Versicherungen

#1 von noli_me_tangere , 15.03.2013 11:11

Hallo an alle,

ich packe das mal hier mit rein, weil eine Versicherung im Prinzip ja auch ein Händler ist... falls es nicht passt, bitte verschieben.

Im Moment versuche ich eine Versicherung für meinen UAZ452 zu finden und das scheint nicht möglich zu sein. Der Wagen ist derzeit noch in einem schlechten Zustand, weshalb ein H-Kennzeichen wegfällt. Ich muss ihn als LKW zulassen, weil der TÜV-Mann das anhand der KTA-Datenblätter so beschlossen hat.

Ich habe jetzt insgesamt 9 Versicherungen angeschrieben (große und Oldtimer-Spezialisten, auch OCC aus dem Nachbarthread), aber nur eine (AXA) ist überhaupt bereit, den Wagen zu versichern: Für 1.560,- EUR im Jahr NUR HAFTPFLICHT!!! Obwohl ich mit dem Erstfahrzeug SF-Klasse 22 hab, über 25 Jahre alt bin, keine 10.000km Laufleistung im Jahr haben werde und das Fahrzeug nicht gewerblich nutze.

Hat jemand von euch einen Tipp?

Viele Grüße
Stefan


 
noli_me_tangere
Unterstützer
Beiträge: 289
Registriert am: 18.11.2012


RE: Versicherungen

#2 von möp ( gelöscht ) , 15.03.2013 13:35

wie alt ist der uaz denn?

ich hab gute erfahrungen mit der württembergischen gemacht

die versichern auch ohne h kennzeichen nach oldtimertarifen

möp

RE: Versicherungen

#3 von noli_me_tangere , 15.03.2013 13:37

Baujahr 1980. Der ADAC versichert den Wagen auch entsprechend, OCC auch - aber nur, wenn der Zustand mindestens 2 ist, und davon bin ich noch ein paar Lackschichten entfernt...

Grüße
Stefan


 
noli_me_tangere
Unterstützer
Beiträge: 289
Registriert am: 18.11.2012


RE: Versicherungen

#4 von möp ( gelöscht ) , 15.03.2013 14:34

zeig mal n foto

bei der württembergischen reicht n foto als nachweis vom zustand
da hat ich sogar mal meinen rostigen w124 als youngtimer versichert...

möp

RE: Versicherungen

#5 von noli_me_tangere , 15.03.2013 14:39

Würde denen sowas reichen?
Bild entfernt (keine Rechte)
Ich schreib die jetzt mal an. Danke schon mal für den Tipp! :-)

Grüße
Stefan


Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
 
noli_me_tangere
Unterstützer
Beiträge: 289
Registriert am: 18.11.2012

zuletzt bearbeitet 15.03.2013 | Top

RE: Versicherungen

#6 von möp ( gelöscht ) , 15.03.2013 15:23

das sollte locker bei reichen
der aussenzustand sollte auch für ein h-kennzeichen reichen
falls sich dein prüfer quer stellt einfach mal wo anders probieren

möp

RE: Versicherungen

#7 von ida57 , 15.03.2013 15:36

ich hab gute Erfahrungen mit Genarali Loyd gemacht.,versuch es mal über Leers Vermittlung 0228 48 20 38 39 guß Tom

 
ida57
Beiträge: 204
Registriert am: 28.11.2012


RE: Versicherungen

#8 von noli_me_tangere , 15.03.2013 15:36

Naja, das Foto schönt ein bissel... inzwischen fällt die polnische Farbe ab, dass man meint, der Wagen habe Flecktarn. Und die Rückseite ist extrem verdellert... Ich hab die Württembergische angeschrieben und erwarte Antwort vom Makler, ich schreib dann hier meine Erfahrungen rein. Danke möp für die Hilfe!

Grüße
Stefan


 
noli_me_tangere
Unterstützer
Beiträge: 289
Registriert am: 18.11.2012


RE: Versicherungen

#9 von noli_me_tangere , 15.03.2013 15:54

Danke Tom, hab die Generali angeschrieben, da keiner ans Telefon geht ;-)

Grüße
Stefan


 
noli_me_tangere
Unterstützer
Beiträge: 289
Registriert am: 18.11.2012


RE: Versicherungen

#10 von Keksfriedhof , 15.03.2013 22:20

<Für 1.560,- EUR im Jahr NUR HAFTPFLICHT!!! >

Das ist normal.
Zulassung LKW spart Steuern kostet aber bei der Versicherung.
Da muß man dann sein dritt oder viert-KFZ mit wenig Hubraum und 30% opfern.
Da für hat man z.B. die alte ES 125 zig Jahre durchgefüttert.

Uwe

Keksfriedhof  
Keksfriedhof
Unterstützer
Beiträge: 186
Registriert am: 10.08.2011


RE: Versicherungen

#11 von ida57 , 09.04.2013 19:15

hallo in die Runde,
in der Oldtimer Markt 04/2013 ist aktuell ein Vergleich der gängigsten Versicherungen für Klassische Automobile drin.

Wenn es Interessiert.

noch ein tipp :sehr Interessanter Beitrag zu DOT 5 ( silikon Bremsflüssigkeit), hab ich schon seit Jahren drin und bin seit dem trotz sehr geringer Fahrleistungen das Problem der leidigen Bremsen Instandsetzteung los.
Die räumen da auch mit dem gefährlichen Halbwissen auf ,von wegen Erlöschen der Betriebserlaubnis beim Verwenden der DOT 5 Bremsfüssigkeit. Zählt zu Betriebsstoffen und unterliegt somit nicht der Betriebserlaubnis.
Interessanter Artikel.

 
ida57
Beiträge: 204
Registriert am: 28.11.2012


RE: Versicherungen

#12 von noli_me_tangere , 28.04.2013 10:39

Hallo an alle,

gestern aus dem Urlaub zurückgekommen und endlich lag der langersehnte Versicherungsschein für den UAZ452 im Briefkasten: Jahresbeitrag für die Haftpflicht 81,59 EUR! (Generali Versicherungen)

Der Wagen ist als LKW zugelassen, aber Baujahr 1980, darum war eine Oldtimerversicherung möglich. HURRA!
Vielen Dank an Tom (ida57) für den Tipp mit Generali. Wer hätte gedacht, dass ein UAZ ein günstiges Hobby ist :-D

Grüße
Stefan

PS: Der Vollständigkeit halber: Die Württemberger direkt angefragt wollte meinen Bus nicht als Oldtimer versichern (Zustand zu schlecht), aber ein Makler hat mir dann doch ein Angebot der Württemberger geschickt über 125,- EUR Jahressumme.


Palak Paneer ist russengrün!

 
noli_me_tangere
Unterstützer
Beiträge: 289
Registriert am: 18.11.2012


   

OCC-Fun mit neuer Heimseite am Start
russian-spares

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor