452er Bus zu verkaufen

#1 von möp ( gelöscht ) , 18.04.2013 19:14

aus persönlichen gründen verkauf ich meinen bus
hab den in den letzten wochen schon etwas hergerichtet, aber es kommt halt doch immer anders als man denkt...
























Hauptbremszylinder und alle Bremszylinder überholt
bremsschläuche neu (es fehlt nur eine bremsleitung an der HA, dann is die bremse fertig)

Vergaser ultraschallgereinigt und überholt
läuft 1A (momentan aus nem kanister)

wasserkreislauf gereinigt und neue schläuche

getriebe war ne schaltgabel gebrochen, ist repariert und lässt sich von hand problemlos durchschalten

soweit ich gesehen habe keine fehlteile (türgriffe und spiegel sind ausgebaut, aber dabei)

paar ersatzteile sind auch noch vorhanden (komplette zündung, keilriemen, dichtsatz benzinpumpe etc..)

keine durchrostungen

macht mir ein faires angebot


möp

RE: 452er Bus zu verkaufen

#2 von möp ( gelöscht ) , 20.04.2013 10:11

niemand interesse?

brauch den platz und das geld

kostet unter 2000
wenn denn hier niemand will stell ich ihn bei ebay rein


möp

RE: 452er Bus zu verkaufen

#3 von Fischi ( gelöscht ) , 20.04.2013 10:28

Muß das sein??
Jetzt haste mich schon wieder zum Grübeln gebracht...., aber ich will doch nix mehr kaufen...
Laß mich mal ne Nacht nachdenken...


Was kommt den als Ersatzfahrzeug??


"Elektronik ist der größte Wertevernichter im modernen Automobilbau."

Und immer dran denken...
http://www.youtube.com/watch?v=U7-60tyLQ...ayer_embedded#!

Fischi
zuletzt bearbeitet 20.04.2013 10:29 | Top

RE: 452er Bus zu verkaufen

#4 von möp ( gelöscht ) , 21.04.2013 17:52

ist bei ebay:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...em=171028040404

link geht erst ab heut abend

ersatzfahrzeug kommt keins, verkleiner grad mein furhpark von 5 fahrzeugen...


möp
zuletzt bearbeitet 21.04.2013 17:57 | Top

RE: 452er Bus zu verkaufen

#5 von Wolgakurier , 21.04.2013 18:50

Bin mal gespannt.
Lg Norbert


Wenn man Dummheiten macht, müssen sie wenigstens gelingen. (Napoleon Bonaparte)

 
Wolgakurier
Unterstützer
Beiträge: 1.006
Registriert am: 06.04.2012

zuletzt bearbeitet 21.04.2013 | Top

RE: 452er Bus zu verkaufen

#6 von wolgamöve , 22.04.2013 10:31

Hallo,
was meinst du in deiner Beschreibung mit dem Begriff "Mittelsperre"?
Schönen Gruß aus dem Norden


Ich hab nur einen kleinen Maulesel. PEPE

Der ist einzig aber nicht artig.

 
wolgamöve
Beiträge: 114
Registriert am: 10.02.2011


RE: 452er Bus zu verkaufen

#7 von möp ( gelöscht ) , 22.04.2013 10:57

ups, verkauf grad parallel noch n lkw mit permanent allrad und mitteldiff sperre

werds nacher ändern, danke


möp

RE: 452er Bus zu verkaufen

#8 von Fischi ( gelöscht ) , 26.04.2013 06:57

Schon verkauft? Bei ebay isser weg...


"Elektronik ist der größte Wertevernichter im modernen Automobilbau."

So wern ma alle endn..:
http://www.myvideo.de/watch/5520803/STS_Der_alte_Mann

Fischi

RE: 452er Bus zu verkaufen

#9 von knudsen , 26.04.2013 09:24

Wurde vor Ablauf rausgenommen, weil er angeblich nicht mehr verfügbar ist. Vermutlich wieder einer, der den Sinn und Zweck von Ebay nicht versteht oder verstehen will

Es ist nur schade, dass kaum ein Bieter weiß, dass so ein linkes Verhalten des Verkäufers Folgen haben kann. Denn wenn eine Auktion abgebrochen wird, weil das Fahrzeug z.B. anderweitig verkauft worden ist, hat der Bieter mit dem höchsten abgegebenen Gebot Schadensersatzansprüche mindestens in Höhe seines Gebotes. Recht so!

Ist wirklich etwas schwerwiegendes während dem Auktionszeitraum passiert, der zu versteigernde Gegenstand also z.B. gestohlen oder zerstört worden ist, dann ist das O.K. Der Verkäufer muß es aber nachweisen.

Wenn bei mir noch mal ein Verkäufer im spannendsten Moment grundlos den zu versteigernden Artikel herausnimmt, wird er bluten!!!

Ich bin der Meinung: ENTWEDER Ebay ODER Mobile.de. Beide Verkaufsportale sind rechtlich eine völlig unterschiedliche Angelegenheit. Man kann eben nicht zeitgleich auf 2 Hochzeiten tanzen...


Grüße, Andreas


Besser selbst geschraubt als nur "alles-selbst-gekauft"!
Ein Leben ohne UAZ ist möglich, aber sinnlos!

 
knudsen
Unterstützer
Beiträge: 3.361
Registriert am: 08.10.2010

zuletzt bearbeitet 26.04.2013 | Top

RE: 452er Bus zu verkaufen

#10 von möp ( gelöscht ) , 26.04.2013 09:36

hallo
der uaz wurde gestern abgeholt und an jemand aus dem forum hier verkauft

"Denn wenn eine Auktion abgebrochen wird, weil das Fahrzeug z.B. anderweitig verkauft worden ist, hat der Bieter mit dem höchsten abgegebenen Gebot Schadensersatzansprüche in Höhe seines Gebotes. Recht so!"

das ist durchaus richtig, nicht aber wenn der mindestpreis (wie in meinem fall) nicht erreicht wurde

mach ausserdem erstmal deine hausaufgaben, bevor du mich so blöd angehst:

"Ob Sie ein Angebot vorzeitig beenden können, hängt davon ab, wie lange das Angebot noch läuft und ob dafür Gebote vorliegen.
Angebote läuft noch länger als 12 Stunden

Wenn das Angebot noch 12 Stunden oder länger läuft, können Sie es ohne Einschränkungen vorzeitig beenden. Wenn zum Zeitpunkt der Beendung des Angebots Gebote für den Artikel vorliegen, werden Sie gefragt, ob Sie die Gebote streichen oder den Artikel an den Höchstbietenden verkaufen möchten. "

hab keine lust auf irgendwelche labersäcke, wenn einer sagt er kommt mim vernünftigen betrag in bar vorbei und nimmt ihn mit, ist die sache für mich am angenhemsten


"Wenn bei mir noch mal ein Verkäufer im spannendsten Moment grundlos den zu versteigernden Artikel herausnimmt, wird er bluten!!!"

kein kommentar


möp

RE: 452er Bus zu verkaufen

#11 von knudsen , 26.04.2013 09:57

Wenn man keine Ahnung hat...

Das Gerücht mit den 12 Stunden ist genau so ein überholter Schwachsinn wie dass die Erde eine Scheibe ist: z.B. KLICK!

Die Entscheidung der Gerichte ist in diesem Fall eindeutig: Es gibt keine 12-Stunden-Regel!

Wer geht also hier wen BLÖD an?????

Meine Info war nicht nur auf dein Angebot gemünzt. Deshalb bin ich auch nicht auf den Mindestpreis eingegangen, sondern habe die Situation einfach mal grundlegend dargestellt. Denn wie bereits gesagt wissen viele Ebayer nicht, dass sie sich gegen so ein Verhalten wehren können. Und ich hoffe, dass sich das bald ändert!

Trotzdem passte das wie die Faust auf`s Auge, auch du hast dein Fahrzeug verkauft, obwohl es sich in einer Auktion befunden hat

Will man also z.B. ein Auto VERSTEIGERN, dann macht man das über Ebay!!! Will man es VERKAUFEN, dann geht man den Weg über Inserate, mobile.de oder autoscout24.de!!!! Beides geht einfach nicht!

(Außer man wählt bei Ebay die Option "Sofortkauf" ohne Gebotsabgabemöglichkeit. Nicht dass ich wieder zu ungenau schreibe...)


Besser selbst geschraubt als nur "alles-selbst-gekauft"!
Ein Leben ohne UAZ ist möglich, aber sinnlos!

 
knudsen
Unterstützer
Beiträge: 3.361
Registriert am: 08.10.2010

zuletzt bearbeitet 26.04.2013 | Top

RE: 452er Bus zu verkaufen

#12 von möp ( gelöscht ) , 26.04.2013 10:02

schau doch lieber mal direkt auf die seite von ebay, anstatt auf ein magazin zu verlinken welches erst waschmaschienen testet und anschließend eine rechtsberatung zum thema internet auktion geben will

http://pages.ebay.de/help/sell/end_early.html

in meinem fall gab es keine gültigen gebote und gemäßt agb von ebay konnte ich die auktion auch problemlos beenden

biete doch einfach früher auf artikel wenn du sie haben willst ;)


möp

RE: 452er Bus zu verkaufen

#13 von knudsen , 26.04.2013 11:10

Um die Diskussion zu Ende zu bringen:

Genau! Das, auf was du da verlinkst, sind die AGB von Ebay. Die AGB sind aber wie ein Ehevertrag. In diesen kann man z.B. problemlos hineinschreiben, dass nach einer Scheidung die Frau keinerlei Ansprüche hat und ab sofort völlig mittellos sein soll. Die Kinder sollen zwingend in einem Heim aufwachsen, der Hund jedoch darf bei seinem Herrchen bleiben. Es ist wohl klar, dass ein Gericht solche Vertragsbedingungen nicht gutheißen würde!
Es ist daher nicht alles geltendes Recht, was in den AGB steht. Also gibt es auch Grundsatzurteile zu den Ebay-AGB`s (Auslegung der AGB). Die Quelle, die ich verlinkt habe, ist nur eine von vielen. Wenn du Google bemühst, wirst du z.B. auf diverse Anwaltskanzleien stoßen, die solche Streitigkeiten selbst vor Gericht ausgefochten haben und auf deren Seiten dann die gleiche Information steht. Ist dir z.B. diese Quelle seriös genug? KLICK!
Auch hier findet sich der Hinweis, das die in den AGB verankerte 12-Stunden-Regel als ungültig erklärt wurde und dass vorzeitige Auktionsabbrüche ohne triftigen Grund nicht statthaft sind.

Übrigens: Auch das von dir genannte Mindestgebot befreit nicht grundsätzlich von dieser Regel. Es ist nicht unüblich, dass ein Bieter erst im letzten Moment sein Gebot abgibt. Dieses letzte Gebot kann über dem festgesetzten Mindestgebot liegen. Durch den vorzeitigen Auktionsabbruch wird so einem Bieter die Möglichkeit genommen, dieses Gebot abzugeben. Die Schadenersatzansprüche gestalten sich in diesem Fall zwar anders, aber das ist jetzt unerheblich.

Und noch was, damit du meine zugegeben verhärtete Meinung zu solchen Auktionsabbrüchen vielleicht besser verstehen kannst:

Ich bin schon 2 Mal auf Fahrzeuge in Ebay gestoßen, die ich unbedingt haben wollte. Da man auf Bildern wenig erkennen kann, die Beschreibung des Verkäufers vom tatsächlichen Zustand stark abweichen kann und ich daher ein vorsichtiger Mensch bin, habe ich die Fahrzeuge vorab besichtigt. Für beide Autos bin ich eine Fahrtstrecke von über 2000 Kilometern gefahren. Beide haben mich überzeugt, ich wollte sie unbedingt haben. Also habe ich fleissig geboten. Und dann passierte genau das, worauf ich seitdem sehr sauer reagiere: Die Verkäufer haben die Fahrzeuge vor Auktionsende herausgenommen. Ach ja: In beiden Fällen habe ich das Erstgebot abgegeben ("biete doch einfach früher auf artikel wenn du sie haben willst ;) ")

Also: Ist das nun O.K. oder fair? Wohl kaum!

Vielleicht verstehst du mich jetzt besser. Was für den Verkäufer einen feine Sache ist, denn der hat ja nach einem Verkauf außerhalb von Ebay sein Ziel erreicht und das Bargeld in der Hand, kann für einen ernsthaften Bieter eine herbe Enttäuschung sein. Und durch die enstandenen Fahrtkosten auch ein finanzieller Verlust.

Und mit dem Satz, dass der Verkäufer in so einem Fall zukünftig "bluten" werde, meinte ich natürlich keine körperliche Auseinandersetzung! Ich werde mir nur, wenn mir so etwas noch mal passieren sollte, zumindest die sinnlos entstandenen Fahrtkosten ersetzen lassen (leichtes finanzielles Bluten).

Grüße, Andreas


Besser selbst geschraubt als nur "alles-selbst-gekauft"!
Ein Leben ohne UAZ ist möglich, aber sinnlos!

 
knudsen
Unterstützer
Beiträge: 3.361
Registriert am: 08.10.2010

zuletzt bearbeitet 26.04.2013 | Top

RE: 452er Bus zu verkaufen

#14 von Fischi ( gelöscht ) , 26.04.2013 11:27

So, Streiterei zu Ende!!!!

Darf man trotzdem erfahren, für wieviel der Wagen verkauft wurde??
Damit ich mich wenigstens bißchen ärgern kann..


"Elektronik ist der größte Wertevernichter im modernen Automobilbau."

So wern ma alle endn..:
http://www.myvideo.de/watch/5520803/STS_Der_alte_Mann

Fischi

RE: 452er Bus zu verkaufen

#15 von UBC , 26.04.2013 15:40

Eigentlich ist schon alles gesagt,

und eigentlich auch klar, wenn man richtig hinguckt.

Denn wenn ich mir die Bedingungen bei ebay durchlese (siehe möps link),
steht da sehr wohl, daß ich GRÜNDE (nichts wie anderweitig verkauft..) haben muß, um ein Gebot vorzeitig zu beenden.

Und zusätzlich gibt es Einschränkungen, wenn die 12 Stunden erreicht sind.

D.h. trotz gültiger Gründe kann ich nicht abbrechen wenn z.B. schon Gebote vorhanden sind.


Guck mal bei Voraussetzungen...

Also ganz langsam durchlesen und dann durchatmen.
Die Gerichte haben lediglich genau das "verordnet", was die ebay Bedingungen auch sagen.


also nix mit Auktionismus interruptus!


 
UBC
Unterstützer
Beiträge: 813
Registriert am: 08.10.2010

zuletzt bearbeitet 26.04.2013 | Top

RE: 452er Bus zu verkaufen

#16 von möp ( gelöscht ) , 27.04.2013 14:16

hallo knudsen

hätte nicht gedacht, dass wir bei dem thema noch halbwegs auf nen gemeinsamen nenner kommen, aber ich kann deinen post echt nachvollziehen

ich wollt den bus halt recht zügig verkaufen und da bleibt fast nur ebay übrig (verkaufe fahrzeuge sonst eigentlich lieber ohne ebay)


der UAZ hat für 1700eur den besitzer gewechselt


möp

RE: 452er Bus zu verkaufen

#17 von knudsen , 27.04.2013 14:44

Hallo möp,

das freut mich! Na dann:

Grüße, Andreas


Besser selbst geschraubt als nur "alles-selbst-gekauft"!
Ein Leben ohne UAZ ist möglich, aber sinnlos!

 
knudsen
Unterstützer
Beiträge: 3.361
Registriert am: 08.10.2010


   

UAZ Plane zu verkaufen
UAZ 451 DM (Pritsche) zu verkaufen

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor