Sternschlüssel

#1 von silver68 , 08.09.2013 17:05

Obwohl ich das Internet ausgiebig bemüht habe, habe ich keine Bezugsquellen gefunden für den Sternschlüssel am Getriebe und an den Achsen- Torx hat ja nur sechs Nasen, das Ding aber acht- da passt einfach nichts anderes- wer also weiß wo ich so einen Schlüssel herbekomme oder einen übrig hat- bitte melden. Danke.


silver68  
silver68
Unterstützer
Beiträge: 246
Registriert am: 21.09.2011


RE: Sternschlüssel

#2 von Russe 469 , 08.09.2013 17:08

hallo,

nimm nen Vierkant vom Nußkasten. Den passend schleifen und gut ist.Die originalen haben auch nur nen Vierkant.Jedenfalls die, die ich habe.

herzlichst

Hagen


Liebe mein Monster und "saufe" gern mit ihm.
Ich wollt', ich wär ein Teppich.
Dann könnte ich morgens liegen bleiben.

 
Russe 469
Beiträge: 1.866
Registriert am: 08.10.2010


RE: Sternschlüssel

#3 von russ.Snaiper , 11.09.2013 09:41

Hallo Andi , diese Ablass-ud Nachfüll-Kontollschrauben haben eine Aufnahme , im Sinne zweier versetzter Quadrate . Hab mal so ein "Spezialschlüssel" als Bild . Maße sind dabei .Gruß HolgerBild entfernt (keine Rechte)


Probieren geht über Studieren !

 
russ.Snaiper
Unterstützer
Beiträge: 558
Registriert am: 25.12.2011


RE: Sternschlüssel

#4 von Lothar , 11.09.2013 10:24

Ich nehme einfach eine 3/8 Zoll Ratsche. Die paßt an die Freilaufnaben und Ölkontroll- bzw. -einfüllschrauben.
Die neueren Verschlußschrauben haben allerdings Inbusöffnungen (siehe letztes Bild).
Gruß
Horsti


Wer offen für alles ist, kann nicht ganz dicht sein.

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
 
Lothar
Unterstützer
Beiträge: 1.431
Registriert am: 08.10.2010

zuletzt bearbeitet 11.09.2013 | Top

RE: Sternschlüssel

#5 von Strenzer77 , 11.09.2013 10:28

Hallo Andi,

meinst Du diese Schlüssel

Vielzahn

Ich habe die dazugehörigen Schrauben beim meinem 469er dran.
Da scheinen dann wohl auch verschiedene verbaut zu sein. Ich kannte bis zum UAZ Kauf nur denn 4 Kant Schlüssel wie von Holger beschrieben.

Gruß
André


Hier kommt jeden Freitag ein Geldtransporter. Ich hab das ne Woche lang gecheckt.

 
Strenzer77
Unterstützer
Beiträge: 237
Registriert am: 09.08.2012


RE: Sternschlüssel

#6 von Strenzer77 , 11.09.2013 10:33

Ahh....Kommando zurück!

Augen auf, ich Dödel.

Nach betracht der Bilder von Lothar, ergibt alles einen Sinn.(Wie beschrieben von Hagen und Holger!!!)

Vierkant: 3/8 oder zurecht stutzen/feilen und gut ist!

Danke ..Geld gespart und wieder wat gelernt!

P.s. Das kommt davon, wenn man nur flüchtige Blicke auf unbekannte Dinge wirft.

Gruß
André


Hier kommt jeden Freitag ein Geldtransporter. Ich hab das ne Woche lang gecheckt.

 
Strenzer77
Unterstützer
Beiträge: 237
Registriert am: 09.08.2012

zuletzt bearbeitet 11.09.2013 | Top

RE: Sternschlüssel

#7 von silver68 , 11.09.2013 13:33

Dann zersäge ich mal eine alte Ratsche und bin glücklich, vielen Dank für die intensive Hilfe... dachte es gibt einen Spezial Schlüssel damit alle acht Nasen optimale Kraftübertragung gewährleisten- aber zweimal vier ist halt auch acht, grins... Den Typen im angeblichen Kfz Spezial Laden habe ich schon wahnsinnig gemacht mit Nasen zählen vom Vielzahnschlüsseln aller art, hihihi... Habe dann im Internet doch noch einen Achtzahn Sternschlüssel gefunden- für Wasser und Benzintankverschlüsse von Yachten... und der war aus Plaste... wäre also mal interessant zu wissen ob es im Original irgendwann oder irgendwie bei der CA oder NVA einen tatsächlichen Sternschlüssel gab... Mein Tauschgetriebe hat auch den Vierkant, aber ich versuche dann alles bei der Sternschraube zu behalten- des Gesamterscheinungsbildes halber. Nochmal danke und viele Grüße, Andre.


silver68  
silver68
Unterstützer
Beiträge: 246
Registriert am: 21.09.2011


RE: Sternschlüssel

#8 von uralaz , 11.09.2013 14:13

Hallo,

auch im Original Bordwerkzeug ist bloß ein 90° abgewinkelter Vierkant dazu:


Gruß Frank

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
 
uralaz
Beiträge: 1.019
Registriert am: 18.10.2010


RE: Sternschlüssel

#9 von Lothar , 11.09.2013 14:27

@silver68
Du brauchst Deine Ratsche nicht zu zersägen, hier gibt es billig...
http://www.ebay.de/itm/KS-Tools-3-8-Umsc...=item485926cdff

Gruß
Horsti


Wer offen für alles ist, kann nicht ganz dicht sein.

 
Lothar
Unterstützer
Beiträge: 1.431
Registriert am: 08.10.2010


RE: Sternschlüssel

#10 von silver68 , 12.09.2013 08:41

...ich probiere es erst einmal mit einer Verlängerung, davon hat man genug und dann kann man auch besser anpacken... mach ich gleich am Wochenende, überall neues Öl und Fett kann ja nun wirklich nicht schaden Danke für eure Beiträge !!!


silver68  
silver68
Unterstützer
Beiträge: 246
Registriert am: 21.09.2011


RE: Sternschlüssel

#11 von Lothar , 12.09.2013 09:25

Die Verlängerung ist nicht scharfkantig genug!. Nimm lieber eine Ratsche. Am Schaltgetriebe geht es auch nicht mit der Verlängerung.
Gruß
Horsti


Wer offen für alles ist, kann nicht ganz dicht sein.

 
Lothar
Unterstützer
Beiträge: 1.431
Registriert am: 08.10.2010


RE: Sternschlüssel

#12 von Tucker ( gelöscht ) , 29.11.2016 17:30

Moin.. Falls noch jemand so einen ominösen Sternschlüssel sucht. Hier gibt es eine Hand voll http://www.ebay.de/itm/122214246912

Tucker

RE: Sternschlüssel

#13 von lutz , 29.11.2016 18:03

wenn du Glück hast past auch eine alte Türklinke


lutz  
lutz
Beiträge: 321
Registriert am: 20.10.2015

zuletzt bearbeitet 29.11.2016 | Top

RE: Sternschlüssel

#14 von silver68 , 30.11.2016 07:22

Jetzt habe ich schon alles auf Torx umgestellt sieht auch gut aus
Und nicht grade billig der Schlüssel, aber eine tolle super Idee, muss man ja sagen !!!


silver68  
silver68
Unterstützer
Beiträge: 246
Registriert am: 21.09.2011

zuletzt bearbeitet 30.11.2016 | Top

RE: Sternschlüssel

#15 von lutz , 30.11.2016 19:08

Hallo gesagt
Vielzahn Nüsse Torx Werkzeug ist genügend zu sehen in allen preisen bei E-bay zu finden
Grüße
Lutz

lutz  
lutz
Beiträge: 321
Registriert am: 20.10.2015


RE: Sternschlüssel

#16 von knudsen , 30.11.2016 19:38

Torx hat 6 "Zähne", Vielzahn 12. Wenn du darin eine Alternative zu dem 8-Zahn-Schlüssel siehst dann muss ich dir leider sagen, dass das nicht geht.

Grüße, Andreas


Wer jemand sein will, der fährt Porsche. Wer jemand ist, der fährt UAZ
Nostalgie ist die Fähigkeit darüber zu trauern, dass es nicht mehr so ist, wie es früher nicht war
Ein Leben ohne UAZ ist möglich, aber sinnlos!

 
knudsen
Unterstützer
Beiträge: 3.352
Registriert am: 08.10.2010

zuletzt bearbeitet 30.11.2016 | Top

RE: Sternschlüssel

#17 von dr.carvus , 01.12.2016 21:41

Also ein Stern ist es nicht, aber hier im Forum wird was schickes für die Radnaben angeboten.
Für die VA Freilaufnabe Werkzeug

Gut gefertigt und simpel in Form und Funktion.

Und es gab auch mal einen Vierkant-Ringschlüssel Adapter aus der selben Quelle.

Funzt super...


Aber es ist natürlich kein Stern.

Ich finds trotzdem gut..

Grüße
Olaf


Wer Lotterie spielt, kann sich vor dem Gewinn nicht schützen.

 
dr.carvus
Unterstützer
Beiträge: 109
Registriert am: 05.07.2013


RE: Sternschlüssel

#18 von Lothar , 01.12.2016 21:54

Kann ich auch bestätigen, daß die beiden Werkzeuge von Alektor super funktionieren. Ich nutze sie seit Erscheinen! Freue mich auch schon auf ein weiteres Werkzeug, welches die Besitzer von Fahrzeugen mit Hebelstoßdämpfern aufatmen lassen wird. Ich hoffe, ich habe jetzt nicht zu viel verraten....

Gruß
Horsti


 
Lothar
Unterstützer
Beiträge: 1.431
Registriert am: 08.10.2010

zuletzt bearbeitet 01.12.2016 | Top

RE: Sternschlüssel

#19 von mike , 01.12.2016 23:07

Ich nehme eins.


Langsam geht's voran

 
mike
Unterstützer
Beiträge: 608
Registriert am: 08.10.2010


RE: Sternschlüssel

#20 von alektor , 02.12.2016 08:42

Olaf, Lothar Danke für`s Lob. Gutes Handwerkszeug halbe Arbeit sagte mein Großvater immer gern.

MIKE!!! Bitte wenn du etwas möchtest formuliere ganze Sätze. "Ich nehme eins" könnte auch zB ein Softeis sein?

Mit freundlichen Grüßen Alex

 
alektor
Beiträge: 143
Registriert am: 20.02.2015


RE: Sternschlüssel

#21 von mike , 02.12.2016 09:14

Guten Morgen, ich möchte mir, eins von den neuen Werkzeugen reservieren. Freue mich darauf, gibt es schon nähere Informationen? Ein soft Eis möchte ich nicht, da ich mir Eis selber herstelle.
Schönen Freitag und ein sonniges Wochenende, Gruß Mike


Langsam geht's voran

 
mike
Unterstützer
Beiträge: 608
Registriert am: 08.10.2010


RE: Sternschlüssel

#22 von Florian , 19.03.2017 20:46

Spezialschlüssel für GAZ und UAZ 469 /452, Optional("20 €")

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze...content=app_ios


"Ist der Tag zu rasant, nimm den UAZ, er entspannt!"

 
Florian
Unterstützer
Beiträge: 389
Registriert am: 25.05.2015


RE: Sternschlüssel

#23 von silver68 , 20.03.2017 08:20

Genau das hätte ich gesucht, vor der umstellung aller Öffnungen auf Torx...
Und das waren dann insgesamt 8 Stück- wäre ich hiermit preiswerter gewesen
zuzüglich den ehemaligen in der Vorderachse, aber im großen und ganzen waren ja
auch fast alle ganz schön rundgelutscht- also schon in Ordnung so


silver68  
silver68
Unterstützer
Beiträge: 246
Registriert am: 21.09.2011


   

Suche Teile UAZ 452
Feingewinde Mutter M 10 x1

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor