Sonderausstattungen, Sonderausführungen, spezielle Funkausrüstungen

RE: UAZ- Modell der Luftladetruppen bzw. FJB ?

 von Rüdi , 13.12.2011 09:59

@Eric: Was GENAU weißt du denn über "Speznas" ???

Nach meinen Recherchen ist der Begriff "Spetznas" eine pauschale Bezeichnung für "Sonder- und/oder Spezialeinheit". Unter diesem Oberbegriff für diese Sondereinheiten gibt es dann viele verschiedene "Spezialisten", wie z.B. Scharfschützen, Einzelkämpfer, Kampftaucher und dergleichen mehr. Das www ist voll mit "Geschichten" und Informationen dazu. Damit kann man(n) sich ne ganze Weile beschäftigen und kann sich dann noch immer nicht sicher sein, was nun Tatsache ist und was nicht.

Kannst du mit verbindlicher Sicherheit sagen, dass es in den unendlichen Weiten des russischen Reiches KEINE Spezialeinheit gab oder gibt, wo sich ein solcher Spezial-UAZ im Einsatz befindet???

Warum wird also dieser UAZ gebrandmarkt und lächerlich gemacht ???

Auch wenn es ziemlich offensichtlich scheint, dass dieser UAZ "nachgemacht" ist, MUSS er nicht falsch oder betrügerisch sein.

Ich vergleiche das mal mit den Wehrmachtsgespannen, also Motorräder mit Seitenwagen. Als "Wehrmachtsgespanne" sind nur genau zwei Typen geschichtlich relevant anerkannt:
1. Die BMW R75 und 2. Die Zündapp KS750
Nun sind aber unzählige russische Beiwagenmaschinen im Umlauf und es erscheinen immer wieder welche, die in Luftwaffengrau oder Sahara-Beige so tun, als wären sie Wehrmachtsgespanne. Ein russisches Motorrad mit deutschen Hoheitszeichen zu verzieren und dann so zu tun, als wäre es ein authentisches Wehrmachtsgespann, ist Unsinn und ziemlich lächerlich. Wer sich in der Materie auch nur ein klein wenig auskennt, wird den Schwindel schnell erkennen und sich über den Fahrer/Besitzer seine eigene Meinung bilden.

Bei diesem Speznas-UAZ ist diese Unterscheidung aber wesentlich schwieriger und deshalb ist hier etwas mehr Toleranz und Zurückhaltung zuträglicher, meine ich zumindest. Auch hier gilt, dass der UAZ vielleicht nur nachgemacht ist und sich mit fremden Federn schmückt, was jedoch nicht ohne Weiteres als Tatsache angenommen werden kann und darf. Vielleicht war oder ist der Fahrer/Besitzer ein ehemaliger Angehöriger einer solchen Speznas- Einheit ... wer weiß das schon ???

... eine weites Feld ... und sicher eine interessante Diskussionsgrundlage

... sowohl der "Klappfenster- oder SPG-9- UAZ, als auch der UAZ in Speznas- Diensten !!!

Beste Grüße

Rüdi

PS: Ich betone ausdrücklich: NICHT BÖSE GEMEINT, in Ordnung?


Kameradschaftlich und friedfertig.
Der Administrator Rüdi

Rüdi
Beiträge: 5.064
Registriert am: 07.10.2010

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
UAZ- Modell der Luftlandetruppen bzw. FJB ? Eric 11.12.2011
RE: UAZ- Modell der Luftladetruppen bzw. FJB ? kasi88 11.12.2011
RE: UAZ- Modell der Luftladetruppen bzw. FJB ? Eric 11.12.2011
RE: UAZ- Modell der Luftladetruppen bzw. FJB ? Fischi 11.12.2011
RE: UAZ- Modell der Luftladetruppen bzw. FJB ? Eric 12.12.2011
RE: UAZ- Modell der Luftladetruppen bzw. FJB ? Eric 12.12.2011
RE: UAZ- Modell der Luftladetruppen bzw. FJB ? ZIL131 12.12.2011
RE: UAZ- Modell der Luftladetruppen bzw. FJB ? Junost 12.12.2011
RE: UAZ- Modell der Luftladetruppen bzw. FJB ? Eric 12.12.2011
RE: UAZ- Modell der Luftladetruppen bzw. FJB ? Junost 12.12.2011
RE: UAZ- Modell der Luftladetruppen bzw. FJB ? Naviprofi 12.12.2011
RE: UAZ- Modell der Luftladetruppen bzw. FJB ? Eric 12.12.2011
RE: UAZ- Modell der Luftladetruppen bzw. FJB ? Lothar 12.12.2011
RE: UAZ- Modell der Luftladetruppen bzw. FJB ? Eric 12.12.2011
RE: UAZ- Modell der Luftladetruppen bzw. FJB ? Lothar 13.12.2011
RE: UAZ- Modell der Luftladetruppen bzw. FJB ? Eric 13.12.2011
RE: UAZ- Modell der Luftladetruppen bzw. FJB ? Rüdi 13.12.2011
RE: UAZ- Modell der Luftladetruppen bzw. FJB ? Eric 13.12.2011
RE: UAZ- Modell der Luftladetruppen bzw. FJB ? Rüdi 13.12.2011
RE: UAZ- Modell der Luftladetruppen bzw. FJB ? Hoffi 13.12.2011
RE: UAZ- Modell der Luftladetruppen bzw. FJB ? Marc 13.12.2011
RE: UAZ- Modell der Luftladetruppen bzw. FJB ? Rüdi 13.12.2011
RE: UAZ- Modell der Luftladetruppen bzw. FJB ? Hoffi 13.12.2011
RE: UAZ- Modell der Luftladetruppen bzw. FJB ? Rüdi 13.12.2011
RE: UAZ- Modell der Luftladetruppen bzw. FJB ? Marc 13.12.2011
RE: UAZ- Modell der Luftladetruppen bzw. FJB ? Hoffi 13.12.2011
RE: UAZ- Modell der Luftladetruppen bzw. FJB ? Eric 13.12.2011
RE: UAZ- Modell der Luftladetruppen bzw. FJB ? Hoffi 14.12.2011
RE: UAZ- Modell der Luftladetruppen bzw. FJB ? Eric 14.12.2011
RE: UAZ- Modell der Luftladetruppen bzw. FJB ? Fischi 14.12.2011
RE: UAZ- Modell der Luftladetruppen bzw. FJB ? Lothar 16.12.2011
RE: UAZ- Modell der Luftladetruppen bzw. FJB ? Rüdi 16.12.2011
RE: UAZ- Modell der Luftladetruppen bzw. FJB ? Lothar 16.12.2011
RE: UAZ- Modell der Luftladetruppen bzw. FJB ? Eric 17.12.2011
RE: UAZ- Modell der Luftladetruppen bzw. FJB ? Russe 469 17.12.2011
RE: UAZ- Modell der Luftladetruppen bzw. FJB ? Fischi 17.12.2011
RE: UAZ- Modell der Luftladetruppen bzw. FJB ? Lothar 17.12.2011
RE: UAZ- Modell der Luftladetruppen bzw. FJB ? Eric 13.12.2011
RE: UAZ- Modell der Luftladetruppen bzw. FJB ? Eric 13.12.2011
RE: UAZ- Modell der Luftladetruppen bzw. FJB ? Hoffi 13.12.2011
 

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz