Vergaser K126

#1 von TrustInRust , 11.02.2018 22:58

Hi zusammen,
Ich bin auf der Su he nach einem kompletten 126er vergaser.
Schön wär die GU Variante, da dieser ja anscheinend schon mit xen richtigen Düsen für meinen 402 ausgestattet ist.
Gerne alld 126 anbieten, danke!
Peer


TrustInRust  
TrustInRust
Beiträge: 37
Registriert am: 28.07.2017

zuletzt bearbeitet 12.02.2018 | Top

RE: Vergaser K126

#2 von Axel61 , 11.02.2018 23:13

Hallo,

Eigentlich brauchst einen K-126G. Nur der hat die richtigen Düsen für den 24er Wolga Motor.
Der K-126GU ist für den UAZ (417er Motor).

Die Tücke liegt aber auch in der unterschiedlichen Drosselklappenbetätigung der Vergaser.
Beim K-126G wird durch eine Drehbewegung Gas gegeben, beim UAZ braucht man aber eine Betätigung über Druckgestänge.
Also musst du die Drosselklappenbetätigung eines K-126 GU an deinem K-126G anbauen.


Viele Grüße,

Axel


Eh isch misch uffrech, isch mir's lieber egal...

 
Axel61
Unterstützer
Beiträge: 1.560
Registriert am: 22.12.2010

zuletzt bearbeitet 12.02.2018 | Top

RE: Vergaser K126

#3 von TrustInRust , 12.02.2018 06:59

Hi Axel,
vielen Dank schonmal für die klarstellung.
Ich habe derzeit einen 126? verbaut, den russischen Buchstaben gibt es doch gar nicht...:-)
Grund für meine Anrage ist folgender: Der Vorbesitzer hat die LPG Einspeisung einfach an den Vergaser gebohrt und eingeklebt.
Das kann man machen aber die Messingstücke dann 13mm in den Ansaugtrichter gucken zu lassen ist auf jedenfall nicht clever. Daher brauch ich nun ein neues Mittelstück des Vergasers. Idealerweise dann vom 126 G.
Grüße
Peer
Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)


TrustInRust  
TrustInRust
Beiträge: 37
Registriert am: 28.07.2017

zuletzt bearbeitet 12.02.2018 | Top

RE: Vergaser K126

#4 von Axel61 , 12.02.2018 08:00

Ah ja,

So einen "LPG Vergaser" hatte ich auch mal.
Ist dann wohl üblich, die Gaseinspeisung einfach in die Venturirohre rein zu bohren.

Wenn du das Mittelteil erneuern willst, ist es egal welches das ist. Musst halt nur deine alten Düsen in das neue Mittelteil schrauben.

Ich würde dir aber empfehlen einen neuen Vergaser für den GAZ 24 zu kaufen.
Auch wenn du den erst kontrollieren und reinigen musst, ist das bestimmt die bessere Wahl als ein Gebrauchter, bei dem du auch nicht weist was los ist.

Wenn ein 126er lange mit Gas gelaufen ist, ist da eh, nicht mehr viel gutes dann.
Durch das "trockene Gas" schlagen die Drosselklappenwellen schneller aus, in der leeren Schwimmerkammer vibriert der Schwimmer lustig umher und wird dadurch wird er und seine Lagerungen auch nicht besser. Für das Schwimmernadelventil gilt ähnliches.


Viele Grüße,

Axel


Eh isch misch uffrech, isch mir's lieber egal...

 
Axel61
Unterstützer
Beiträge: 1.560
Registriert am: 22.12.2010

zuletzt bearbeitet 12.02.2018 | Top

RE: Vergaser K126

#5 von Rüdi , 13.02.2018 13:00

Wenn du weiterhin ernsthaftes Interesse hast, dann habe ich ein Angebot für dich:

K126G - einer in neumoderner Ausführung ohne Schauglas und zwei weitere etwas ältere. Ich habe sie nicht eingehend geprüft. Du bekommst sie wie gesehen und ich wünsche dir viel Erfolg beim Basteln.









Meine Preisvorstellungen sende ich dir gleich per PN.

Beste Grüße

Rüdi


"Ich weiß nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird, aber ich weiß, dass es anders werden muss, damit es besser werden kann!" Georg Christoph Lichtenberg

 
Rüdi
Beiträge: 4.776
Registriert am: 07.10.2010


RE: Vergaser K126

#6 von TrustInRust , 13.02.2018 17:52

Ihr seid die Besten, vielen Dank! Anfrage bedient!


TrustInRust  
TrustInRust
Beiträge: 37
Registriert am: 28.07.2017

zuletzt bearbeitet 13.02.2018 | Top

   

Wischerblatt
SUCHE 140er Nuss und Abzieher für URAL 375 Steckachsen

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor