GAZ 66 mit Koffer R142 im Angebot

#1 von alektor , 02.01.2021 23:45

GAZ 66 mit Koffer R142 im Angebot

Nach reiflicher Überlegung bin ich zu dem Entschluss gekommen meinen GAZ 66 in gute Hände weiterzugeben.
Der GAZ ist Baujahr 1988 und hat bisher 800 Km Laufleistung. Er stand seither trocken und dunkel in einer Scheune beim Vorbesitzer. LEIDER hat dort jemand alle 8 Zündkerzen herausgenommen, und ihn dann so stehen lassen, der Motor ist also fest. Ich habe keine brutalen versuche unternommen um den Motor zu lösen, in jedem Zylinder steht ein Gemisch aus Rostlöser und Petroleum bis zum Kerzengewinde aufgefüllt und es sind Handfest Kerzen eingeschraubt. Wer meine Fahrzeuge kennt weis das für mich nur solch eine Originale und unverbastelte Basis in frage kommt und als es das Angebot gab habe ich zugeschlagen. Mein Plan war es in zwei Jahren das Projekt 66 zu beginnen, merke nun aber das mich die anderen Spielzeuge genug auf trapp halten, und zugegebener maßen der Platz den er in meiner Scheune einnimmt besser von einer eigenen Hebebühne eingenommen werden soll.
Bei passender Gelegenheit habe ich vorsorglich schon mal einen Austauschmotor angeschafft. Gefüllt mit Kühlwasser und versorgt mit Fallbenzin hat dieser kürzlich gelaufen. Der Gesamtzustand des Wagens ist als vollkommen Original und ausgesprochen gut zu bezeichnen, da er NIE im Gelände war, immer Trocken gestanden hat. Auch ist er nie Sonneneinstrahlung ausgesetzt gewesen. Flug Rost ist aber natürlich hier und da vorhanden. Der R 142 Koffer ist größtenteils seiner Funktechnik entledigt. Die Teile der Hermetisierung, Heizung, Stromerzeuger, Beleuchtung usw. sind Original erhalten. Der Rüstsatz, ist mit der Hängematte im Fahrerhaus der Säge, Kurbel, Wasserbehälter, Leitern, Motorenölkanister, Radmuttersteckschlüssel, Fettpresse, Spaten, Kanistern usw. dabei. Es gibt keine Bauliche Veränderung, weder am Koffer noch am Fahrgestell. Alles ist Original Russisch am Fahrgestell und Original Ungarisch am Koffer. Die NVA hat in der Kürze der Zeit nichts verändert!!!! Nach der Wende beim Ausbau der Funktechnik hat man zwar die Geräte ordentlich in ruhe demontiert aber Kabeltrossen wurden der Einfachheit halber durchschnitten und so ist es heute noch. Die Fahrzeugelektrik ist hiervon nicht betroffen und ist in bester Ordnung.
Der Grund weswegen der GAZ solange ein Schattendasein geführt hat ist das der Vorbesitzer ein Amateurfunker war und einen Baugleichen 66er mit kompletter Funkausstattung bei der FEBEG gekauft hatte und weil es so billig war gleich noch einen ohne Funktechnik als Ersatzteilspender mitgekauft hat, das war 1995. Es gibt keine Fahrzeugpapiere. Der Vorbesitzer und auch ich haben permanent einen Kompressor über die Reifenregeldruckanlage angeschlossen gehalten und so alle reifen immer auf etwa 2,0 Bar druck gehalten seit 25 Jahren !!!! Dem Interessierten Käufer muss Klar sein das außer dem Motor noch viele andere Baustellen auf ihn warten. Auf dem gesamten Fahrzeug liegt eine dicke Staubschicht der vergangenen Jahre, deswegen gibt es keine Hochglanzbilder, ich kann aber aus dem Mai 2018 2-3 Bilder von einer Umquartierung per Mail senden.
Enthalten im Kaufangebot ist der LKW selbst, dazu der erwähnte Austauschmotor mit fast allen Anbauaggregaten, einen weiteren geschlossenen Motor ohne Anbauaggregate, einen Satz gute Gebrauchte Reifen, Div. Kleinigkeiten die zum Wagen gehören.




HIER AUF DEM HOF FINDEN KEINE HAURUCK REPERATUREN STATT !!

Der GAZ muss auf geeigneter Technik aus Zeven Landkreis Rotenburg / Wümme in Niedersachsen geholt werden !!

Es findet hier kein Hektisches Markttreiben statt. Jede ernstgemeinte Mail wird von mir am Abend in jedem fall beantwortet.


Der Preis ist Verhandlungssache zwischen mir und einem in Russischer Fahrzeugtechnik versierten Käufer.

Neulinge müssen mir glaubhaft ihr vorhaben darlegen, da solch ein Originalzustand mittlerweile sehr selten ist, und ich nicht möchte das, daß Fahrzeug irgendwelche Fremdmotoren o.ä. zu ertragen hat, oder im Koffer die Stichsäge angesetzt wird!


Fragen zum Benzinverbrauch o.ä. werden nicht beantwortet! Auf so was gibt es gar keine Reaktion !!!!! Gerechtfertigte Fragen hingegen beantworte ich sehr gern und nach bestem wissen und gewissen.

ICH halte mir alle Rechte vor!

 
alektor
Beiträge: 166
Registriert am: 20.02.2015


RE: GAZ 66 mit Koffer R142 im Angebot

#2 von alektor , 03.01.2021 17:39

Tach, seid eben ist dieses Angebot auch in Kleinanzeigen zu finden, dort habe ich zwei Bilder Angehängt aus dem Mai 2018 im Sonnenschein.
Grüße Alex

 
alektor
Beiträge: 166
Registriert am: 20.02.2015


RE: GAZ 66 mit Koffer R142 im Angebot

#3 von Wolgakurier , 05.01.2021 12:05

Hallo Alex, nimm`s mir nicht übel, aber wenn ich so ein Auto zu stehen hätte, wäre ich froh, wenn jemand kommt und es einfach bezahlt, auflädt und es wegfährt.
Da würde ich nicht noch Forderungen stellen.
Aber, trotz allem, viel Glück beim Verkauf!

Gruß Norbert


"Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren von Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir weggehen."
Albert Schweitzer

 
Wolgakurier
Unterstützer
Beiträge: 1.023
Registriert am: 06.04.2012


RE: GAZ 66 mit Koffer R142 im Angebot

#4 von alektor , 05.01.2021 18:50

Moin Norbert
Das ist dein gutes recht so zu denken. Ich denke aber genau so, weil ich so einen Wagen zu stehen habe und nicht noch einmal erleben will wie eine wundervolle Basis verfuscht und vergewaltigt wird. Dafür existieren genug Bastelbuden um die es nicht mehr so schade ist. Das ist halt meine Meinung und ich versuche so den richtigen zu finden und wenn der nicht um die Ecke kommt dann bleibt der GAZ eben weitere Jahre dort stehen wo er ist, ich muss ihn ja nicht verkaufen.

Beste Grüße Alex

 
alektor
Beiträge: 166
Registriert am: 20.02.2015


RE: GAZ 66 mit Koffer R142 im Angebot

#5 von Stubi ( Gast ) , 24.01.2021 19:25

was soll der denn kosten?

Stubi

RE: GAZ 66 mit Koffer R142 im Angebot

#6 von Sverch , 24.01.2021 20:16

Moin
Wolltest Du nicht melden ?????
Gruß


Hast Du Hammer hast Du Draht kannst Du fahrn bis Leningrad.

 
Sverch
Unterstützer
Beiträge: 802
Registriert am: 13.10.2010


   

ANGEBOT: Verdeck und Blechteile für 469er abzugeben

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz