die gelbe Gefahr!

#1 von UBC , 22.03.2013 16:29

na eigentlich nicht, das wird wohl eher ne Einzelerscheinung in Deutschland bleiben.
Viel häßlicher kann man das Thema UAZ wohl kaum interpretieren:

Beijing BJ 212 bei mobile


 
UBC
Unterstützer
Beiträge: 727
Registriert am: 08.10.2010

zuletzt bearbeitet 22.03.2013 | Top

RE: die gelbe Gefahr!

#2 von Der Mutz , 22.03.2013 17:59

Also wenn ich nicht schon meinen Luaz hätte.


Grüsse der Mutz

Jegliches Kriegsgerät gehört vernichtet aber vorher sollte man doch den größtmöglichen Spass damit haben.

 
Der Mutz
Unterstützer
Beiträge: 749
Registriert am: 10.10.2010


RE: die gelbe Gefahr!

#3 von Axel61 , 22.03.2013 18:23

Da ham sie aber auch alles zusammenkopiert was nur geht...

Heizungskasten und Gebläsemotor erinnern stark an den Gaz69, Armaturenbrett Gaz66?, Motor UAZ, usw...

Da hat man dann gleich ein Auto, das das Feeling aller Russenautos hat.


Viele Grüße,

Axel


Kaum macht man's richtig, schon gehts...

 
Axel61
Unterstützer
Beiträge: 1.428
Registriert am: 22.12.2010


RE: die gelbe Gefahr!

#4 von uralaz , 22.03.2013 19:07

das Auto gibt es aber bloß mit dem fiesen vermummten Fahrer


Gruß Frank

 
uralaz
Beiträge: 1.005
Registriert am: 18.10.2010


RE: die gelbe Gefahr!

#5 von Muck , 22.03.2013 20:15

Ist eine Kopie des GAZ69, teilweise sollen wie z.B. der Vergaser besser sein als vom UAZ... Schaut aus als wie die kleine Schwester vom 469 :D


Poka,
Christoph

_______________________________________________
Без труда не выловишь рыбку из пруда.
Ohne Arbeit ziehst Du den Fisch nicht aus dem Teich ;)

 
Muck
Beiträge: 2.217
Registriert am: 11.10.2010


RE: die gelbe Gefahr!

#6 von geiseltaler , 22.03.2013 20:55

Wenn den einer von Euch kauft will ich ne Kopie von dem chinesischen Schaltmuster-Zettel am Armaturenbrett. Der ist kultig.


 
geiseltaler
Beiträge: 492
Registriert am: 27.10.2010


RE: die gelbe Gefahr!

#7 von Pjoter , 22.03.2013 22:19

Kein Wunder, dass alle Gesichter unkenntlich sind.
Wer will sich schon mit so einem Eimer fotografieren lassen.


UAZ Fahrer sind der lebende Beweis, dass Gehirnversagen nicht unmittelbar zum Tod führt.

 
Pjoter
Unterstützer
Beiträge: 1.862
Registriert am: 12.01.2011


RE: die gelbe Gefahr!

#8 von silver68 , 23.03.2013 15:42

Solche Fahrzeuge konnte ich neben dem Original auch schon in diversen Formen in Cuba bestaunen, also im Straßenverkehr ist auf Entfernung echte Verwechslungsgefahr gegeben... Aber wenn man näher rangeht- ist es eben nur eine billige Kopie. Irgendwo habe ich da auch noch Fotos- falls DAS jemand sehen will


silver68  
silver68
Unterstützer
Beiträge: 242
Registriert am: 21.09.2011


RE: die gelbe Gefahr!

#9 von UAZ Heiko ( gelöscht ) , 23.03.2013 19:31

Ich habe gerade Willi s schöne Bildergalerie bestaunt und dann mach Ich DIE Seite AUF. und so weiter......

Gruss Heiko

UAZ Heiko

   

UAZ Bus NEU mit deutscher Zulassung!
UAZ 452 zu verkaufen (von Ural-Hamburg)

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor