Suche UAZ Luftfilter u. Gehäuse (neue Ausführung)

#1 von HansUAZ , 18.04.2018 12:18

Moin moin,
ich suche einen gebrauchten und oder nicht mehr benötigten Luftfilter mit Gehäuse der neuen Ausführung.

HansUAZ  
HansUAZ
Beiträge: 30
Registriert am: 29.07.2017


RE: Suche UAZ Luftfilter u. Gehäuse (neue Ausführung)

#2 von Lothar , 18.04.2018 14:25

Du meinst den Ölbadluftfilter mit Ansatz für die Absaugung der Kurbelgehäusegase???
Oder schon der Trockenluftfilter?

 
Lothar
Unterstützer
Beiträge: 1.453
Registriert am: 08.10.2010


RE: Suche UAZ Luftfilter u. Gehäuse (neue Ausführung)

#3 von HansUAZ , 18.04.2018 16:05

Die ganz neue mit dem Trockenluftfilter.
https://www.ebay.de/itm/Luftfilter-NEU-T...1cAAOSwQFNa0g0Y
möchte nur halt gerne mal etwas ausprobieren bzw. was bauen und deswegen nicht gleich über 130Euros ausm Fenster werfen. Eventuell hat jemand ja zufällig sowas noch liegen. Natürlich nicht für umsonst. :)

HansUAZ  
HansUAZ
Beiträge: 30
Registriert am: 29.07.2017


RE: Suche UAZ Luftfilter u. Gehäuse (neue Ausführung)

#4 von Axel61 , 18.04.2018 17:01

Hallo Hans,

Erschrick aber nicht, wenn du den "Trockenluftfilter" siehst, der da drin ist.
Das ist kein Filtereinsatz wie wir ihn kennen, sondern nur ein Stoffsack, ähnlich einer Pudelmütze.

Ein Umbau auf übliche Filtereinsätze ist auch nicht so einfach, dazu müsste das Gehäuse entkernt werden.
Ich habe diesen Luftfilter auch in meinem UAZ, für mich ok, aber für staubiges Gelände würde ich den nicht empfehlen wollen...

Bei Bedarf mache ich gern Fotos von Filter und Pudelmütze.


Viele Grüße,

Axel


Eh isch misch uffrech, isch mir's lieber egal...

 
Axel61
Unterstützer
Beiträge: 1.661
Registriert am: 22.12.2010

zuletzt bearbeitet 18.04.2018 | Top

RE: Suche UAZ Luftfilter u. Gehäuse (neue Ausführung)

#5 von Pjoter , 18.04.2018 23:35

Bilder von der Mütze gibt es hier, Filter weiter oben:


Die Restaurierung des blauen Letten - oder "Mr. Goldhand ist unter uns!" (5)


UAZ Fahrer sind der lebende Beweis, dass Gehirnversagen nicht unmittelbar zum Tod führt.

 
Pjoter
Unterstützer
Beiträge: 1.871
Registriert am: 12.01.2011


RE: Suche UAZ Luftfilter u. Gehäuse (neue Ausführung)

#6 von HansUAZ , 19.04.2018 10:03

Da ich meinen UAZ auf einen Schnorchel umrüsten möchte wäre das für mich aber die einfachste Lösung. An den älteren Ölbandfilter bekommt man ja keinen Schlauch oder ähnliches angeschlossen und ich möchte mit dem Rohr auch nicht direkt an den Vergaser gehen. Habe im Internet auch schon nach Zusatzluftfiltern geguckt welche ich zwischen Vergaser und Ansaugung bauen könnte nur habe bis jetzt noch nichts gefunden. Zufällig von euch jemand eine Idee?

HansUAZ  
HansUAZ
Beiträge: 30
Registriert am: 29.07.2017


RE: Suche UAZ Luftfilter u. Gehäuse (neue Ausführung)

#7 von Lothar , 19.04.2018 10:17

Der Stutzen für den Schlauchanschluß am Trockenfilter ist auf alle Fälle nicht wasser- oder luftdicht am Filtergehäuse angeschweißt, sondern nur mit Blechlaschen angepunktet. Hier gibt es mehrere Löcher, wo Luft auch neben dem Stutzen in den Filter einströmen kann. Und auch der Stutzen selbst besteht aus zwei relativ losen Hälften, die wiederum vom aufgesteckten Schlauch in Form gehalten werden. Diese ganzen Undichtheiten müßten also noch verschweißt oder andereitig abgedichtet werden.
Am besten wäre dann wohl doch ein Schlauchanschluß direkt am Vergaser und ein externer Filter.
Viele Grüße
Horsti


 
Lothar
Unterstützer
Beiträge: 1.453
Registriert am: 08.10.2010

zuletzt bearbeitet 19.04.2018 | Top

RE: Suche UAZ Luftfilter u. Gehäuse (neue Ausführung)

#8 von HansUAZ , 19.04.2018 10:52

Vielen Dank für die Info. Hätte jetzt gedacht, der ist wenigstens etwas wasserdicht bzw dass man den mit Bootsdichtmasse dicht bekommt.
Ja so einen externen Filter suche ich schon die ganze Zeit. Ans Schnorchelende soll so ein Ansaugstutzen vom MTS nur bezweifle ich, dass dieser reicht.

HansUAZ  
HansUAZ
Beiträge: 30
Registriert am: 29.07.2017


RE: Suche UAZ Luftfilter u. Gehäuse (neue Ausführung)

#9 von HansUAZ , 19.04.2018 10:58

Diesen hier als Zwischenfilter?
https://www.ebay.de/itm/Carbon-Airbox-Sp...IkAAOSwfpBafVvE
Und das als Airram bzw Schnorchelspitze
https://www.ebay.de/itm/MTS-Belarus-Luft...2QAAMXQbcRQ9DNJ

HansUAZ  
HansUAZ
Beiträge: 30
Registriert am: 29.07.2017


RE: Suche UAZ Luftfilter u. Gehäuse (neue Ausführung)

#10 von Axel61 , 19.04.2018 14:52

Hallo Hans,

Der Belarus Zyklon ist als Vorabscheider anzusehen.
Die angesaugte Luft wird im Innern durch Leitbleche in Drehung versetzt (Zyklon) und somit ist er in der Lage, grobe Staubteilchen auszuwerfen.
Jedenfalls bei den Luftmengen, die ein Traktor ansaugt...
Ob das beim UAZ genauso ist und überhaupt notwendig ist?
Aber optisch gut zum UAZ passt er auf jeden Fall.

Jedenfalls ist er als alleiniger Luftfilter nicht ausreichend.


Viele Grüße,

Axel


Eh isch misch uffrech, isch mir's lieber egal...

 
Axel61
Unterstützer
Beiträge: 1.661
Registriert am: 22.12.2010

zuletzt bearbeitet 19.04.2018 | Top

RE: Suche UAZ Luftfilter u. Gehäuse (neue Ausführung)

#11 von HansUAZ , 19.04.2018 15:34

Stimmt. Auf jeden Fall netter anzusehen als so eine Kunststoffkappe. Bin der Meinung wir haben sogar noch einen in Reserve liegen für unseren 50er Minsker
Einen Zwischenfilter habe ich nun auch gefunden. Dann blitzt da zwar ein wenig Carbon unter der Russenhaube aber ein wenig mit der Zeit gehen muss man eben.

HansUAZ  
HansUAZ
Beiträge: 30
Registriert am: 29.07.2017


   

Suche Viton Ring für Schwimmernadelventil für einen K129
Fensterriegel und Benzinpumpenfeder

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor