neuer 452ér

#1 von Pjoter , 01.01.2014 15:16

Hallo,
ein glückliches neues Jahr wünsche ich allerseits.

Ich weiß nicht genau, ob wir diesen Kandidaten schon mal am Wickel hatten.

klick

Aber hier ist auch mal ein Bild vom Motor dabei.
Weiß jemand was über diesen Motor zu sagen!?

Gruß Peter


UAZ Fahrer sind der lebende Beweis, dass Gehirnversagen nicht unmittelbar zum Tod führt.

 
Pjoter
Unterstützer
Beiträge: 1.862
Registriert am: 12.01.2011


RE: neuer 452ér

#2 von knudsen , 01.01.2014 16:15

Das müsste ein ZMZ-4091 sein. Schau mal hier: KLICK!
Aber der hat eigentlich "nur" 112 PS und 2,7 Liter KLICK!

Grüße, Andreas


Nostalgie ist die Fähigkeit darüber zu trauern, dass es nicht mehr so ist, wie es früher nicht war
Ein Leben ohne UAZ ist möglich, aber sinnlos!

 
knudsen
Unterstützer
Beiträge: 3.300
Registriert am: 08.10.2010


RE: neuer 452ér

#3 von Fischi ( gelöscht ) , 01.01.2014 18:13

Dürfte der Motor aus dem Hunter sein..

Ein schööönes Auto!!!


"Elektronik ist der größte Wertevernichter im modernen Automobilbau."

So wern ma alle endn..:
http://www.myvideo.de/watch/5520803/STS_Der_alte_Mann

Fischi

RE: neuer 452ér

#4 von Der Mutz , 01.01.2014 18:27

Hallo Männers,
wenn ich mich nicht irre, stand der schon einige male zum Verkauf.
Preis lag bei knapp 10T €.


Grüsse der Mutz

Jegliches Kriegsgerät gehört vernichtet aber vorher sollte man doch den größtmöglichen Spass damit haben.

Klitschko for Präsident

 
Der Mutz
Unterstützer
Beiträge: 749
Registriert am: 10.10.2010


RE: neuer 452ér

#5 von Pjoter , 01.01.2014 18:54

Ja, ich meine auch, dass ich den schon mal gesehen habe.
Mich haben nur die 2,8Liter Hubraum mit 130PS stutzig gemacht.
Habe dort mal per Mail nachgefragt, ob das Auto in DE zulassungsfähig ist.

Gruß Peter


UAZ Fahrer sind der lebende Beweis, dass Gehirnversagen nicht unmittelbar zum Tod führt.

 
Pjoter
Unterstützer
Beiträge: 1.862
Registriert am: 12.01.2011


RE: neuer 452ér

#6 von Marc ( gelöscht ) , 01.01.2014 18:57

Ja genau !
Das ist doch der Typ aus Goldberg, der versucht schon seit 2 Jahren oder länger seinen Uaz zu verkaufen.
Stand zu der Zeit auch schon in Perleberg und Seehausen zum Verkauf !


Gruß Marc


Gastfreundlich und friedfertig

Marc

RE: neuer 452ér

#7 von Wolgakurier , 02.01.2014 10:04

Moin, das wäre doch was für unseren Schweizer Sympathisanten. Neuvorstellung eines Interessenten für einen UAZ 452

Gruß Norbert


Der Irrsinn ist bei Einzelnen etwas Seltenes, aber bei Gruppen, Parteien, Völkern, Zeiten die Regel.

(Friedrich Wilhelm Nietzsche)

 
Wolgakurier
Unterstützer
Beiträge: 943
Registriert am: 06.04.2012


RE: neuer 452ér

#8 von uaz - Lehrling , 02.01.2014 20:55

Ich kenne den Besitzer und habe mir den Wagen schon mal durch zufall angesehen.....steht sehr gut da der Bus.


" Meiner ölt nicht, er markiert nur! "

http://www.youtube.com/watch?v=qVsRSjmaknU

 
uaz - Lehrling
Beiträge: 304
Registriert am: 18.07.2011


RE: neuer 452ér

#9 von Wolgakurier , 02.01.2014 21:01

Der stand vor zweieinhalb Jahren bei ebay Kleinanzeigen für 9.999,00 €. Jetzt soll er wohl ein Viertel mehr kosten.

Irre.


Gruß Norbert

Jan, das ist doch auch der mit dem völlig überteuerten LAK I ??


Der Irrsinn ist bei Einzelnen etwas Seltenes, aber bei Gruppen, Parteien, Völkern, Zeiten die Regel.

(Friedrich Wilhelm Nietzsche)

 
Wolgakurier
Unterstützer
Beiträge: 943
Registriert am: 06.04.2012

zuletzt bearbeitet 02.01.2014 | Top

RE: neuer 452ér

#10 von uaz - Lehrling , 03.01.2014 20:09

Ja genau


" Meiner ölt nicht, er markiert nur! "

http://www.youtube.com/watch?v=qVsRSjmaknU

 
uaz - Lehrling
Beiträge: 304
Registriert am: 18.07.2011


RE: neuer 452ér

#11 von maniok , 05.01.2014 16:40

Vielleicht ist er technisch ok - aber bei einem 2009er (???) Bus wäre doch zu prüfen, ob er alle technischen Anforderungen an ein Auto mit Jg 09 erfüllt... Ansonsten würde ich ihn nicht in die CH importieren... (Der Umbau auf ein 2-Kreis-System bei meinem 452er war teuer genug... )


 
maniok
Beiträge: 113
Registriert am: 01.06.2013

zuletzt bearbeitet 05.01.2014 | Top

   

452er Frontscheibe.....
Großer Anhänger...

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor