Suche Hunter oder Taigah

#1 von bmwupptich ( gelöscht ) , 27.11.2015 10:13

Ich suche einen UAZ

Entweder einen Hunter oder Taigah

Baujahr 2005 aufwärts.

Bitte melden...

bmwupptich

bmwupptich

RE: Suche Hunter oder Taigah

#2 von Der Mutz , 27.11.2015 11:56

Hast Du schon mal bei den einschlägigen Portalen(E-Bay, Kleinanzeigen Autoscout, Mobile) nachgesehen? Da sind einige im Angebot.


Grüsse der Mutz
Жизнь слишком коротка, чтобы водить скучные автомобили!

Jegliches Kriegsgerät gehört vernichtet aber vorher sollte man noch den größtmöglichen Spass damit haben.

 
Der Mutz
Unterstützer
Beiträge: 785
Registriert am: 10.10.2010


RE: Suche Hunter oder Taigah

#3 von bmwupptich ( gelöscht ) , 27.11.2015 12:13

Danke Mutz, ja habe ich ...

Nichts passendes bei Laufleistung und Preisvorstellung.

bmwupptich

RE: Suche Hunter oder Taigah

#4 von Der Mutz , 27.11.2015 12:45

Sorry Olaf,
denn wir hatten hier schon Leute, die über Monate das ganze Forum auf trapp gehalten haben und dachten wir sind hier nur dazu da, um ihnen die suche nach Fahrzeugen und/oder Ersatzteilen zu ersparen.
Zum Schluss haben sie garn nichts genommen, weil an allem irgend etwas nicht zur Zufriedenheit war.
Das war dann ziemlich ärgerlich.
Deshalb meine Frage.
Also viel Erfolg bei der Suche.


Grüsse der Mutz
Жизнь слишком коротка, чтобы водить скучные автомобили!

Jegliches Kriegsgerät gehört vernichtet aber vorher sollte man noch den größtmöglichen Spass damit haben.

 
Der Mutz
Unterstützer
Beiträge: 785
Registriert am: 10.10.2010


RE: Suche Hunter oder Taigah

#5 von Lothar , 27.11.2015 15:23

Warum muß ein Hunter sein und kein "normaler" UAZ?
Gruß
Horsti

 
Lothar
Unterstützer
Beiträge: 1.431
Registriert am: 08.10.2010


RE: Suche Hunter oder Taigah

#6 von Gast , 27.11.2015 15:35

Ich benötige das Fahrzeug um in Wald und Flur zu fahren wie auch mal weitere Strecken innerhalb der BRD.
Dabei möchte ich nicht auf das Fahrzeug achten wenn ich in die Wildnis fahre.

Damit fällt der UAZ für mich mit Stoffverdeck heraus.

Danke aber für die interessierten Nachfragen.


RE: Suche Hunter oder Taigah

#7 von Lothar , 30.11.2015 09:23

 
Lothar
Unterstützer
Beiträge: 1.431
Registriert am: 08.10.2010


RE: Suche Hunter oder Taigah

#8 von Russen_UAZ , 06.12.2015 01:49

Kannst du selber Vollabnahme machen?
Dann bringe ich dir einen aus Russland mit)

 
Russen_UAZ
Beiträge: 68
Registriert am: 08.04.2015


RE: Suche Hunter oder Taigah

#9 von holzi , 06.12.2015 08:16

Welchen Aufwand hat man für eine Vollabnahme beim Hunter?


holzi  
holzi
Unterstützer
Beiträge: 276
Registriert am: 17.11.2014


RE: Suche Hunter oder Taigah

#10 von igor469 , 08.12.2015 21:30

Ich meine das geht nicht. Es sei denn du hast Deutsche Papiere.
...


Gelöscht.

Admingrüße


 
igor469
Beiträge: 169
Registriert am: 22.10.2012

zuletzt bearbeitet 09.12.2015 | Top

RE: Suche Hunter oder Taigah

#11 von igor469 , 08.12.2015 21:33

Was meinst du warum diese alle Händler das nicht selbst machen. Oder

 
igor469
Beiträge: 169
Registriert am: 22.10.2012


RE: Suche Hunter oder Taigah

#12 von holzi , 08.12.2015 22:07

Deswegen frag ich ja. Warum also?


holzi  
holzi
Unterstützer
Beiträge: 276
Registriert am: 17.11.2014


RE: Suche Hunter oder Taigah

#13 von igor469 , 09.12.2015 07:07

Weil der nicht die Abgas Norm erfüllt!
Es steht Euro 4 beim Farzeugen die hier sind, aber die erfüllen das nicht.
und in Russland bauen sowie so nicht mit Euro 4.
Lieber ein Uaz Hunter, oder Patriot aus Tchehai holen, die machen da Zulassung. Dann kannst du hier den Rest erledigen. Das haben schon welche gemacht. Es geht. Ich weis es.
Gruß igor

 
igor469
Beiträge: 169
Registriert am: 22.10.2012


RE: Suche Hunter oder Taigah

#14 von igor469 , 09.12.2015 07:11

...

Gelöscht.

Admingrüße


 
igor469
Beiträge: 169
Registriert am: 22.10.2012

zuletzt bearbeitet 09.12.2015 | Top

RE: Suche Hunter oder Taigah

#15 von holzi , 09.12.2015 08:06


holzi  
holzi
Unterstützer
Beiträge: 276
Registriert am: 17.11.2014


RE: Suche Hunter oder Taigah

#16 von igor469 , 09.12.2015 12:38

Jö. Ein UAZ Bus und Patriot Diesel haben hier zugelassen.
Gruß igor

 
igor469
Beiträge: 169
Registriert am: 22.10.2012


RE: Suche Hunter oder Taigah

#17 von Fischi ( gelöscht ) , 09.12.2015 15:25

da gibt's sogar den Sobol.., ganz feiner Bus !!!!!!


"Elektronik ist der größte Wertevernichter im modernen Automobilbau."

So wern ma alle endn..:
http://www.myvideo.de/watch/5520803/STS_Der_alte_Mann

Fischi

RE: Suche Hunter oder Taigah

#18 von bmwupptich ( gelöscht ) , 13.12.2015 10:56

und auf einmal....

Ich habe gestern zu meinem Glück einen von wenigen UAZ Taigah Comfort Station von 2006 gekauft.

Aus der sächsischen Schweiz nun hunderte Kilometer an den Niederrhein gefahren
und dort soll auch für die nächste Zeit seine Heimat sein.

Danke für die Kommentare vorher zu meiner Suche.

bmwupptich

bmwupptich

RE: Suche Hunter oder Taigah

#19 von Fischi ( gelöscht ) , 13.12.2015 17:14

Glückwunsch !
Möge er lange laufen..!!


"Elektronik ist der größte Wertevernichter im modernen Automobilbau."

So wern ma alle endn..:
http://www.myvideo.de/watch/5520803/STS_Der_alte_Mann

Fischi

RE: Suche Hunter oder Taigah

#20 von wolfgang ( gelöscht ) , 15.12.2015 15:33

Alle 2014-15er UAZ haben in Russland Euro 4 und erfüllen es auch , aber zur Zulassung in Deutschland reicht Euro4 nicht mehr ! Euro 5 ist jetzt Pflicht. Es gibt da aber auch noch andere Probleme neben der Abgasnorm.

wolfgang

RE: Suche Hunter oder Taigah

#21 von martin_kfb , 15.12.2015 16:46

...aber nur bei Gebrauchtwagen bis 2015.
Neuwagen oder Fahrzeuge die nach dem 01.09.2015 in Europa das erste mal zugelassen werden sollen, müsse EURO 6 erfüllen. Sonst gibt es keine Zulassung. Das dürfte wohl beim UAZ nicht ganz realistisch sein, denn den gibt es nicht mal als "Kleinserie" wie den Lada Niva, welcher EURO 6 erfüllt.

Wie das mit dem Umweg über Tschechien geht kann ich nicht sagen doch die sind auch EU und sollten die gleichen Bestimmungen haben wie wir.

Viele Grüsse aus Berlin - Martin

 
martin_kfb
Beiträge: 252
Registriert am: 08.07.2013


RE: Suche Hunter oder Taigah

#22 von wolfgang ( gelöscht ) , 16.12.2015 13:40

Es gab Ausnahmen mit Euro 6 ! Die Fahrzeuge aus Tschechien sind nicht Legal zugelassen (Tschechen Tricks) und ein findiger Tüvler kann wenn er will die Zulassung entziehen !
Das mit den Abgasen kann man hinbekommen , wird aber teuer (Umrüstung Gutachten usw) . Das grosse Problem sind andere Dinge die der UAZ nicht erfüllt, selbst wenn man ihn als LKW (wie es Rover macht) durchdrücken will . Es sind aber einfach zu viele Dinge die beim Buhanka, Hunter geändert werden müssten. Wenn man das alles ändert und ihn legal durch den TÜV bringt kostet ein UAZ am ende weit über 30tsd.

wolfgang

RE: Suche Hunter oder Taigah

#23 von martin_kfb , 16.12.2015 14:27

Hi,

wäre dann der aktuelle UAZ Patriot die bessere Wahl oder ist der auch chancenlos?
Den gibt es ja mit ABS, auch Airbags sind an Bord. Bei Fahrzeugen mit ESP wird der Allrad wird mittels elektronischer Ansteuerung an- oder abgeschaltet.
Denen fehlt dann der zweite kleine Schalthebel für die Zuschaltung der Vorderachse und der Untersetzung. Die haben einen Drehschalter auf der Mittelkonsole.

Viele Grüsse - Martin


 
martin_kfb
Beiträge: 252
Registriert am: 08.07.2013

zuletzt bearbeitet 16.12.2015 | Top

RE: Suche Hunter oder Taigah

#24 von wolfgang ( gelöscht ) , 16.12.2015 17:59

Der Patriot ist am einfachsten Legal durch den TÜV zu bekommen, aber nicht einfach. Ich habe selber einen 2015 Buhanka mit TÜV, aber nach Sept diesen Jahres würde ich ihn nicht mehr durch den TÜV bekommen.
UAZ hat mich gefragt ob ich in Deutschland eine UAZ Vertretung aufmachen möchte, aber da habe ich sofort abgewunken ! Ich möchte mir den ganzen Ärger mit TÜV usw auf keinen Fall aufhalsen . Die Russen stellen sich das alles ziemlich einfach vor.......

wolfgang

RE: Suche Hunter oder Taigah

#25 von Fischi ( gelöscht ) , 16.12.2015 20:51

Das haben ja auch schon einige Leute versucht, und sind kläglich gescheitert. Da müßte die Gewinnspanne und Rechtslage noch so sein, wie 1975, dann könnt mans machen.. ;)
Diese Zulassungsgesetzte haben ja nu nichts mit Umweltschutz, oder Verkehrssicherheit zu tun, das sind reine Marktschutzgestze der EU !
Zu nichts anderem ist die EU da.
( Nur hat das Angela noch keiner erklärt...)


"Elektronik ist der größte Wertevernichter im modernen Automobilbau."

So wern ma alle endn..:
http://www.myvideo.de/watch/5520803/STS_Der_alte_Mann

Fischi
zuletzt bearbeitet 16.12.2015 20:54 | Top

   

Federstreben Verdeck/Anlass-Kurbel
Thermostat und Gehäuse

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor