Ventilator, Gummistopfen, Kanisterhalterung gesucht

#1 von Ghost , 29.09.2016 17:08

Hallo Leute,

Ich suche für meinen neuen UAZ 469 einen kleinen russischen Ventilator. Habe ihn schon in Fahrzeugen und Hubschraubern gesehen.
Ausserdem suche ich diese kleinen schwarzen Gummistopfen, welche in die vielen ungenutzten Öffnungen / Bohrungen gehören. Und wenn jemand weiß, wo ich einen Kanisterhalter herbekomme, den ich mal am Heck neben dem Reserverad gesehen habe?

Herzlichen Dank!
Tom

 
Ghost
Beiträge: 39
Registriert am: 20.04.2016


RE: Ventilator, Gummistopfen, Kanisterhalterung gesucht

#2 von Axel61 , 29.09.2016 18:11

Hallo Thomas,

Ventilator jibbet zur Not bei EBay.


Viele Grüße,

Axel


Eh isch misch uffrech, isch mir's lieber egal...

 
Axel61
Unterstützer
Beiträge: 1.622
Registriert am: 22.12.2010

zuletzt bearbeitet 29.09.2016 | Top

RE: Ventilator, Gummistopfen, Kanisterhalterung gesucht

#3 von StefCH , 29.09.2016 19:12

Ich hab eine Kanisterhalterung aber frage mich selber wie ich die am heck befestigen soll :D Ich hatte sie immer unter der rücksitzbank das geht sehr gut aber zum einsteigen hinten isses dann doof. Vielleicht hat ja mal einer n Bild wie das aussieht wenns montiert ist :)


Haste Hammer, Zang und Draht kommste bis nach Wolgograd, und mit bisschen Glück, kommst vielleicht zurück

 
StefCH
Beiträge: 136
Registriert am: 06.05.2013


RE: Ventilator, Gummistopfen, Kanisterhalterung gesucht

#4 von Florian , 30.09.2016 00:31


"Ist der Tag zu rasant, nimm den UAZ, er entspannt!"

 
Florian
Unterstützer
Beiträge: 387
Registriert am: 25.05.2015


RE: Ventilator, Gummistopfen, Kanisterhalterung gesucht

#5 von Ghost , 30.09.2016 07:40

hey, super! danke wegen der stopfen!
den ventilator gibt es bei einem polnischen händler um 28,- aber ich weiss nicht mehr wie er heisst :(

ich denke, dass eine 10L halterung besser passen würde, aber danke sehr!

 
Ghost
Beiträge: 39
Registriert am: 20.04.2016


RE: Ventilator, Gummistopfen, Kanisterhalterung gesucht

#6 von Mooh , 30.09.2016 20:55

Kanister Halter Am Heck


Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
Mooh  
Mooh
Beiträge: 49
Registriert am: 04.03.2015


RE: Ventilator, Gummistopfen, Kanisterhalterung gesucht

#7 von Holle MV , 01.10.2016 08:24

Hallo Mooh,

das sieht gar nicht schlecht aus.
Kann es sein, das Ersatzrad und Kanister direkt an der Klappe befestigt sind?
Oder wie kommst du an Hebel für den Ersatzradhalter. Hast du die Kanisterhalterung (Rückseite unten) noch umgearbeitet? Ich sehe da ein Flacheisen.
Hast du noch ein genauere Bilder?

Gruss Holle


„Wenn die Welt untergeht, so ziehe ich nach Mecklenburg, denn dort geschieht alles 50 Jahre später."
Otto von Bismarck

 
Holle MV
Unterstützer
Beiträge: 303
Registriert am: 23.12.2012


RE: Ventilator, Gummistopfen, Kanisterhalterung gesucht

#8 von Ghost , 01.10.2016 08:33

whow, ist der schön!
ja, genau so etwas suche ich.
ist das nicht ein älteres baujahr, wo die rückleuchten ausgetauscht wurden?
... wegen typisierung?

 
Ghost
Beiträge: 39
Registriert am: 20.04.2016


RE: Ventilator, Gummistopfen, Kanisterhalterung gesucht

#9 von Mooh , 01.10.2016 11:14

Genauer Bilder kann ich am Montag machen. Wenn du das Reserverad ausklappen möchtest. Muss vorher der Kanister aus der Halterung genommen werden. Gruß Robert


Mooh  
Mooh
Beiträge: 49
Registriert am: 04.03.2015


RE: Ventilator, Gummistopfen, Kanisterhalterung gesucht

#10 von StefCH , 01.10.2016 17:45

Ich bin jetz nicht der experte aber ich glaube das mit den Rückleuchten ist bei denen in der DDR so gewesen, hat glaub ich nix mit dem bj zu tun. find aber die hohen originalen leuchten passender. Aber ich hab den selben Halter, nur ohne die abstandshalter, da muss ich mir wohl noch was basteln damit der den abstand hat. ausserdem is da ja die rückfahrleuchte und die nummernschild beleuchtung an der stelle bei mir...


Haste Hammer, Zang und Draht kommste bis nach Wolgograd, und mit bisschen Glück, kommst vielleicht zurück

 
StefCH
Beiträge: 136
Registriert am: 06.05.2013


RE: Ventilator, Gummistopfen, Kanisterhalterung gesucht

#11 von Daark ( gelöscht ) , 01.10.2016 18:52

Ich glaube was er meint ist, dass das ein älterer mit den runden Rückleuchten war, womit er recht hat ;)

Daark

RE: Ventilator, Gummistopfen, Kanisterhalterung gesucht

#12 von Mooh , 03.10.2016 07:47

Hier ein Bild von der Kanister Halterung. Am Kanister Halter wurde nichts geändert. Habe mir 4 Winkel gebaut und an der Heckklappe befestigt.


Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
Mooh  
Mooh
Beiträge: 49
Registriert am: 04.03.2015


RE: Ventilator, Gummistopfen, Kanisterhalterung gesucht

#13 von Holle MV , 03.10.2016 08:23

Moin Mooh,

wie schon geschrieben, sieht ganz gut aus.
Aber erscheint mir doch ziemlich unpraktisch. Vor allem wenn der Kanister voll ist und man die Heckklappe öffnen will.
Hab aber auch bedenken bei der Verschraubung an der Heckklappe. Die Kräfte, die bei dem Schwerpunkt wirken sind nicht ohne.
Vor allem im Gelände.
Aber wenn es funktioniert, warum nicht.
Bei mir ist die Kanisterhalterung anstelle des rechten Notsitzes. Sieht auch ganz gut aus und man kommt gut ran.
Praktisch, vor allem weil mein Tank gleich daneben ist.

Gruss Holle


„Wenn die Welt untergeht, so ziehe ich nach Mecklenburg, denn dort geschieht alles 50 Jahre später."
Otto von Bismarck

 
Holle MV
Unterstützer
Beiträge: 303
Registriert am: 23.12.2012


RE: Ventilator, Gummistopfen, Kanisterhalterung gesucht

#14 von Mooh , 03.10.2016 09:24

Unpraktisch ist es alle male. Bei dem UAZ auf dem Bild War die da Original verbaut (Funker UAZ) bei der NVA nachgerüstet. Weiß auch nicht was die sich Dabei gedacht haben. Deine Lösung ist natürlich auch nicht schlecht zumal diese sehr zum Vorteil ist.
Gruß Robert


Mooh  
Mooh
Beiträge: 49
Registriert am: 04.03.2015


RE: Ventilator, Gummistopfen, Kanisterhalterung gesucht

#15 von Ghost , 03.10.2016 12:46

ja, da halte ich mich lieber an Holle. ist wohl die bessere lösung!

 
Ghost
Beiträge: 39
Registriert am: 20.04.2016


RE: Ventilator, Gummistopfen, Kanisterhalterung gesucht

#16 von alektor , 03.10.2016 16:31

egal wie!!

20 Liter Benzin aussen an der Heckklappe ist nach meiner Meinung der blanke Wahnsinn!

 
alektor
Beiträge: 143
Registriert am: 20.02.2015


RE: Ventilator, Gummistopfen, Kanisterhalterung gesucht

#17 von Holle MV , 03.10.2016 20:36

Jepp,

das die Originaltanks tiefer als der Rahmen sind, ist aber auch nicht das wahre.


„Wenn die Welt untergeht, so ziehe ich nach Mecklenburg, denn dort geschieht alles 50 Jahre später."
Otto von Bismarck

 
Holle MV
Unterstützer
Beiträge: 303
Registriert am: 23.12.2012


RE: Ventilator, Gummistopfen, Kanisterhalterung gesucht

#18 von alektor , 03.10.2016 22:18

Ich glaube in Jüterbog sah ich mal einen der hatte seinen Original Russischen 20 L Kanister sehr Ordentlich zu einer aufklappbaren Werkzeugkiste umgebaut und im Kanisterhalter an der Heckklappe Spazieren gefahren. Das hat mir gut gefallen.
Wer mit solch einer menge Benzin aussen am Fz herum fährt handelt nicht leichtsinnig sondern unverantwortlich

 
alektor
Beiträge: 143
Registriert am: 20.02.2015


RE: Ventilator, Gummistopfen, Kanisterhalterung gesucht

#19 von Ghost , 05.10.2016 07:40

ja, das sehe ich auch so! ich hätte den kanister auch nur optischerweise angebracht. das mit dem werkzeug gefällt mir auch gut, aber nun werde ich es außen komplett lassen.

 
Ghost
Beiträge: 39
Registriert am: 20.04.2016


RE: Ventilator, Gummistopfen, Kanisterhalterung gesucht

#20 von emil1940 , 06.10.2016 15:37

Hallo
ich suche auch eine Gummiabdichtung für den Ölstab und in einen Motor wo der Ölstab ibn den Motorblock geht in diesen Zusammenhang habe ich eine Frage : wer weiß ob es eine Unterschied gibt zwischen der länge des Ölstab im Motorblock und den Ölstab derdurch eine Hülse in der Ölwanne geht ?
Keiner kann mir eine Antwort geben. Vielen Dank im voraus.

Peter (emil1940) der Chemicker
auch im Alter macht UAS_Fahren noch Spaß

emil1940  
emil1940
Beiträge: 90
Registriert am: 01.06.2012


RE: Ventilator, Gummistopfen, Kanisterhalterung gesucht

#21 von russ.Snaiper , 06.10.2016 20:55

Die Kanisterhalterungen aussen , waren ja eine Idee der NVA und das wegen Platzmangels ! Normalerweise waren zwei 20l-Kanister die Norm . Und die waren unter der Rücksitzbank ! beim W-50 waren sogar sechs ! 20l Kanister unter der Pritsche verstaut !


Probieren geht über Studieren !

 
russ.Snaiper
Unterstützer
Beiträge: 557
Registriert am: 25.12.2011

zuletzt bearbeitet 06.10.2016 | Top

RE: Ventilator, Gummistopfen, Kanisterhalterung gesucht

#22 von Rüdi , 09.10.2016 11:59

Hallo Chemiker Peter,
es gehört hier zwar nicht rein, aber weil du nun schon so lange verzweifelt auf den Ölmessstabvergleich warten musstest: Die sind unterschiedlich. Ich dokumentiere den Vergleich demnächst ausführlich. Und jetzt suche ich gleich nochmal intensiv nach einem Ölmessstab für dich. Irgendwo muss noch einer rumliegen...
Ich komm dann im neuen Thema unaufgefordert darauf zurück.
Beste Grüße und schönen Restsonntag
Rüdi


 
Rüdi
Beiträge: 4.861
Registriert am: 07.10.2010

zuletzt bearbeitet 09.10.2016 | Top

RE: Ventilator, Gummistopfen, Kanisterhalterung gesucht

#23 von Rüdi , 10.10.2016 07:18

... und hier gehts weiter zum Ölmessstabvergleich


 
Rüdi
Beiträge: 4.861
Registriert am: 07.10.2010


   

Griff
Kunststoff-Lüfterrad für UAZ452 gesucht

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor