DDR Motorsirene

#1 von martin_kfb , 13.02.2015 08:30

Hallo Zusammen,

ich suche eine funktionstüchtige Motorsirene aus DDR Zeiten, wie sie auf vielen Volkspolizeifahrzeugen zu finden war und auch gern als "Rentnerschreck" bezeichnet wurde. Das war das kleine runde Teil, zwischen den beiden Druckkammerlautsprechern auf dem Bild.

Viele Grüsse aus Berlin - Martin

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
 
martin_kfb
Beiträge: 251
Registriert am: 08.07.2013


RE: DDR Motorsirene

#2 von DDR ребенок ( gelöscht ) , 13.02.2015 08:35

Hast Du mal bei ebay geguckt? Da habe ich neulich eine gesehen. Gruß

DDR ребенок

RE: DDR Motorsirene

#3 von martin_kfb , 13.02.2015 10:41

Klar, hab ich. Die jetzt grade drin ist, ist von der Feuerwehr und auf den Anlassermotor eines Trabant geschraut und damit zu gross. 250.-€ sind auch etwas unverschämt, finde ich.
Doch besten Dank für den Hinweis....

Viele Grüsse - Martin

 
martin_kfb
Beiträge: 251
Registriert am: 08.07.2013


RE: DDR Motorsirene

#4 von Fischi ( gelöscht ) , 13.02.2015 11:38

wie sieht denn so ein Teil solo aus???


"Elektronik ist der größte Wertevernichter im modernen Automobilbau."

So wern ma alle endn..:
http://www.myvideo.de/watch/5520803/STS_Der_alte_Mann

Fischi

RE: DDR Motorsirene

#5 von Genosse Gefreiter , 13.02.2015 12:54

Muß es unbedint eine orginal DDr sein ? Ich hab mir eine einfache von ebay gekauft für 30 euro und die klingt genau wie die orginale, brauch sie für meinen Wartburg FSTW.

http://www.ebay.de/itm/Sirene-12V-Motors...=item2575fb532d

Und dazu kaufst du dir noch eine orginal Alu kappe der sirene, passent lackirt und schon siehts fast aus wie orginal aber halt wesentlich billiger.

http://www.trabi-cottbus.de/teile-verkauf/sonstige/

 
Genosse Gefreiter
Unterstützer
Beiträge: 297
Registriert am: 15.03.2013


RE: DDR Motorsirene

#6 von martin_kfb , 15.02.2015 12:24

Hi, danke für den Tipp. Ich bin mir immer nicht sicher, ob die Dinger sich genau so pervers anhören. Doch wenn Du das sagst...
Schwillt diese Sirene selbstständig vom Ton her auf und ab, so wie das DDR Modell oder "plärrt" sie permanent und muss immer eine und ausgeschaltet werden?

Viele Grüsse - Martin

 
martin_kfb
Beiträge: 251
Registriert am: 08.07.2013


RE: DDR Motorsirene

#7 von Genosse Gefreiter , 15.02.2015 12:55

Guten morgen. Neindiese hat dauerton. Die orginalen auch. Die wurden mit einem schalt relei angesteuert.

http://m.kleinanzeigen.ebay.de/s-anzeige...h-da-/284012910

Glück Auf.

 
Genosse Gefreiter
Unterstützer
Beiträge: 297
Registriert am: 15.03.2013


RE: DDR Motorsirene

#8 von Fischi ( gelöscht ) , 15.02.2015 13:30

jetzt weiß ich immer noch nicht, wie das Teil nackig aussieht, .....?


"Elektronik ist der größte Wertevernichter im modernen Automobilbau."

So wern ma alle endn..:
http://www.myvideo.de/watch/5520803/STS_Der_alte_Mann

Fischi

RE: DDR Motorsirene

#9 von Genosse Gefreiter , 15.02.2015 13:42

Guten morgen. Neindiese hat dauerton. Die orginalen auch. Die wurden mit einem schalt relei angesteuert.

http://m.kleinanzeigen.ebay.de/s-anzeige...h-da-/284012910

Glück Auf.

 
Genosse Gefreiter
Unterstützer
Beiträge: 297
Registriert am: 15.03.2013


RE: DDR Motorsirene

#10 von Jugendtraum ( gelöscht ) , 15.02.2015 20:06

Die neumodische "Westsirene" hat nen ganz anderen Ton! Nicht zu vergleichen mit nem Rentnerschreck.

Verkkabelung Relais-Rentnerschreck:
Anschluss 49 kommt an das Zündschloss Anschluss 15 / 54 und erhält Spannung beim Einschalten der Zündung.
Anschluss 49a ist der Ausgang
Anschluss 31 kommt an Masse.


Viele Grüße vom Preußen aus Sachsen
Olli
------------------------------------------------------------------

Museumsverein Fahrzeugmuseum Pirna e.V.

Jugendtraum

RE: DDR Motorsirene

#11 von Genosse Gefreiter , 15.02.2015 21:54

Ist der ton wirklich so gravierende unterschiedlich? Hab meine west mit der ddr verglichen und fande das da da kein großer Unterschied zu hören war! Aber da hast du eindeutig mehr Erfahrung.

 
Genosse Gefreiter
Unterstützer
Beiträge: 297
Registriert am: 15.03.2013


   

Suche UAZ469b oder 469 vorzugsweise in Österreich
Kardanwelle UAZ452 Vorderachse

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor