Gummibuchsen für Hebelstoßdämpfer

#1 von mike , 13.02.2014 23:04

Hallo Jungs, ich such die Gummibuchsen für das Gestänge der Hebelstossdämpfer, gibt es eine günstige Quelle? Lg mike


Pannenhelfer, teilt gern Essen, Trinken , hift beim schrauben und stellt ein Bett bereit.

 
mike
Unterstützer
Beiträge: 608
Registriert am: 08.10.2010

zuletzt bearbeitet 14.02.2014 | Top

RE: Gummibuchsen

#2 von Muck , 14.02.2014 00:53

Frag mal Jin, der hat die vor kurzem selber gesucht, die gibts auch in Polyurethane Version, das wär eher sinnvoll als normaler Gummi.


Poka,
Christoph

_______________________________________________
Без труда не выловишь рыбку из пруда.
Ohne Arbeit ziehst Du den Fisch nicht aus dem Teich ;)

 
Muck
Beiträge: 2.217
Registriert am: 11.10.2010


RE: Gummibuchsen für Hebelstoßdämpfer

#3 von Rüdi , 14.02.2014 07:31

Ja, mein guter Freund Mike,

ich schau mal nach, ob ich noch welche übrig habe. Brauchst du ALLE, also einmal rund rum?

Beste Grüße

Rüdi


"Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen.“

Immanuel Kant

 
Rüdi
Beiträge: 4.877
Registriert am: 07.10.2010

zuletzt bearbeitet 14.02.2014 | Top

RE: Gummibuchsen für Hebelstoßdämpfer

#4 von Rüdi , 14.02.2014 07:49

Wenn ich mich recht erinnere, dann habe ich seinerzeit bei der Restaurierung meines 469ers die Buchsen aus den Teleskopstoßdämpfern rausgenommen und die haben in das Gestänge des Hebelstoßdämpfers reingepasst. Ich schau mir das morgen gleich mal an, wenn ich wieder am Heimatstandort bin. Ich werde berichten.

@Muck: An dieser Stelle sind Polyuri-Dingsdabums-Buchsen wenig sinnvoll, weil die (meiner bescheidenen und laienhaften Meinung nach ) nix zur Verbesserung der Stabilität beitragen. Hast du das womoglich verwechselt mit den Buchsen für die Blattfedern?

Beste Grüße

Rüdi


"Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen.“

Immanuel Kant

 
Rüdi
Beiträge: 4.877
Registriert am: 07.10.2010


RE: Gummibuchsen für Hebelstoßdämpfer

#5 von Willi ( gelöscht ) , 14.02.2014 08:33

Hallo mike habe noch 10 Buchsen zuliegen.Bei Bedarf bitte melden.Gruss Willi


Ansprechpartner: W. Grunert
Eggesiner Str. 9a
17358 Torgelow
Meck- Pomm

Willi

RE: Gummibuchsen für Hebelstoßdämpfer

#6 von Muck , 14.02.2014 10:43

@ Rüdi, stimmt schon aber die können echt was, die halten weit länger als die normalen Gummibüchsen. Die werden gleich mal spröde leider. Die paar Euro würd ich ihm immer gönnen ;) Aber ja, immer eine Frage wie leicht man die herbekommt.


Poka,
Christoph

_______________________________________________
Без труда не выловишь рыбку из пруда.
Ohne Arbeit ziehst Du den Fisch nicht aus dem Teich ;)

 
Muck
Beiträge: 2.217
Registriert am: 11.10.2010


RE: Gummibuchsen für Hebelstoßdämpfer

#7 von mike , 14.02.2014 17:42

Ja Rüdiger ich bauch sie einmal ringsherum.


Pannenhelfer, teilt gern Essen, Trinken , hift beim schrauben und stellt ein Bett bereit.

 
mike
Unterstützer
Beiträge: 608
Registriert am: 08.10.2010


RE: Gummibuchsen für Hebelstoßdämpfer

#8 von noli_me_tangere , 14.02.2014 23:39

Moin,

ich hab damals keine gefunden und dann Polyurethan-Buchsen vom Triumph eingebaut, die passen zufälligerweise ziemlich genau.

Grüße
Stefan


Palak Paneer ist russengrün!

 
noli_me_tangere
Unterstützer
Beiträge: 293
Registriert am: 18.11.2012


RE: Gummibuchsen für Hebelstoßdämpfer

#9 von Lothar , 15.02.2014 06:44

Also welche Buchsen werden denn jetzt genau gesucht: Die flachen, die am Übergang zwischen Stütze und Achse eingebaut werden, oder die zylindrischen, die direkt im Drehpunkt zwischen Hebelarm und Stütze sitzen? Letztere unterscheiden sich normalerweise vorn und hinten, weil hinten die Stütze gabelförmig wie beim GAZ 69 ausgebildet ist (siehe Bild 1; bei Normalachsen).
Vorn werden die Stoßdämpferstützen ja seitlich am Dämpferarm befestigt; so auch bei Portalachsen hinten (siehe 2. Bild).
Gruß
Horsti


Wer offen für alles ist, kann nicht ganz dicht sein.

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
 
Lothar
Unterstützer
Beiträge: 1.431
Registriert am: 08.10.2010

zuletzt bearbeitet 15.02.2014 | Top

RE: Gummibuchsen für Hebelstoßdämpfer

#10 von mike , 15.02.2014 09:21

Ich suche die Gummis für beide Achsen . Also die flachen und auch die zylindrischen für die normalen Achsen.


Pannenhelfer, teilt gern Essen, Trinken , hift beim schrauben und stellt ein Bett bereit.

 
mike
Unterstützer
Beiträge: 608
Registriert am: 08.10.2010


   

Tarnnetz Gesucht
Suche russische Glühbirne 12V

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor