echte Herausforderung..

#1 von Fischi ( gelöscht ) , 16.01.2015 16:32

http://www.ebay.de/itm/Mercedes-V-170-W1...E:SS:SS:DE:3160

was das wohl mal war..?


"Elektronik ist der größte Wertevernichter im modernen Automobilbau."

So wern ma alle endn..:
http://www.myvideo.de/watch/5520803/STS_Der_alte_Mann

Fischi

RE: echte Herausforderung..

#2 von knudsen , 16.01.2015 17:27

Verrückt! Da kann man wirklich nicht mehr nachvollziehen, von welchem Fahrzeug was stammt. Die Art, wie sich die Türen öffnen lassen (Anschlag der Türscharniere) ist Mercedes. Dann stimmt aber der Kofferraum mit dem kleinen Buckel nicht. Aber beim Mossi konnte man den Deckel hinten nicht öffnen. Und und und... Ein tolles Kuriosum das bestimmt eine bewegte Geschichte hatte. Auf jeden Fall waren da sehr begabte Blechkünstler am Werk. Das Teil hat was!

Grüße, Andreas


Wer jemand sein will, der fährt Porsche. Wer jemand ist, der fährt UAZ
Nostalgie ist die Fähigkeit darüber zu trauern, dass es nicht mehr so ist, wie es früher nicht war
Ein Leben ohne UAZ ist möglich, aber sinnlos!

 
knudsen
Unterstützer
Beiträge: 3.330
Registriert am: 08.10.2010


RE: echte Herausforderung..

#3 von holzi , 16.01.2015 17:34

Die Mercedes 170 nach dem Krieg hatten die Kofferraumklappe!


holzi  
holzi
Unterstützer
Beiträge: 273
Registriert am: 17.11.2014


RE: echte Herausforderung..

#4 von knudsen , 16.01.2015 17:53

Aber der Mossi nicht!


Wer jemand sein will, der fährt Porsche. Wer jemand ist, der fährt UAZ
Nostalgie ist die Fähigkeit darüber zu trauern, dass es nicht mehr so ist, wie es früher nicht war
Ein Leben ohne UAZ ist möglich, aber sinnlos!

 
knudsen
Unterstützer
Beiträge: 3.330
Registriert am: 08.10.2010


RE: echte Herausforderung..

#5 von holzi , 16.01.2015 19:39

Stimmt, der Rostquietsch nicht, nicht mal als Kadett hatteer das. Aber die Karre ist echt eine heiße Mixtur. Viel Spaß beim TÜV!


holzi  
holzi
Unterstützer
Beiträge: 273
Registriert am: 17.11.2014


RE: echte Herausforderung..

#6 von Fischi ( gelöscht ) , 16.01.2015 19:40

Das ist so eine Kiste, die müßte man eigentlich so lassen, nur technisch bißchen machen, und den Innenraum aufhübschen..., als Zeitzeuge !!


"Elektronik ist der größte Wertevernichter im modernen Automobilbau."

So wern ma alle endn..:
http://www.myvideo.de/watch/5520803/STS_Der_alte_Mann

Fischi

RE: echte Herausforderung..

#7 von knudsen , 16.01.2015 19:53

Genau so sehe ich das auch! Konservieren statt restaurieren ist da angebracht!
Deshalb finde ich es auch Scheisse, was BMW gerade mit dem 507 von Elvis macht. Die vernichten mit der Totalrestaurierung die komplette Geschichte dieses Fahrzeuges


Wer jemand sein will, der fährt Porsche. Wer jemand ist, der fährt UAZ
Nostalgie ist die Fähigkeit darüber zu trauern, dass es nicht mehr so ist, wie es früher nicht war
Ein Leben ohne UAZ ist möglich, aber sinnlos!

 
knudsen
Unterstützer
Beiträge: 3.330
Registriert am: 08.10.2010


   

Vergaseranschluß....
UAZ 469 B bei mobile

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor