Suche Felge für 469er

#1 von geiseltaler , 05.10.2012 17:36

Hallo Leute,
ich will dieses Jahr erneut Anlauf nehmen mal ne westliche Reifengröße für Winterreifen eingetragen zu bekommen. Mein lokaler Reifen-Onkel will dazu seinen TÜV-Mann beschwatzen. Vorschweben tun mir Winter-Reifen 215/80 R15 102T FULDA TRAMP 4X4 YUKON. Da mein zweiter Radsatz nur aus 4 Exemplaren mit rottigen Felgen besteht und ich auch das passende Ersatzrad in der Größe dabeihaben möchte suche ich noch eine 5. Felge.
Da ich alle 5 strahlen und beschichten lassen muss, ist die Oberflächenbeschaffenheit zweitrangig.
Hat jemand eine übrig bzw. zu verkaufen ? Wenn ja bitte PN an mich.
Sven


 
geiseltaler
Beiträge: 503
Registriert am: 27.10.2010


RE: Suche Felge für 469er

#2 von Russe 469 , 05.10.2012 21:11

Hallo,Sven

versuch doch mal, ob Du die Reifen auch in 215 R 15 bekommst. Damit gibt es absolut keine Probleme.Diese Reifengröße ist bei den erlaubten Freigaben bei der DEKRA schon gespeichert. Habe ich bei Heiko's UAZ bei der Abnahme gleich mit eingetragen bekommen.Felgen habe ich noch liegen.

herzlichst

Hagen


Liebe mein Monster und "saufe" gern mit ihm.

 
Russe 469
Beiträge: 1.883
Registriert am: 08.10.2010


RE: Suche Felge für 469er

#3 von geiseltaler , 06.10.2012 10:29

Hallo Hagen.

Mit der Angabe 215 R15 wird mir immer wieder erzählt, dass die unvollständig wäre (fehlende Reifenhöhe).
Und da hier ja genau der Hase im Pfeffer liegt (original Russenrad ist ca. 2,5cm im Gesamtdurchmesser größer) haben die TÜV/DEKRA-Menschen Skrupel. Tachabweichung etc. Ich fahre derzeit 30x9.5 Reifen und der Anzug ist unvergleichlich besser als bei meinen YA 245. Da es mir nicht auf Endgeschwindigkeit ankommt, ist das echt ein besseres Fahrgefühl. Vor allem im Gelände.
Erklär mir bitte wie ihr das mit den westlichen Reifengrößen gedeichselt habt. Einfach die Höhe bei der Eintragung weggelassen und so "Auswahlspielraum" geschaffen ?


 
geiseltaler
Beiträge: 503
Registriert am: 27.10.2010


RE: Suche Felge für 469er

#4 von Russe 469 , 06.10.2012 17:45

Hallo,Sven

die Bezeichnung 215 R 15 bedeutet, das der Reifen einen 90er Querschnitt hat. Diese gilt als "normal" und wird daher nicht mit angegeben.Alle anderen Größenangaben ( 80-70-65 ect.) sind "Sonderausführungen". Ich hätte da bei mir viel mehr Probleme mit Deinen 30x9,5.
Diese Größe trägt mir hier keiner ohne Gutachten ein.
Die 215 R 15 wurden Anfang der 90er als Referenzgröße in den Datenbestand übernommen, da die originalen 8.40-15 als schwer beschaffbar galten.

herzlichst

Hagen


Liebe mein Monster und "saufe" gern mit ihm.

 
Russe 469
Beiträge: 1.883
Registriert am: 08.10.2010


RE: Suche Felge für 469er

#5 von knudsen , 07.10.2012 11:12

Das ist so nicht richtig!
Reifen mit der Angabe 215/80 R15 sind identisch mit Reifen nach 215 R15. Ein nicht angegebenes Querschnittsverhältnis (das von Flankenhöhe zu Reifenbreite) ist immer ein 80er Querschnittsverhältnis!

Die Originalbereifung beim UAZ ist 8.40 -15. Diesem Reifen entspricht ziemlich genau ein 215/90 R15.
Ein 215/90 R15 hat laut Reifenrechner einen Durchmesser von 76,8 cm und einen Abrollumfang von 233,5 cm.
Ein 215/80 R15 hat dagegen einen Durchmesser von 72,5 cm und einen Abrollumfang von 220,4 cm.

(Reifenrechner: KLICK! )

Damit ergibt sich eine Abweichung von -5,6%. D.h. dein Tacho zeigt ca. 106 km/h an und du fährst tatsächlich 100 km/h.

Der Tacho darf höchstens 7% zu viel anzeigen und kein km/h zu wenig. Das passt!

Diese Reifen sind also in jedem Fall eintragungsfähig!

Und bei meinem 452er sind sie aufgrund dieser Nachweisführung auch anstandslos vom TÜV eingetragen worden!

Grüße, Andreas


Besser selbst geschraubt als nur "alles-selbst-gekauft"!
Ein Leben ohne UAZ ist möglich, aber sinnlos!

 
knudsen
Unterstützer
Beiträge: 3.361
Registriert am: 08.10.2010

zuletzt bearbeitet 07.10.2012 | Top

RE: Suche Felge für 469er

#6 von Russe 469 , 07.10.2012 11:51

Hallo,

das hier sind meine: meine Reifen

herzlichst

Hagen


Liebe mein Monster und "saufe" gern mit ihm.

 
Russe 469
Beiträge: 1.883
Registriert am: 08.10.2010


RE: Suche Felge für 469er

#7 von geiseltaler , 09.10.2012 21:36

Ich muss trotzdem erst mal mit Felge 5 anfangen.
Wer hat noch eine liegen ?


 
geiseltaler
Beiträge: 503
Registriert am: 27.10.2010

zuletzt bearbeitet 09.10.2012 | Top

   

**
Suche Notsitz,rechte Halterung Rückbanklehne

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor