Suche UAZ 469 (b)

#1 von Jugendtraum ( gelöscht ) , 06.11.2013 19:20

Wie im Vorstellungsthema schon erwähnt, suche ich einen UAZ 469 (am liebsten b), nach Möglichkeit bis Bj. 83. Ganz super wäre NVA, aber auch Russenlack würde gehen.

Keine Bastelbude, lieber gebe ich ein paar Euros mehr aus.

Also, wer was hat oder jemenden kennt, der einen kennt.....

Jugendtraum

RE: Suche UAZ 469 (b)

#2 von uazknecht ( gelöscht ) , 07.11.2013 20:45

Hallo schreibe mal den roten Oktober


uazknecht

RE: Suche UAZ 469 (b)

#3 von Axel61 , 07.11.2013 21:14

Hallo Oliver,

Nun ja, einen 469er (ohne b) wirste 'eh kaum finden...
Die Historie-Kenner hier werden dir genaueres dazu sagen können.



Viele Grüße,

Axel


...Und den ganzen restlichen "Hobbyquatsch" gibts auf: Axels-Technik.de

 
Axel61
Unterstützer
Beiträge: 1.622
Registriert am: 22.12.2010

zuletzt bearbeitet 07.11.2013 | Top

RE: Suche UAZ 469 (b)

#4 von Jugendtraum ( gelöscht ) , 07.11.2013 21:15

Ich weiß, sind auch preisintensiver. Ein Kolchoseachser reicht mir auch.

Jugendtraum

RE: Suche UAZ 469 (b)

#5 von Jugendtraum ( gelöscht ) , 11.11.2013 16:11

Also der Markt weist ja eine Schwankungsbreite auf, das ist Wahnsinn. Habe 3 Stück in der engeren Auswahl und werde Ende der Woche ne Deutschlandtour machen. Gleich mit Trailer - und wo mein Bauchgefühl ja sagt, schlag ich zu.


Jugendtraum
zuletzt bearbeitet 11.11.2013 16:11 | Top

RE: Suche UAZ 469 (b)

#6 von Autolali , 14.11.2013 20:57

Dann bin ich mal gespannt Olli und Bilder nicht vergessen


Eigentlich Wartburgfahrer - aber UAZ Fahren ist geil

 
Autolali
Beiträge: 207
Registriert am: 13.07.2013


RE: Suche UAZ 469 (b)

#7 von Jugendtraum ( gelöscht ) , 19.11.2013 19:15

So kann zu hier. Hab mir einen 79er Portalachser gegönnt.

Mehr dazu demnächst in einem eigenen Thema.

Jugendtraum

RE: Suche UAZ 469 (b)

#8 von Autolali , 19.11.2013 20:04

Wann gibt es Bilder


Eigentlich Wartburgfahrer - aber UAZ Fahren ist geil

 
Autolali
Beiträge: 207
Registriert am: 13.07.2013


RE: Suche UAZ 469 (b)

#9 von Jugendtraum ( gelöscht ) , 19.11.2013 20:12

Wenn er nächste Woche EInzug hält. Mal Eines vorab:

Jugendtraum

RE: Suche UAZ 469 (b)

#10 von Rüdi , 19.11.2013 20:17

Was`n das für`n Auspuff??? Geht ja gaaaaanich


"Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen.“

Immanuel Kant

 
Rüdi
Beiträge: 4.861
Registriert am: 07.10.2010


RE: Suche UAZ 469 (b)

#11 von Jugendtraum ( gelöscht ) , 19.11.2013 20:20

Naja, is noch bissel Arbeit dran, aber HU-Abnahmebereit. Ich lass mich überraschen.

Ist sicher nen Remus-Sport-Auspuff, damit ma den V8 auch hört

Jugendtraum

RE: Suche UAZ 469 (b)

#12 von Autolali , 19.11.2013 20:20

Mensch Olli ich glaube den hab ich irgendwie im Netz schon mal gesehen.Mehr Bilder :-)


Eigentlich Wartburgfahrer - aber UAZ Fahren ist geil

 
Autolali
Beiträge: 207
Registriert am: 13.07.2013


RE: Suche UAZ 469 (b)

#13 von Lothar , 19.11.2013 21:58

PORTALACHSER???? Ist das aber nun wirklich nicht...
Sieht nach Tschechien-Wagen aus. Motarinvestments.eu????
Mit dem anderen UAZ Deiner Wahl wärst Du bestimmt besser dran gewesen.... Das klang alles so gut.
Oder haben die Dir den falschen angedreht?
Aber das Verdeck sitzt ganz gut.
Naja, abwarten.
Gruß
Horsti


Wer offen für alles ist, kann nicht ganz dicht sein.

 
Lothar
Unterstützer
Beiträge: 1.430
Registriert am: 08.10.2010

zuletzt bearbeitet 19.11.2013 | Top

RE: Suche UAZ 469 (b)

#14 von Jugendtraum ( gelöscht ) , 19.11.2013 22:13

Sorry, ist nen "B" - hab ich mich verschrieben

Abnahme bzw. Kauf erfolgt erst nach DEKRA Vollabnahme, ansonsten geht er wieder in die Heimat. Da lass ich mich auf nix ein. Hab mit meinem Dekra-Menschen heute telefonaniert, er kennt sich aus mit UAZ, insofern warte ich einfach mal ab.

Jugendtraum

RE: Suche UAZ 469 (b)

#15 von Lothar , 19.11.2013 22:20

Hast PN!


Wer offen für alles ist, kann nicht ganz dicht sein.

 
Lothar
Unterstützer
Beiträge: 1.430
Registriert am: 08.10.2010

zuletzt bearbeitet 19.11.2013 | Top

RE: Suche UAZ 469 (b)

#16 von Jugendtraum ( gelöscht ) , 19.11.2013 22:23

Kohle gibts wie gesagt erst nach erfolgreicher Abnahme. Nix Anzahlung. Ich lass mich überraschen.

Jugendtraum

RE: Suche UAZ 469 (b)

#17 von Lothar , 19.11.2013 22:30

Hier der Beitrag zur Info.
Erfahrungen mit Mortar Investments gesucht !!

Viele Grüße
Horsti


Wer offen für alles ist, kann nicht ganz dicht sein.

 
Lothar
Unterstützer
Beiträge: 1.430
Registriert am: 08.10.2010

zuletzt bearbeitet 19.11.2013 | Top

RE: Suche UAZ 469 (b)

#18 von Jugendtraum ( gelöscht ) , 19.11.2013 22:35

Ja danke, hab mir erstmal Alles durchgelesen. Da ich nichts angezahlt habe (wollten 100,- für Transport), habe ich erstmal kein Risiko. Die Fotos sehen erstmal vernünftig aus, Rest zeigt sich live.

Jugendtraum

RE: Suche UAZ 469 (b)

#19 von Autolali , 19.11.2013 22:48

Ich wünsch Dir viel Glück beim Kauf Olli-man sieht sich.


Eigentlich Wartburgfahrer - aber UAZ Fahren ist geil

 
Autolali
Beiträge: 207
Registriert am: 13.07.2013


RE: Suche UAZ 469 (b)

#20 von Jugendtraum ( gelöscht ) , 20.11.2013 11:10

Manchmal erliegt man im "Schnäppchenrausch" doch der Versuchung, ein Lockangebot zu nutzen. Habe heute noch mehrere Fotos bekommen, der dort gezeigte Zustand hat mit der Beschreibung nichts zu tun. Von unten öltriefend, von neuen Sitzen, neuem Verdeck und neuem Lack Innen/Außen nichts zu sehen, Motorraum gruselt. Habe daraufhin eben storniert.

Werde mich nun doch für ein anderes Fahrzeug entscheiden (Lothar hab ichs schonmal vorgestellt). Liegt zwar etwas über dem geplanten Budget, ist aber ein deutsches Fahrzeug mit nachweisbarer Historie und neuer HU. Wenns klappt, hol ich ihn am WE.

Danke nochmal an die (warnenden) Hinweise zur Firma. Bisher habe ich mit Tschechen und Ungarn fast nur gute Erfahrungen gemacht (Wartburg), aber beim thema UAZ waren meine "Stammlieferanten" auch überfragt.

Jugendtraum

RE: Suche UAZ 469 (b)

#21 von Rüdi , 20.11.2013 11:32

Also ist das oben gezeigte Bild nur der "Lockvogel"???

Ziemlich dreist, muss ich sagen

Also doch NICHT EMPFEHLENSWERT, diese Firma!?

Gut, dass du nicht erst aus Schaden klug geworden bist


"Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen.“

Immanuel Kant

 
Rüdi
Beiträge: 4.861
Registriert am: 07.10.2010


RE: Suche UAZ 469 (b)

#22 von Autolali , 20.11.2013 15:54

Ende gut alles gut Olli-habe heute ein wenig am UAZ geschraubt.Alles gewöhnungsbadürftig.


Eigentlich Wartburgfahrer - aber UAZ Fahren ist geil

 
Autolali
Beiträge: 207
Registriert am: 13.07.2013


RE: Suche UAZ 469 (b)

#23 von Jugendtraum ( gelöscht ) , 20.11.2013 16:42

Danke Steffen, ich war heute früh echt etwas neben der Spur. Hier nun mal ein Einblick in die Arbeiten vom Mortarinvestments:

Der Text:
Baujahr 1980. komplett restauriert, neuer Lack Innen/Außen, neu gepolsterte Sitze, Motor gemacht... etc... pp


Die Bilder dazu: http://www.mortarinvestments.eu/ger/prod...21#currency=EUR

Tja, auf meiner Frage nach weiteren Fotos kam dann dies:

-> das Baujahr 1980:



-> der neue Lack Innen:




-> die neu bezogenen Sitze:



und der Anblick ist mehr als grauenvoll:




So wie ich das sehe, sollte mir nun ein völlig anderes Fahrzeug untergeschoben werden. Nichteinmal das Baujahr passte!

Auf Nachfrage hieß es dann, die Bilder auf der Webseite seien nur ein Beispiel!

Man kann also nur eindringlich vor der Bude warnen - habe mich auch von von der Webseite "blenden" lassen.

So, und damits nun ein gutes Ende hat, steht bald ein originaler NVA in meiner Halle, der vor der Wende noch ne GR bekommen hat, danach in die Materialreserve kam und dann in 2 Sammlerhände.

Jugendtraum

RE: Suche UAZ 469 (b)

#24 von Fischi ( gelöscht ) , 20.11.2013 17:14

Was gefällt dir denn an dem Motorraum nicht??? Der sieht immer so aus !!! Ich seh da nix komisches...
(Außer bei Pjoter, und nicht nur weil der nen Bus hat, der macht da drin Brotzeit, so glänzt der...)


"Elektronik ist der größte Wertevernichter im modernen Automobilbau."

So wern ma alle endn..:
http://www.myvideo.de/watch/5520803/STS_Der_alte_Mann

Fischi

RE: Suche UAZ 469 (b)

#25 von Axel61 , 20.11.2013 17:27

Ja nu...

So auf den ersten Blick...
Sicher ist der nicht komplett restauriert und neuen Lack hat er auch nicht, aber ich hab schon schlimmere gesehen...
Auch schon schlimmere Kabelbäume.
Lustig finde ich die Schuhabdrücke auf den Innenkotflügeln, da haben wohl mal zwei bis vier Mann den Motor gewechselt.
Letztendich ist es aber nicht das Auto was dir versprochen wurde, also auch meine Meinung: Finger weg und lieber ein paar mehr Euros ausgeben für etwas was man sehen und anfassen kann..

Falls der auf dem letzten Foto dein Neuer werden soll...
Naja, das waren meiner Meinung nach aber nicht unbedingt zwei gute Sammlerhände.
So auf den ersten Blick sieht mir das Verdeck nach schlecht passender (zu kleiner) Billigware aus und es wurde irgendwas am Spriegelgestell hingedoktert, damit das Verdeck überhaupt draufzukriegen ist. Anders sind die schrägen Falten für mich nicht zu erklären, oder das Verdeck ist einfach nur Mist.
Die NVA-Embleme sind für Sammlerhände auch ein wenig verwahrlost.

Aber deswegen mus man sich natürlich keine Sortgen machen, das sind ja nur billig ersetzbare Details, falls man sie den mag.
Ansonsten sicher kein schlechtes Auto, Detailfotos würden weiterhelfen, aber wie es scheint hast du ihn ja schon live gesehen.


Viele Grüße,

Axel


...Und den ganzen restlichen "Hobbyquatsch" gibts auf: www.Axels-Technik.de

 
Axel61
Unterstützer
Beiträge: 1.622
Registriert am: 22.12.2010

zuletzt bearbeitet 20.11.2013 | Top

   

Suche Verdeck UAZ 469b
SUCHE TÜRFESTSTELLER

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor