Anhänger - verschiedene Ausführungen, Variationen usw.

RE: Anhänger mit Drehschemel

 von Genosse Gefreiter , 17.02.2017 11:14

Glück auf. Ich geh davon aus das du den Anhänger für dein UAZ verwenden willst und dann kann ich dir raten das du dir als Erstes mal ein Anhängermaul vom robut hinten rann meißelst oder so eine neue kleine Rockinger vom Multicar. Als Anhänger sieht der Multicar-anhänger der neuen Generation am besten aus. HM 20.11 Zweiseiten-Kippanhänger. Der Multicar-Anhänger HM 20.11 ist ein Zweiseiten-Hydraulik-Kippanhänger welcher bis 1990 und auch danach als 2-t-Kleinanhänger im VEB Kombinat Maschinenbau Arnstadt, Stammbetrieb VEB Anhängerbau Arnstadt hergestellt wurde. Formgestalterisch ist er dem Multicar angeglichen. Der Hänger verfügt über eine Auflaufbetriebsbremse, welche über ein Druckrohr auf die hydraulische Zweikreisbremsanlage (mit Druckbegrenzung der Hinterachse) auf alle vier Räder wirkt. Die Zuggabel ist mit einer 40 mm Zugöse versehen. Dadurch ist dieser Anhänger hinter auch hinter Traktoren oder Lkw einsetzbar. Der Anhänger war für den Transport vom Stückgut und Schüttgut im Bauwesen, in der Landwirtschaft und im kommunalen Bereich vorgesehen. Die Vorteile des HM 20.11 sind seine geringe Ladehöhe von 90 cm bzw. Gesamthöhe, gute und leichte Manövrierfähigkeit, auch von Hand, und ein fahrzeugunabhängiges kippen mittels hydraulischer Handpumpe. Nach der Wende wurde der Anhänger noch einige Jahre auch in einer noch größeren Vielfalt weiterproduziert. Heute sind die Anhänger bei privaten Landwirten und Hobbybauern sehr beliebt. Hinter kleineren Traktoren ohne Druckluftbremsanlage lassen sie sich gut einsetzen. Weitere techn. Daten: L/ B/ 4297/ 1575 mm, Höhe bis Pritschenboden 985 mm, Höhe bis Bordwandoberkante 1335 mm, Vmax = 60 km/h, Kasteninnenmaß 1,50m x 2,70m, Radstand 1630 mm, Spur 1200 mm, Leermasse 800 kg, Gesamtmasse 2800 kg. Der Anhänger hat die 13 Zoll Felgen vom Barkas somit hast du die Möglichkeit über diverse Bereifungen zu entscheiden und das optische Bild zum Zugfahrzeug anzupassen.Beachtung der Traglast. Nachteil ist das die Pritsche vom Anhänger schmaler ist als die vom uaz.


Rechtschreibfehler darf der Finder selbstverständlich behalten!

Genosse Gefreiter
Unterstützer
Beiträge: 326
Registriert am: 15.03.2013

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Anhänger mit Drehschemel UAZ-Schwabe 14.02.2017
RE: Anhänger mit Drehschemel russ.Snaiper 15.02.2017
RE: Anhänger mit Drehschemel UAZ-Schwabe 15.02.2017
RE: Anhänger mit Drehschemel russ.Snaiper 15.02.2017
RE: Anhänger mit Drehschemel Axel61 15.02.2017
RE: Anhänger mit Drehschemel UAZ-Schwabe 15.02.2017
RE: Anhänger mit Drehschemel russ.Snaiper 17.02.2017
RE: Anhänger mit Drehschemel Björn82 17.02.2017
RE: Anhänger mit Drehschemel UAZ-Schwabe 17.02.2017
RE: Anhänger mit Drehschemel Genosse Gefreiter 17.02.2017
RE: Anhänger mit Drehschemel UAZ-Schwabe 17.02.2017
RE: Anhänger mit Drehschemel russ.Snaiper 17.02.2017
RE: Anhänger mit Drehschemel Björn82 17.02.2017
RE: Anhänger mit Drehschemel UAZ-Schwabe 17.02.2017
RE: Anhänger mit Drehschemel UAZ-Schwabe 17.02.2017
RE: Anhänger mit Drehschemel holzi 17.02.2017
RE: Anhänger mit Drehschemel Axel61 17.02.2017
RE: Anhänger mit Drehschemel UAZ-Schwabe 17.02.2017
RE: Anhänger mit Drehschemel Axel61 18.02.2017
RE: Anhänger mit Drehschemel Russe 469 18.02.2017
RE: Anhänger mit Drehschemel holzi 18.02.2017
RE: Anhänger mit Drehschemel Daark 18.02.2017
RE: Anhänger mit Drehschemel Russe 469 18.02.2017
RE: Anhänger mit Drehschemel UAZ-Schwabe 18.02.2017
RE: Anhänger mit Drehschemel Daark 18.02.2017
RE: Anhänger mit Drehschemel Axel61 18.02.2017
RE: Anhänger mit Drehschemel Daark 18.02.2017
RE: Anhänger mit Drehschemel Axel61 18.02.2017
RE: Anhänger mit Drehschemel Russe 469 19.02.2017
RE: Anhänger mit Drehschemel russ.Snaiper 19.02.2017
RE: Anhänger mit Drehschemel Axel61 19.02.2017
RE: Anhänger mit Drehschemel uasik 20.02.2017
 

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz