Radbremszylinder ZUK

#1 von DJHomer , 27.09.2015 09:44

Hallo Leute

ich brauche einen Radbremszylinder für meine ZUK-Achse
wo bekomme ich son Ding her, bei Ebay gibt's nichts unter ZUK
oder kann ich auch nen anderen Radbremszylinder nehmen, wenn ja welchen???

 
DJHomer
Unterstützer
Beiträge: 288
Registriert am: 06.09.2015


RE: Radbremszylinder ZUK

#2 von knudsen , 27.09.2015 14:10

Hallo!

Aufgrund der bereits erwähnten starken Ähnlichkeit zwischen der UAZ- und der ZUK-Achse sollten die Radbremszylinder vom UAZ passen. Dieses Angebot spricht ganz klar dafür: KLICK!
Die RBZ vom UAZ findet man problemlos z.B. bei Ebay. Und mach besser gleich beide neu!
Dass es bei den hinteren RBZ verschiedene Durchmesser gibt weißt du? Wenn nicht, dann mach dich mal hier im Forum schlau. Da wurde schon viel darüber diskutiert. Z.B. hier: KLICK! Aber ich nehme mal stark an, dass bei deiner Achse welche mit 32mm verbaut sind: KLICK!

Grüße, Andreas


Wer jemand sein will, der fährt Porsche. Wer jemand ist, der fährt UAZ
Nostalgie ist die Fähigkeit darüber zu trauern, dass es nicht mehr so ist, wie es früher nicht war
Ein Leben ohne UAZ ist möglich, aber sinnlos!

 
knudsen
Unterstützer
Beiträge: 3.352
Registriert am: 08.10.2010

zuletzt bearbeitet 27.09.2015 | Top

RE: Radbremszylinder ZUK

#3 von DJHomer , 27.09.2015 20:54

danke für die ausführliche Antwort

ich werde erstmal nur den einen machen, die Achse fliegt über kurz oder lang eh raus, ist jetzt erstmal wegen TÜV

 
DJHomer
Unterstützer
Beiträge: 288
Registriert am: 06.09.2015


RE: Radbremszylinder ZUK

#4 von knudsen , 27.09.2015 21:16

Das ist natürlich was anderes! Zuletzt bin ich bei Ural-HH über diese Schrauben gestolpert: KLICK!
Oder mal mit einer englischsprachigen Email bei Tarmot in Polen anfragen: ebay.uaz.fun@gmail.com
Da könnten die Schrauben billiger sein.

Grüße, Andreas


Wer jemand sein will, der fährt Porsche. Wer jemand ist, der fährt UAZ
Nostalgie ist die Fähigkeit darüber zu trauern, dass es nicht mehr so ist, wie es früher nicht war
Ein Leben ohne UAZ ist möglich, aber sinnlos!

 
knudsen
Unterstützer
Beiträge: 3.352
Registriert am: 08.10.2010

zuletzt bearbeitet 27.09.2015 | Top

RE: Radbremszylinder ZUK

#5 von Sanitör , 27.09.2015 21:33

Die Ablaß- Schrauben gibts auch noch hier:
Klick mich an!


Dem Sanitör fällt alles schwör!

 
Sanitör
Beiträge: 190
Registriert am: 23.01.2014


RE: Radbremszylinder ZUK

#6 von knudsen , 27.09.2015 22:08

Sehr gut! Wenigsten einer, der nicht wie der Herr Würth mit Schrauben Millionär werden will

Grüße, Andreas


Wer jemand sein will, der fährt Porsche. Wer jemand ist, der fährt UAZ
Nostalgie ist die Fähigkeit darüber zu trauern, dass es nicht mehr so ist, wie es früher nicht war
Ein Leben ohne UAZ ist möglich, aber sinnlos!

 
knudsen
Unterstützer
Beiträge: 3.352
Registriert am: 08.10.2010


RE: Radbremszylinder ZUK

#7 von knudsen , 27.09.2015 22:43

Sorry, da ging etwas schief. Der Beitrag Nr.4 zu den den Ölablassschrauben sollte sich eigentlich auf diese Diskussion beziehen: KLICK!
Keine Ahnung, wie das passiert ist


Wer jemand sein will, der fährt Porsche. Wer jemand ist, der fährt UAZ
Nostalgie ist die Fähigkeit darüber zu trauern, dass es nicht mehr so ist, wie es früher nicht war
Ein Leben ohne UAZ ist möglich, aber sinnlos!

 
knudsen
Unterstützer
Beiträge: 3.352
Registriert am: 08.10.2010


RE: Radbremszylinder ZUK

#8 von DJHomer , 11.10.2015 10:45

der UAZ Radbremszylinder passt nicht an die ZUK-Achse
ich wollte das Ding gestern wechseln, passt aber nicht

 
DJHomer
Unterstützer
Beiträge: 288
Registriert am: 06.09.2015


RE: Radbremszylinder ZUK

#9 von knudsen , 11.10.2015 11:24

Und was genau passt nicht?

Grüße, Andreas


Wer jemand sein will, der fährt Porsche. Wer jemand ist, der fährt UAZ
Nostalgie ist die Fähigkeit darüber zu trauern, dass es nicht mehr so ist, wie es früher nicht war
Ein Leben ohne UAZ ist möglich, aber sinnlos!

 
knudsen
Unterstützer
Beiträge: 3.352
Registriert am: 08.10.2010


RE: Radbremszylinder ZUK

#10 von DJHomer , 11.10.2015 13:33

das Loch auf der Grundplatte, wo der Bremszylinder angeschraubt wird wo auch die Bremsleitung an den Bremszylinder geht
das ist zu klein

 
DJHomer
Unterstützer
Beiträge: 288
Registriert am: 06.09.2015


RE: Radbremszylinder ZUK

#11 von knudsen , 11.10.2015 15:10

So ein Mist! Warum gibt es dann Händler in Polen, die Radbremszylinder anbieten, die sowohl für ZUK als auch UAZ passen sollen??? Rechnet man da etwa stillschweigend damit, dass die Teile auf die typisch polnische Art mit Vorschlaghammer, Meißel und Sprühkleber irgendwie passend gemacht werden? Ich will hier niemanden beleidigen, aber mein UAZ stammt aus Polen und was ich da so erleben durfte...
Sorry, meine Vermutung war aufgrund dieser Angebote nur gut gemeint. Schade, dass es nicht geklappt hat
Könnte man das Loch in der Bremsankerplatte nicht einfach größer machen, damit der RBZ passt? Oder evtl. eine Bremsankerplatte vom UAZ montieren? Vielleicht passt die ja?

Grüße, Andreas


Wer jemand sein will, der fährt Porsche. Wer jemand ist, der fährt UAZ
Nostalgie ist die Fähigkeit darüber zu trauern, dass es nicht mehr so ist, wie es früher nicht war
Ein Leben ohne UAZ ist möglich, aber sinnlos!

 
knudsen
Unterstützer
Beiträge: 3.352
Registriert am: 08.10.2010


RE: Radbremszylinder ZUK

#12 von DJHomer , 11.10.2015 15:16

mein Kumpel hat den alten Zylinder sauber gemacht, eingefettet und das Innenleben von rechts nach links getauscht
mal schauen, evtl geht's ja wieder
ich baue eh irgendwann mal die Achse um, muss nur erstmal für den TÜV reichen

 
DJHomer
Unterstützer
Beiträge: 288
Registriert am: 06.09.2015


   

Knebel Ausstellfenster
Bremsleitung

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor