Händler und Lieferanten

RE: Ersatzteilbeschaffung durch ROMAN in Moskau!

 von Muck , 12.10.2010 18:15

Hallo Jin,

ich versuch mal antworten zu finden.

Bezahlung am besten mit Westernbid da gibts keine Probleme.
Die russische Post ist weit zuverlässiger als man denkt ;) bei mir ist bis jetzt immer alles angekommen.
Tja der Preis ist so eine Sache, Versandt und evtl. Zoll schlagen da mächtig zu, zumal der Absender ja auch was verdienen will ;)

Somit wär das eine Lösung für Teile die man sonst nirgends bekommen würde.

Grüße,
Christoph

Muck
Beiträge: 2.217
Registriert am: 11.10.2010

Themen Überblick

 

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz