RE: Suche Stirnrad und KW-Dichtung vorne

#26 von knudsen , 01.01.2013 13:33

Hab`s mal recherchiert: Die UMZ-Motoren 451, 414 und 417 haben bezüglich des Stirnrades alle die gleiche Teilenummer 11-6256-A4. Nur beim 421er hat es die Bezeichnung 417-100602. Die Teilenummer ist aber ganz offensichtlich nur deshalb anders, weil es sich um die neue Version des Stirnrades mit den Verstärkungsstegen handelt.

Auch Wolga M21, Wolga M24 und GAZ 69 haben die Teilenummer 11-6256-A4


Besser selbst geschraubt als nur "alles-selbst-gekauft"!
Ein Leben ohne UAZ ist möglich, aber sinnlos!

 
knudsen
Unterstützer
Beiträge: 3.361
Registriert am: 08.10.2010


RE: Suche Stirnrad und KW-Dichtung vorne

#27 von Russe 469 , 01.01.2013 13:55

Hallo,

bei der 417er Teile-Nr. sind nicht nur die Verstärkungen drin. Die Markierungen für den Zusammenbau und der Durchmesser des NW-Rades ist auch anders. Hatte beide damals mal aufeinander gelegt.

herzlichst

Hagen


Liebe mein Monster und "saufe" gern mit ihm.
Ich wollt', ich wär ein Teppich.
Dann könnte ich morgens liegen bleiben.

 
Russe 469
Beiträge: 1.883
Registriert am: 08.10.2010


RE: Suche Stirnrad und KW-Dichtung vorne

#28 von knudsen , 01.01.2013 17:16

Danke für die Info, Hagen, dann ist das endlich geklärt. Habe mich schon immer gefragt, welches Strirnrad du da in die Hände bekommen hast. Ich dachte nämlich auch, dass die grundsätzlich bei allen Motoren passen würden. Dann hat dich wohl die mit "417" beginnende Teilenummer in die Irre geleitet. Tja, wie soll man auch darauf kommen, dass dieses Strirnrad anscheinend nur beim 421er Motor passt...

Grüße, Andreas


Besser selbst geschraubt als nur "alles-selbst-gekauft"!
Ein Leben ohne UAZ ist möglich, aber sinnlos!

 
knudsen
Unterstützer
Beiträge: 3.361
Registriert am: 08.10.2010


RE: Suche Stirnrad und KW-Dichtung vorne

#29 von Russe 469 , 01.01.2013 17:20

Ja, so war es. Ich hatte mich von der auf dem Motor stehenden 417 leiten lassen. Hinterher stellte sich dann heraus, das mein Motor ein Konglomerat aus 414,417 und GAS-24-Motor war und ist.
Es kommt eben doch darauf an, was drin steckt.

herzlichst

Hagen


Liebe mein Monster und "saufe" gern mit ihm.
Ich wollt', ich wär ein Teppich.
Dann könnte ich morgens liegen bleiben.

 
Russe 469
Beiträge: 1.883
Registriert am: 08.10.2010


RE: Suche Stirnrad und KW-Dichtung vorne

#30 von Pjoter , 02.01.2013 08:43

Super Hagen,

sebst durchgeführt und ausprobiert.


Genau solche Beiträge helfen hier wirklich weiter!

Gruß Peter


UAZ Fahrer sind der lebende Beweis, dass Gehirnversagen nicht unmittelbar zum Tod führt.

 
Pjoter
Unterstützer
Beiträge: 1.871
Registriert am: 12.01.2011


   

**
Suche Ölwanne

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor