Welchen UAZ 469 suche ich?

#1 von durosput , 08.03.2016 16:17

Hallo,
kurz zu mir, ich bin 34, verheiratet, 2 Kinder und mit Trabant, Simson, MZ und Barkas regelmäßig unterwegs und auf verschiedenen Treffen im Jahr anwesend. ;-)
Auf einem dieser Treffen, nämlich in Pütnitz, ist meiner Frau so in den Sinn gekommen: so ein UAZ, das wäre es doch.
Was mache ich also als liebender Ehemann? Genau, ich suche ihr einen UAZ!
Nur weiß ich nicht genau welchen Typen des Modells 469.
Es soll so einer mit Klappfenster sein wie hier zu sehen: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:UAZ-469_pic3.JPG
Haben die eine spezielle Bezeichnung? Konnte im Internet und hier im Forum nichts finden.
Ist ein "normaler" 469 umbaubar auf diese Klappfenster inkl. der klappbaren Windschutzscheibe?
Hat man trotz Klappfenster für die kälteren Wochen noch ein Stoff Verdeck?

Hat vielleicht jemand sogar solch ein Auto im Angebot? Dieses müsste aber schon min. TÜV fähig sein, da mir für einen Aufbau oder ein Restaurationsobjekt schlicht die Zeit fehlt.
Keine Sorge, ich gehe nicht blauäugig auf diese Anschaffung zu. Mir ist durchaus bewusst was es bedeutet alte Autos zu fahren und zu warten...

Danke im Voraus und Gruß,
Nico


 
durosput
Beiträge: 35
Registriert am: 06.03.2016


RE: Welchen UAZ 469 suche ich?

#2 von russ.Snaiper , 08.03.2016 19:57

Hallo Nico , da wirst Du auch nix groß finden .Das ist nähmlich ein sogenannter "Truppenumbau" , den gabs NUR bei NVA , BePo , Grenztruppen und Kampftruppen . Bei der Nva wurde er bei den Fallschirmjägern benutzt (wegen Transport Mi-8) , bei den übrigen als "Kampf-UAS" mit aufgebauter schw.Panzerbüchse SPG-9 . Die Ftontscheiben konnten bei ALLEN UAS umgeklappt werden !Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte) MFG Holger P.S. Bin bei der Armee selbst einen gefahren , ich verstehe Deine Begeisterung .


Probieren geht über Studieren !

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
 
russ.Snaiper
Unterstützer
Beiträge: 560
Registriert am: 25.12.2011


RE: Welchen UAZ 469 suche ich?

#3 von durosput , 12.03.2016 10:08

Aha, ok, danke für die Info.
Wenn dann die Frontscheibe überall klappbar ist, lassen sich auch die Fenster von den Türen entfernen (wenn auch nicht abklappen?

Gruß, Nico


 
durosput
Beiträge: 35
Registriert am: 06.03.2016


RE: Welchen UAZ 469 suche ich?

#4 von Fischi ( gelöscht ) , 12.03.2016 11:00

japp, drei Schrauben, M8, halten die Türoberteile auf der Türe. Ich hab immer nur zweie reingedreht, dann is das Oberteil in 2min runter, weil nur die mittlere Schraube ganz herausgedreht werden muß. Die anderen beiden sitzen in offenen Laschen, da reicht es, die paar Umdrehungen zu lösen, und man kann das Türoberteil abnehmen.


"Elektronik ist der größte Wertevernichter im modernen Automobilbau."

So wern ma alle endn..:
http://www.myvideo.de/watch/5520803/STS_Der_alte_Mann

Fischi

RE: Welchen UAZ 469 suche ich?

#5 von durosput , 17.09.2016 20:55

Hallo,
Vielen Dank für die Erklärungen!
Jetzt muss ich ja nur noch nen schönen 469er finden 😉.

Vielleicht hat ja hier noch jemand was zu verkaufen?!

Gruß, Nico


 
durosput
Beiträge: 35
Registriert am: 06.03.2016


RE: Welchen UAZ 469 suche ich?

#6 von Lothar , 23.09.2016 06:57

 
Lothar
Unterstützer
Beiträge: 1.457
Registriert am: 08.10.2010


RE: Welchen UAZ 469 suche ich?

#7 von Spock , 23.09.2016 07:11

Hatte ich gerade entdeckt und wollte ihn reinstellen.
Aber du warst schneller.
Gruß Uwe

 
Spock
Beiträge: 134
Registriert am: 12.12.2015


RE: Welchen UAZ 469 suche ich?

#8 von durosput , 29.10.2017 21:18

Hallo,

ich bin leider noch immer auf der Suche, bzw. es fehlte noch doch richtige Angebot. Ebaykleinanzeigen und Co. schaue ich natürlich.
Wenn aber jemand sonst noch jemanden kennt, der etwas gutes anbietet, bitte ich um Info.

Danke, Nico


 
durosput
Beiträge: 35
Registriert am: 06.03.2016


RE: Welchen UAZ 469 suche ich?

#9 von alektor , 30.10.2017 08:03

Moin Na da wohnst du ja nur 35 Km entfernt von Deutschlands größten Russenautowagenersatzteilhändler

Viel erfolg LG

 
alektor
Beiträge: 147
Registriert am: 20.02.2015


RE: Welchen UAZ 469 suche ich?

#10 von alektor , 30.10.2017 08:10

Hallo Holger
Ist die Farb- Aufnahme Des UAZ im Laderaum der MI8 in Cottbus entstanden?

LG

 
alektor
Beiträge: 147
Registriert am: 20.02.2015


RE: Welchen UAZ 469 suche ich?

#11 von Lothar , 30.10.2017 09:41

Zitat von durosput im Beitrag #8
Hallo,

ich bin leider noch immer auf der Suche, bzw. es fehlte noch doch richtige Angebot. Ebaykleinanzeigen und Co. schaue ich natürlich.
Wenn aber jemand sonst noch jemanden kennt, der etwas gutes anbietet, bitte ich um Info.

Danke, Nico


Dann gib doch bitte mal ein paar Eckdaten, z.B. welcher Zustand, welche Preisgrenze Du Dir gesetzt hast, welche Farbe, ob mit oder ohne Zulassung, Baureihe usw. Dir vorschwebt, damit Dir hier geholfen werden kann. Eigentlich kann es ja nicht sein, daß man für einen passenden UAZ so lange suchen muß. Entweder warst Du nicht gründlich genug oder Du hast zu hohe Erwartungen bei zu geringer Preisvorstellung.
Viele Grüße
Horsti

 
Lothar
Unterstützer
Beiträge: 1.457
Registriert am: 08.10.2010


RE: Welchen UAZ 469 suche ich?

#12 von durosput , 30.10.2017 10:00

Hi,

da hast du sicher Recht, denn täglich gucke ich natürlich nicht bzw. reagiere zu spät und dann verpasst man schonmal gute Angebote.
Eigentlich denke ich, dass ich keine überzogenen Vorstellungen habe.

- fahrbereiter Zustand (TÜV) mit DE Papieren mit gutem Blech
- min 30 Jahre alt wegen Oldtimerzulassung, die er idealerweise schon hat
- möglichst Originalzustand (kein Diesel, kein Überrollbügel, keine Gasanlage), was auch die Innenausstattung (Sitze) betrifft
- Historie unwichtig
- Farbe egal, wobei ich die wenigen Saharagelben sehr gut finde
- ~5000,- EUR Budget

Gruß, Nico


 
durosput
Beiträge: 35
Registriert am: 06.03.2016


RE: Welchen UAZ 469 suche ich?

#13 von Florian , 30.10.2017 19:58

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze...urce=sharesheet




Dann mach mal das Portemonnaie auf für deine Frau! 😄


"Ist der Tag zu rasant, nimm den UAZ, er entspannt!"

 
Florian
Unterstützer
Beiträge: 401
Registriert am: 25.05.2015


RE: Welchen UAZ 469 suche ich?

#14 von lutz , 30.10.2017 23:46

Hallo , Florian da hat aber einer an der uhr gedreht für den Preis

lutz  
lutz
Beiträge: 325
Registriert am: 20.10.2015


RE: Welchen UAZ 469 suche ich?

#15 von Florian , 31.10.2017 04:03

Lutz weest doch, steht jeden Tag irgendwo n dummer auf!
Aber is ja jeder erwachsen und deshalb muss jeder selbst wissen was es einem wert ist.


"Ist der Tag zu rasant, nimm den UAZ, er entspannt!"

 
Florian
Unterstützer
Beiträge: 401
Registriert am: 25.05.2015


RE: Welchen UAZ 469 suche ich?

#16 von durosput , 31.10.2017 20:34

Was haltet ihr denn von dem?
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze...72392-242-17245

Scheint soweit ganz fit zu sein, wenn auch leider die Sitze vorne nicht original sind.
Gut, und die Felgen sind Geschmacksache


 
durosput
Beiträge: 35
Registriert am: 06.03.2016


RE: Welchen UAZ 469 suche ich?

#17 von Lothar , 31.10.2017 22:10

Also der ist ziemlich hingefrickelt. Evtl. ein Russland- oder Baltikum-Import, der schon 2-3 Leben hinter sich hat. Optisch krumm und schief, Rost wurde beschnitten und nachmodelliert; allerdings kann die Technik tatsächlich gut funktionieren. Trotzdem mein Rat: Finger weg! Für meinen Geschmack wäre das was für die Kiesgrube zum Spielen, natürlich ohne das Prozedere mit TÜV und Kennzeichen.
Nico, Dein Budget von 5000 Euro ist für ein wirklich brauchbares Fahrzeug meiner Meinung nach eher zu knapp bemessen. Vor fünf Jahren hätte es in der Preislage noch ganz gut geklappt. Diese Zeiten scheinen tatsächlich vorbei zu sein.
Aber vor dem Winter zu suchen, ist schon eine ganz gute Idee.
Gruß
Horsti


 
Lothar
Unterstützer
Beiträge: 1.457
Registriert am: 08.10.2010

zuletzt bearbeitet 31.10.2017 | Top

RE: Welchen UAZ 469 suche ich?

#18 von durosput , 31.10.2017 22:19

Danke für die Einschätzung.
Nur damit ich es auch sehe, woran machst du das fest?
Gibt es typische Stellen auf die man achten muss?
Hab mittlerweile Bilder von den Einstiegen bekommen. Vor lauter Farbe sind keine Siggen mehr zu sehen

Gruß, Nico


 
durosput
Beiträge: 35
Registriert am: 06.03.2016


RE: Welchen UAZ 469 suche ich?

#19 von Lothar , 31.10.2017 22:20

Falls Du ein Fahrzeug ins Auge gefasst hast, nimm unbedingt jemanden mit, der sich gut auskennt!
Gruß
Horsti

 
Lothar
Unterstützer
Beiträge: 1.457
Registriert am: 08.10.2010


RE: Welchen UAZ 469 suche ich?

#20 von durosput , 31.10.2017 22:21

Naja, bisschen was geht preislich schon noch, aber das liegt immer am Fahrzeug.
Nico


 
durosput
Beiträge: 35
Registriert am: 06.03.2016


RE: Welchen UAZ 469 suche ich?

#21 von Autolali , 31.10.2017 23:13

ja Pütnitz ist bei mir auch schuld das ich jetzt stolzer UAZ Besitzer bin
hatte relativ glück mit de kauf.kam direkt aus Sammlerhand .Es war aber noch einiges zu tun-jetzt läuft er top.
Versuche es mal mit einer Anzeige bei Omonma-habe da sehr gute Erfahrungen gemacht.

Viel Glück.....


Eigentlich Wartburgfahrer - aber UAZ Fahren ist geil

 
Autolali
Beiträge: 209
Registriert am: 13.07.2013


RE: Welchen UAZ 469 suche ich?

#22 von lutz , 02.11.2017 10:31

Hallo
Ja die Zeiten ein guten UAZ für 5000 € zu kaufen sind vorbei , oder kaufen und selber was machen .
Wer spezieale sachen haben möchte , möchte auch speziejelle Euros haben .

Grüße Lutz

lutz  
lutz
Beiträge: 325
Registriert am: 20.10.2015


RE: Welchen UAZ 469 suche ich?

#23 von durosput , 04.12.2017 21:18

Grüße,

Hab einen gefunden und gekauft.
Sogar deutlich unter 5000,- mit Tüv und H Kennzeichen.
Keine Rostprobleme und im allgemein gutem Zustand.

Braucht jemand einen Bullenfänger und hat noch eine schöne vordere Stoßstange?
Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)

Gibt es eigentlich Stoffverdecke in schwarz?

Gruß, Nico


 
durosput
Beiträge: 35
Registriert am: 06.03.2016


RE: Welchen UAZ 469 suche ich?

#24 von alektor , 04.12.2017 22:38

Hallo
Ja der sieht doch recht gut aus!
Mache mal ein paar mehr Bilder.
So hoch wie der Steht könnte der ja Portalachsen haben.

Viel Spaaaasss damit

Originales Verdeck aus Baumwolltuch in der Farbe Schwarz habe ich noch nicht gesehen. Mag es aber gegeben haben?
LG Alex

 
alektor
Beiträge: 147
Registriert am: 20.02.2015


RE: Welchen UAZ 469 suche ich?

#25 von lutz , 04.12.2017 22:48

Wo hat es verdek in schwarz gegeben bei der nva habe ich selber sowas nicht gesehen und bei den russen auch nicht.
lutz

lutz  
lutz
Beiträge: 325
Registriert am: 20.10.2015


   

Suche die NVA AK Halter für die Vordersitze
Spiegelhalter

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor