Wer kennt den Anbieter und was haltet ihr von dem Angebot?

#1 von Anselm , 19.02.2020 21:49

Hallo,
Ich bin auf der Suche nach einem UAZ Bus auf diesen Anbieter gestoßen.
Bild entfernt (keine Rechte)
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze...ent=app_android

Ich stehe seit ein paar Tagen mit dem in Kontakt. Er hat selbst vorgeschlagen, mir den Kontakt eines Kunden ganz in der Nähe von mir zu verschaffen um ein ähnliches Auto anschauen zu können. Bis jetzt lässt er sich mit der Nummer betteln. Ein Bild der Zulassungsbescheinigung hat er mir geschickt. Der Bus hat hinten keine Gurte. Laut Verkäufer ist die Zulassung in DE kein Problem er habe das früher schon öfter gemacht. Laut TÜV wird es mit der Zulassung unter diesen Voraussetzungen sehr schwierig. Ist das ein Gauner oder nur mit guten Beziehungen und er weiß Sachen die ich nicht weiß???

Danke schonmal für eure Einschätzung!!

Anselm


Anselm  
Anselm
Beiträge: 3
Registriert am: 16.02.2020

zuletzt bearbeitet 19.02.2020 | Top

RE: Wer kennt den Anbieter und was haltet ihr von dem Angebot?

#2 von Zappen , 20.02.2020 08:20

Guten Morgen Anselm,

wenn, so die Aussage des Verkäufers, die Zulassung in Dt. kein Problem ist, dann soll er sie doch für dich machen! (TÜV und Zulassung, und gleich mit rausverhandeln)
Ich nehme mal an, das ist ein Händler, weil er schreibt

"Wir haben mehrere UAZ BUCHANKA in Deutschland verkauft daher gute und korrekte Erfahrung
Wir können auch gegen Aufpreis deutsche TÜV machen
Auto ist komplett vorbereitet für deutschen TÜV"

dann kann er das bestimmt.

Und bei Übergabe des Fahrzeuges mit TÜV (Abnahme für deutschen Brief) und evtl. Zulassung auf dich, kann er sein Geld bekommen.

Ich bin ganz ehrlich, 452er sind technisch nicht mein Gebiet, aber generell für 6.500,-€ (noch nicht verhandelt) ohne TÜV / Abnahme, wäre mir das Risiko zu groß, sicherlich werden dir die 452er-Profis noch bessere Einschätzungen zum Preis geben können. (Kaufberatung)

Dann hinfahren, schauen und verhandeln, der VB lässt ja noch etwas Puffer, kommt darauf an, wie gut man verhandeln kann....

Ich wollte nur "meinen Senf" zur Abwicklung des Geschäfte beitragen.

Gruß

Matthias


UAZ 469 B - BJ. 1982 - NVA generalüberholt
Chuck Norris ????? Nie von ihr gehört !

 
Zappen
Unterstützer
Beiträge: 80
Registriert am: 05.11.2018


RE: Wer kennt den Anbieter und was haltet ihr von dem Angebot?

#3 von MileNiva , 20.02.2020 18:25

Hi....

also ich glaube hinfahren und gucken wird nicht sein.

Glaube der holt die Dinger auf Bestellung nach Deutschland.

Ich habe im letzten Jahr viel nach nem 452er gesucht und bin unter anderem auch auf diesen Anbieter gestoßen, aber hatte kein wirklich gutes Gefühl dabei.
Kann mir vorstellen dass die Autos "Blender" sind, aber genaues weiß man natürlich nicht.

Ich habe Kontakt zu einem Bulgarischen Landsmann, der hat mir meinen 452er besorgt, klar... viel Arbeit dran aber wenn ich fertig bin dann weiß ich woran ich bin und habe letzlich auch nicht viiieel mehr investiert als für z.B. dieses obige Angebot (wo dann aber sicherlich auch noch Handlungsbedarf wäre).
Mache allerdings auch alles selber daran und schreibe mir keine Arbeitsstunden auf (das habe ich bei meinem Hobby noch nie getan, da würde ich wahrscheinlich vor Schreck tot umfallen)

Das nächste ist das Baujahr, ich kann mir vorstellen dass die Baujahre nach Anfang/Mitte der 90ziger Jahre von der Qualität her stark nachgelassen haben (ist allerdings nur ne Vermutung).
Wenn du Dir z.B. die Nivas aus den Bj. ab 2000 anschaust, wirst du feststellen dass die zu 80% total vergammelt sind, ältere Baujahre dagegen oftmals deutlich besser da stehen.

Was nützt dir 2 Jahre TÜV (sofern das der Verkäufer wirklich macht), wenn danach die Gagge am dampfen ist.

Wie gesagt, das ist mein Gefühl bei der Sache vielleicht gibts aber noch andere hier die gute Erfahrungen gemacht haben.

 
MileNiva
Beiträge: 65
Registriert am: 02.12.2019


RE: Wer kennt den Anbieter und was haltet ihr von dem Angebot?

#4 von David208 , 20.02.2020 18:32

Das Auto stand vor zwei Monaten noch bei Mobile.bg drin für ca 2000€. Auf den Bildern waren noch andere 452er zu sehen die noch nicht lackiert waren. Nehme an die frischen die Kisten optisch auf und verkaufen sie wieder. Da ist es immer schwierig zu sagen wie der Zustand ist.


Grüße David

David208  
David208
Beiträge: 14
Registriert am: 28.10.2019


RE: Wer kennt den Anbieter und was haltet ihr von dem Angebot?

#5 von MileNiva , 20.02.2020 18:44

Wenn der wirklich für 2000 drin stand, dann kannst du davon ausgehen dass es ein Blender ist... da wird dann mögicherweise nach nem halben Jahr u.a. der Lack von der Spachtelschicht abfallen.

 
MileNiva
Beiträge: 65
Registriert am: 02.12.2019


RE: Wer kennt den Anbieter und was haltet ihr von dem Angebot?

#6 von MileNiva , 20.02.2020 18:50

Nur zum Vergleich, meiner lag in der selben Preisklasse (EK in Bulgarien 1650,-€), Transport nach Deutschland natürlich Extra.

Was da jetzt noch an Arbeit dran ist hast du ja vielleicht in meinem Beitrag schon gesehen.


Will keine Angst machen (dafür habe ih zu wenig Erfahrung), aber dennoch meine Bedenken äußern

 
MileNiva
Beiträge: 65
Registriert am: 02.12.2019


RE: Wer kennt den Anbieter und was haltet ihr von dem Angebot?

#7 von David208 , 20.02.2020 19:24

Ich würde mir den in Schkopau mal anschauen. Preislich bisschen teurer aber auf den Bildern macht er einen guten Eindruck und du kannst ihn dir vorher genau anschauen.


Grüße David

David208  
David208
Beiträge: 14
Registriert am: 28.10.2019


RE: Wer kennt den Anbieter und was haltet ihr von dem Angebot?

#8 von Anselm , 20.02.2020 21:48

Danke schonmal für die Antworten. Ich habe Kontakt zu 2 seiner Kunden. Der eine hat gestern einen bekommen. Der ist auch erreichbar. Ich schau ihn mir mal an. Laut Kunde hat das schon Ecken und Kanten. Bei Mobile.bg hab ich den auch gesehen. Es ist halt die Frage ob das überhaupt zulassungsfähig ist mit dem BJ usw..

Anselm  
Anselm
Beiträge: 3
Registriert am: 16.02.2020


   

Radiokonsole uaz buchanka
UAZ 452 Restauration

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz