfach ignorieren...


Wer offen für alles ist, kann nicht ganz dicht sein.

 
Lothar
Unterstützer
Beiträge: 1.431
Registriert am: 08.10.2010


RE: Suche UAZ 469

#8 von wolgamöve , 12.07.2012 17:15

Da muss jeder seinen Standpunkt finden. Mir ist durchaus bewusst was man sich da anlachen kann.
Ich wollte aber hier nicht falsch verstanden werden, aus Respekt zum Verkäufer dieses Autos, den ich nicht mal kenne.
Nachher kauft keiner seinen Uaz, aufgrund meiner Einschätzung.

 
wolgamöve
Beiträge: 114
Registriert am: 10.02.2011


RE: Suche UAZ 469

#9 von Fischi ( gelöscht ) , 12.07.2012 18:19

Na ja, 1600 für eine Aufbaubasis, mit Portalachsen, ist doch nicht sooo viel. Wenn man ne Garage und ein Schweißgerät hat...


"Elektronik ist der größte Wertevernichter im modernen Automobilbau."

Und immer dran denken...
http://www.youtube.com/watch?v=U7-60tyLQ...ayer_embedded#!

Fischi

RE: Suche UAZ 469

#10 von Lothar , 12.07.2012 18:37

Nur leider lassen sich Portalachsen nicht mit dem Schweißgerät reparieren..., wenn sie denn ausgelutscht sind; (was ich annehme, sonst würde die keiner freiwillig hergeben).
Gruß
Horsti


Wer offen für alles ist, kann nicht ganz dicht sein.

 
Lothar
Unterstützer
Beiträge: 1.431
Registriert am: 08.10.2010


RE: Suche UAZ 469

#11 von Muck , 12.07.2012 18:56

Die Portalachsen sind zwar cool aber wenn du Probleme damit hast (da meine ich nicht mal das extra Ölen an den Achsenden) bekommst du keine Ersatzteile.


Poka,
Christoph

_______________________________________________
Без труда не выловишь рыбку из пруда.
Ohne Arbeit ziehst Du den Fisch nicht aus dem Teich ;)

 
Muck
Beiträge: 2.217
Registriert am: 11.10.2010


RE: Suche UAZ 469

#12 von karsten EF , 12.07.2012 21:55

hallo davemaster, habe hier auch noch was gefunden..

http://russianspares.com/shop/product_in...products_id=773

viel glück .
gruß karsten

 
karsten EF
Unterstützer
Beiträge: 300
Registriert am: 08.10.2010


RE: Suche UAZ 469

#13 von Davemaster ( gelöscht ) , 13.07.2012 00:26

Danke erst mal für die vielen Infos...

Wenn ich das so raus lese, wäre es also besser einen ohne Portalachsen zu kaufen!

Habe mich ein bissl rum geschaut...in Polen da gibt es ja noch schöne Schätze...

Grüsse David


Davemaster

RE: Suche UAZ 469

#14 von Fischi ( gelöscht ) , 13.07.2012 08:23

Na, die sind auch nicht besser, als die litauischen...
Auch da muß man genau gucken.
Die Portalachsen kannste dir zur Not aus Budapest selber holen..., oder auch ein ganzes Auto.
In dem einen Video letztens war doch die Werkstatt genannt.

DA:http://www.panzerfreund.de/forum/flvideo.php?id=uaz_my


"Elektronik ist der größte Wertevernichter im modernen Automobilbau."

Und immer dran denken...
http://www.youtube.com/watch?v=U7-60tyLQ...ayer_embedded#!

Fischi
zuletzt bearbeitet 13.07.2012 08:31 | Top

RE: Suche UAZ 469

#15 von Lothar , 13.07.2012 08:52

Mit der Werkstatt habe ich mich vor 3 Jahren mal in Verbindung gesetzt. Es gab damals nur einen Satz Portalachsen mit Scheibenbremse und Sperren vorn und hinten für 2800 Euro.
War dann doch nicht meine Preisklasse...


Wer offen für alles ist, kann nicht ganz dicht sein.

 
Lothar
Unterstützer
Beiträge: 1.431
Registriert am: 08.10.2010

zuletzt bearbeitet 13.07.2012 | Top

RE: Suche UAZ 469

#16 von Pjoter , 13.07.2012 09:16

Letztlich ist es egal wo du deinen UAZ kaufst.
Man kann überall Glück oder auch Pech haben.
Fakt ist, du musst da hinfahren und dir die Karre genau ansehen und auch ungefähr wissen, nach was man schauen sollte.
Ein paar mehr Leute mit Ahnung, sind zum schauen sind auch nicht verkehrt.
Als ich mir damals meinen Bus gekauft habe, hatte ich ein paar gute Kumpels und eine super geile "Kaufberatungsliste" dabei.
(Man muss noch dazu sagen, dass beim Kauf mehr Glück als Verstand hatte.)

Guckst du hier:
topic-threaded.php?board=532261&forum=28&threaded=1&id=498&message=3296#msg3296
Viele der Punkte kannst du sicher auch verwenden.
Du musst natürlich auch wissen, was du dir an Reparaturen zutrauen oder antun möchtest.
Dementsprechend sollte der Zustand des Kfz sein.
Ich weiß, dass hier einige mit den super günstigen Angeboten aus Polen, teilweise in die Schei... gegriffen haben.
Die Teile werden für den Verkauf gern mal "aufgehüpscht" und fix überlackiert, da verliert man schnell den Blick fürs Wesentliche. Bei überlackierten Türgummis lieber einmal mehr hinschauen.
Und ob es nun unbedingt Portalachsen sein müssen, sollte jeder für sich selbst entscheiden.
Je nach dem was du mit dem Auto vorhast.

Gruß Peter


 
Pjoter
Unterstützer
Beiträge: 1.871
Registriert am: 12.01.2011


RE: Suche UAZ 469

#17 von kasi88 , 13.07.2012 10:11

Hallo,

falls jemand einen Portalachser abgeben möchte ,ich würde einen nehmen



Grüsse
Kasi


--in der Ruhe liegt die Kraft--

kasi88  
kasi88
Unterstützer
Beiträge: 396
Registriert am: 02.11.2010


RE: Suche UAZ 469

#18 von Fischi ( gelöscht ) , 13.07.2012 12:39

Nimm doch den hier, der ist Forumsbekannt, zwar kein 469er, aber dafür alltagserprobt.
http://www.ebay.de/itm/251099930348?ssPa...984.m1436.l2649


"Elektronik ist der größte Wertevernichter im modernen Automobilbau."

Und immer dran denken...
http://www.youtube.com/watch?v=U7-60tyLQ...ayer_embedded#!

Fischi

RE: Suche UAZ 469

#19 von Davemaster ( gelöscht ) , 13.07.2012 13:36

Morgen ...

schönes Video...unser UAZ der DLRG war auch mit drinne...ist ja geil :)....

http://www.panzerfreund.de/forum/flvideo.php?id=uaz_my

Wenn ich einen finden sollte, werde ich mir zur Begutachtung schon einen mitnehmen der ein bissl mehr Ahnung hat wie ich ;).

Haben zwar damals an unserem auch ein bissl was gemacht wie Bremsen und Elektrik aber da gibts noch viel mehr!

Falls vielleicht einer Lust hat, mit zur Begutachtung mitzukommen der kann sich dann ja melden

Grüsse David


Davemaster

RE: Suche UAZ 469

#20 von Андреас , 13.07.2012 18:33

Hallo David,

ich habe Dir an Deiner privaten e-mail Adresse ein Angebot geschickt.
Vielleicht wäre das was für Dich.

Grüße Андреас!


 
Андреас
Unterstützer
Beiträge: 422
Registriert am: 02.11.2010


RE: Suche UAZ 469

#21 von Davemaster ( gelöscht ) , 14.07.2012 14:12

Hallo Andreas,

jo das wär was für mich. Der sieht echt gut aus auf den Fotos.

Melde mich bis spätesdens Montag.

Habe dir auch ne Mail geschrieben.

Grüsse David


Davemaster

RE: Suche UAZ 469

#22 von Davemaster ( gelöscht ) , 14.07.2012 14:19

@ Andreas: Kannst du mir mal bitte noch per Mail deine Nummer schicken. Finde sie hier im Forum net und in deiner Mail stand auch nichts.


Davemaster

RE: Suche UAZ 469

#23 von Андреас , 14.07.2012 20:12

schon passiert

Grüße Андреас!


 
Андреас
Unterstützer
Beiträge: 422
Registriert am: 02.11.2010


RE: Suche UAZ 469

#24 von Davemaster ( gelöscht ) , 15.07.2012 11:31

@ Andreas: suppi wunderbar...schönen Sonntag noch

Gruß David


Davemaster

   

**
Suche Abgaskrümmer

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor