komischer Hahn...

#1 von Fischi ( gelöscht ) , 06.04.2015 14:26

http://www.ebay.de/itm/Kraftstoff-Hahn-B...-/271829565122?

Einer ne Ahnung, wofür der gehört...??


"Elektronik ist der größte Wertevernichter im modernen Automobilbau."

So wern ma alle endn..:
http://www.myvideo.de/watch/5520803/STS_Der_alte_Mann

Fischi

RE: komischer Hahn...

#2 von Sanitör , 06.04.2015 14:56

Wie schon in der Beschreibung steht: Benzinhahn GAZ 69 und ähnliche!
Hab ich jetzt trotzdem was gewonnen?

Sitzt beim 69 AM unten am Tank, da kein Saugrohr sondern direkter Zulauf zum Absetz- Filter.
Andreas


Dem Sanitör fällt alles schwör!

 
Sanitör
Beiträge: 151
Registriert am: 23.01.2014


RE: komischer Hahn...

#3 von Fischi ( gelöscht ) , 06.04.2015 15:33

Na, in Beschreibungen kann viel stehen.....
Hab ich beim AM noch nicht gesehen, das Teil.


"Elektronik ist der größte Wertevernichter im modernen Automobilbau."

So wern ma alle endn..:
http://www.myvideo.de/watch/5520803/STS_Der_alte_Mann

Fischi

RE: komischer Hahn...

#4 von uaz452t , 06.04.2015 15:56

Sind bei Fahrzeugen mit Vorwärmanlagen verbaut für den Vorwärmer Tank.

Gruß Dieter

uaz452t  
uaz452t
Beiträge: 130
Registriert am: 12.10.2010


RE: komischer Hahn...

#5 von Uazdoktor , 06.04.2015 19:12

... wollte ich auch sagen ,kommt der nicht am Vergaser angeschraubt ich glaube ich habe so etwas mal bei Axel 61 seinem UAS gesehen . Gruss Sandor

Uazdoktor  
Uazdoktor
Beiträge: 214
Registriert am: 28.02.2011


RE: komischer Hahn...

#6 von Fischi ( gelöscht ) , 06.04.2015 20:10

so, eine Frage, 3 Antworten, wer hat nu recht...?
Also die Hähne, die meine Wenigkeit an den Behältern der MVA gesehen hat, waren nicht.. "über eck"...
beim AM war ich noch nicht so weit unten, um diesen Hahn zu erspähen.


"Elektronik ist der größte Wertevernichter im modernen Automobilbau."

So wern ma alle endn..:
http://www.myvideo.de/watch/5520803/STS_Der_alte_Mann

Fischi

RE: komischer Hahn...

#7 von Sanitör , 06.04.2015 21:18

Ich leg noch einen nach: der Hahn wird auch am Reservetank vom 69- er verbaut



Aus einem allseits bekannten Standart- Werk: DV 47/22

Zu den Vorwärmern kann ich nichts melden, hatte ich noch nicht.
Es kann nicht nur eine Wahrheit geben.

Andreas


Dem Sanitör fällt alles schwör!

 
Sanitör
Beiträge: 151
Registriert am: 23.01.2014

zuletzt bearbeitet 06.04.2015 | Top

RE: komischer Hahn...

#8 von Fischi ( gelöscht ) , 06.04.2015 21:32

Find ich nicht, auf der Zeichnung...

Juut, ich gebs auf, ohne Brille seh ich sowas halt nicht.


"Elektronik ist der größte Wertevernichter im modernen Automobilbau."

So wern ma alle endn..:
http://www.myvideo.de/watch/5520803/STS_Der_alte_Mann

Fischi

RE: komischer Hahn...

#9 von Sanitör , 07.04.2015 08:28

Mehr Fisch essen! Soll auch gut für die Augen sein
Teil Nummer 12!

Andreas


Dem Sanitör fällt alles schwör!

 
Sanitör
Beiträge: 151
Registriert am: 23.01.2014


RE: komischer Hahn...

#10 von uralaz , 07.04.2015 13:05

LOL

ich habs aber auf der zeichnung auch nicht wirklich erkannt - geb ich offen zu...


Gruß Frank

 
uralaz
Beiträge: 1.005
Registriert am: 18.10.2010


RE: komischer Hahn...

#11 von dr.carvus , 07.04.2015 20:28

also mich erinnert der Hahn eher an einen Absperrhahn oder Ablasshahn für Kühlwasser.
So wie der Heizungshahn am Uazmotor.

Für Benzin finde ich die Installation einfach zu grob..... dachte ich

aber dann fand ich das hier:

http://www.avtoglobus33.ru/avtozapchasti/gaz-3307-149/kran-benzobaka-vp-5-gaz-53-slivnoj-gaz

wie man sich doch täuschen kann.

 
dr.carvus
Unterstützer
Beiträge: 99
Registriert am: 05.07.2013


RE: komischer Hahn...

#12 von dr.carvus , 16.04.2015 20:10

Ich habe neulich unter meinem AM gelegen und da den Hahn gesehen.
Bild entfernt (keine Rechte)
Der sitzt direkt am Tank unten.

grüße

Olaf

 
dr.carvus
Unterstützer
Beiträge: 99
Registriert am: 05.07.2013


RE: komischer Hahn...

#13 von Sanitör , 16.04.2015 22:37

Siehe Beitrag 2!
Warum glaubt mir denn keiner?


Dem Sanitör fällt alles schwör!

 
Sanitör
Beiträge: 151
Registriert am: 23.01.2014


   

452
Mal was anderes

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor