Deutsche Außenpolitik

#1 von geiseltaler , 08.08.2014 08:12

Brauchen wir vielleicht bald:

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-...13128-216-17016

Über Inlands- oder Auslands-Einsatz lässt sich streiten ? ;-)


 
geiseltaler
Beiträge: 492
Registriert am: 27.10.2010


RE: Deutsche Außenpolitik

#2 von Rüdi , 08.08.2014 09:07

Nun ja, die Rubrik passt nicht wirklich, wenn wir über die deutsche Außenpolitik diskutieren wollen ...

... gleichwohl ist das Fahrzeug ziemlich interessant, wenngleich auch gaaaaanz schön teuer, aber das muss man wohl in Kauf nehmen....

Was WIR brauchen, sind keine Waffen, sondern Vorsorge. Vorsorge für das persönliche leibliche Wohl, wenn z.B. durch Anschläge auf kritische Infrastrukturen das tägliche Leben und die Normalität beeinträchtigt wird. Persönliche Vorsorge im Sinne von Vorräten an Lebensmitteln, Trinkwasser, ausreichend BARGELD, Kraft- und Betriebsstoffe für die eigenen Fahrzeuge usw.... und dort, wo es möglich ist, die Ausspähung eigener Rückzugsgebiete in Wald und Flur... in dünn besiedelten Gebieten... denkt man(n) das mal zu Ende... !?

... aber das würde hier und jetzt zu weit führen. Lasst uns das angebotene Fahrzeug im Auge behalten und schauen, ob es einen Käufer findet.

Beste Grüße

Rüdi

PS: Wir können gern in einem eigenen "Faden" über die aktuelle Tagespolitik weiter diskutieren. Wer möchte den Anfang machen? Nur zu ...


"Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen.“

Immanuel Kant

...oder willst du dich mit meiner Unwissenheit beeindrucken???

 
Rüdi
Beiträge: 4.600
Registriert am: 07.10.2010


RE: Deutsche Außenpolitik

#3 von kasi88 , 08.08.2014 14:24

Hallo,

denke mal daß an der Beschreibung einiges nicht passt,ist wohl eher ein ehemaliger NVA-Chemiker,mit einem aufgeschraubtem ** MG**
Kein Tüv ,nicht zugelassen....BJ-???

Grüsse
Kasi


--in der Ruhe liegt die Kraft--

kasi88  
kasi88
Unterstützer
Beiträge: 396
Registriert am: 02.11.2010


RE: Deutsche Außenpolitik

#4 von Muck , 08.08.2014 20:42

Reine Bastelbude das Teil, das soll nur für Laien gut ausschaun, über die Tarnlichter lackiert... über die Amaturenabdeckung lackiert... da stimmt einiges nicht. Bei dem Preis ein Horror.


Poka,
Christoph

_______________________________________________
Без труда не выловишь рыбку из пруда.
Ohne Arbeit ziehst Du den Fisch nicht aus dem Teich ;)

 
Muck
Beiträge: 2.217
Registriert am: 11.10.2010


RE: Deutsche Außenpolitik

#5 von russ.Snaiper , 08.08.2014 21:55

Hallo Stephan , wo siehst Du da Überlakierungen ? Der ist im Motorraum und innen noch in orginaler russischer Farbe ! Und die Tarnscheinwerfer sind vom Panzer oder SPW oder SPz ! Und die sind GRÜN ! Die haben eine Glasscheibe (Streuglasscheibe) drinnen , welche die Normalen NICHT haben . Er hat auch noch keine HI Bei der NVA ninter sich , da tippe ich auf Anfang Mitte 80er Jahre . Holger


Probieren geht über Studieren !

 
russ.Snaiper
Unterstützer
Beiträge: 546
Registriert am: 25.12.2011


   

patriks uas
Schwarze Schafe, oder wie zockt man am betsen ab

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor