UAZ - Sondermodell zum "Mondpreis"

#1 von Spock , 08.08.2017 07:54

Hallo Leute,
Krasser geht's nicht)))
Bei eBay Kleinanzeigen gibt es einen schönen UAZ für das kleine Geld und einen verbastelten zum Mondpreis.
Ich wollte nur mal die Unterschiede zeigen.
Gruß Uwe Bild entfernt (keine Rechte)


 
Spock
Beiträge: 114
Registriert am: 12.12.2015

zuletzt bearbeitet 08.08.2017 | Top

RE: UAZ - Sondermodell zum "Mondpreis"

#2 von Rüdi , 08.08.2017 08:42

Hallo Uwe,

nicht wundern, dass ich deinen Beitrag in diese Rubrik verschoben habe, denn genau für diese Themen gibt es diese Rubrik. Und dein "Betreff", also die Überschrift, war auch etwas wortkarg, nur "UAZ" sagt nicht sooo viel aus, nichwahr!?

Und wenn ich auf deine Grafik klicke, erscheint diese auf dem Kopf stehend. Auch nich schön... keine Ahnung, wie du das geschafft hast, gleichwohl ist die Grafik hier zum besseren Verständnis noch mal richtig herum:



Beste Grüße

Rüdi


"Ich weiß nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird, aber ich weiß, dass es anders werden muss, damit es besser werden kann!" Georg Christoph Lichtenberg

 
Rüdi
Beiträge: 4.573
Registriert am: 07.10.2010

zuletzt bearbeitet 08.08.2017 | Top

RE: UAZ - Sondermodell zum "Mondpreis"

#3 von russ.Snaiper , 10.08.2017 19:23

Naja , so verbastelt und lackiert und dann noch 28.000 Euronen dafür ? Ist der Rahmen aus Titan , die Karosse aus Edelstahl und fährt er veilleicht mit Wasser ? Das würde etwa den horrenden Preis rechtfertigen ! der untere ist da ein wirkliches Schnäppchen dafür ! Holger


Probieren geht über Studieren !

 
russ.Snaiper
Unterstützer
Beiträge: 544
Registriert am: 25.12.2011

zuletzt bearbeitet 10.08.2017 | Top

RE: UAZ - Sondermodell zum "Mondpreis"

#4 von DJHomer , 11.08.2017 08:12

naja, ist vom Minister der NVA, evtl. sitzt der ja noch drin

auf dem original Fotto von 1990 schaut das Ding allerdings noch anders aus
also hat da entweder jemand nen UAZ restauriert und 2 Zettel dran geklebt, oder einfach ein bisschen Mist gebaut
wenn es sich wirklich um das Fahrzeug welches beschrieben ist handelt, warum verändere ich denn dann das Aussehen???


 
DJHomer
Unterstützer
Beiträge: 251
Registriert am: 06.09.2015


RE: UAZ - Sondermodell zum "Mondpreis"

#5 von Hoffi , 17.08.2017 16:12

Der Minister hat so einen Eimer nicht gefahren!
Müll !


Lach nicht ! Freu dich anders !

Alle sagten: Das geht nicht ! Da kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.

 
Hoffi
Unterstützer
Beiträge: 533
Registriert am: 06.04.2011


RE: UAZ - Sondermodell zum "Mondpreis"

#6 von russ.Snaiper , 18.08.2017 13:20

Er , sowieso nicht ! Wenn dann hat er sich Fahren lassen . Generalleutnant Dieter Baumgarten ( Chef GT der DDR ) wurde "nur" mit 24´er grünen Wolga chauffiert . Holger


Probieren geht über Studieren !

 
russ.Snaiper
Unterstützer
Beiträge: 544
Registriert am: 25.12.2011


RE: UAZ - Sondermodell zum "Mondpreis"

#7 von Sanitör , 18.08.2017 21:07

Die " Echtheitszertifikate " kann sich der potentielle Investor mit aufs stille Örtchen nehmen.
Ohne Stempel einer relevanten Institution sind die völlig wertlos. Alles sehr stümperhaft gemacht.
Wie schon geschrieben wurde, wenn man sowas als einmalige Rarität verkaufen will, ändert mann doch nicht das Aussehen im Vergleich zum Beleg- Foto!
Kennt jemand ein Bild von einem Parade abnehmenden Minister im UAZ? Ich kenne solche Bastelbuden nur von Kampfgruppen- Paraden.
Fazit: Ein nett aussehendes Auto, etwas verbastelt, vielleicht technisch ganz ordentlich aber preislich völlig neben der Spur!
Da hat wohl jemand zuviel in der BILD von " Garagengold " gelesen. Oder er hofft auf DEN Dummen, der jeden Tag aufsteht.
Andreas


Dem Sanitör fällt alles schwör!

 
Sanitör
Beiträge: 147
Registriert am: 23.01.2014


RE: UAZ - Sondermodell zum "Mondpreis"

#8 von Wolgakurier , 19.08.2017 12:16

Ich glaube, er hat einfach nur die Punkte in der Preisangabe falsch bzw gar nicht gesetzt. Ein Punkt muss hinter die zwei, ein Punkt muss zwischen die zweite und dritte null. Dann wird ein Schuh draus und die Cent Angabe kann er sich sparen...

Gruß Norbert


"Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren von Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir weggehen."
Albert Schweitzer

 
Wolgakurier
Unterstützer
Beiträge: 939
Registriert am: 06.04.2012

zuletzt bearbeitet 19.08.2017 | Top

   

Bus UAZ 452 396259 in Zossen
GAZ 69

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor