452er mal etwas unfreundlicher oder zu viele Mad-Max Filme geguggt

#1 von Rüdi , 26.10.2015 14:53

Hab ich zufällig bei english-russia entdeckt.


 
Rüdi
Beiträge: 4.918
Registriert am: 07.10.2010

zuletzt bearbeitet 26.10.2015 | Top

RE: 452er mal etwas unfreundlicher oder zu viele Mad-Max Filme geguggt

#2 von Elwis , 01.11.2015 10:25

Hat der auch schon die TIBUS Portale dran, oder gibt es noch mehr Umbauten, mit denen man die Achse so breit kriegt?
Ne neue Stoßstange brauch ich auch, nachdem ich meine im Wald etwas verbogen habe. Irgendwie sind diese Blechteile nur optisch stabil :D Mal meinen Karosseriefritzen fragen, wieviel Zeit er für sowas braucht...

Elwis  
Elwis
Beiträge: 136
Registriert am: 20.02.2014


RE: 452er mal etwas unfreundlicher oder zu viele Mad-Max Filme geguggt

#3 von Muck , 01.11.2015 11:52

Lol die Tribus dinger wird sich wohl keiner leisten wollen, die kosten doch so viel wie der ganze Buhanka


Poka,
Christoph

_______________________________________________
Без труда не выловишь рыбку из пруда.
Ohne Arbeit ziehst Du den Fisch nicht aus dem Teich ;)

 
Muck
Beiträge: 2.217
Registriert am: 11.10.2010


RE: 452er mal etwas unfreundlicher oder zu viele Mad-Max Filme geguggt

#4 von Kolja , 02.11.2015 12:11

Hallo an alle,


Der sieht ja gut aus. Den würde ich freiwillig vorbei lassen, wenn er hinter mir fahren würde.
Nicht das er einen noch "aufrisst" .


Gruß Oliver

 
Kolja
Unterstützer
Beiträge: 164
Registriert am: 20.03.2014


RE: 452er mal etwas unfreundlicher oder zu viele Mad-Max Filme geguggt

#5 von wolfgang ( gelöscht ) , 05.11.2015 12:15

Keiner leisten wollen..... 25 Bestellungen bevor sie auf dem Markt sind und Russische Händler prügeln sich fast schon wer sie exklusiv für Russland verkaufen darf (Händlervertrag ist für Russland aber schon unter Dach und Fach ) !

wolfgang

RE: 452er mal etwas unfreundlicher oder zu viele Mad-Max Filme geguggt

#6 von Elwis , 05.11.2015 12:44

Es gibt für alles einen Markt. Wenn diese Konstruktion zuverlässig und robust ist, dann wirdes auch Leude geben, die das einbauen wollen. Ich bin mal auf den endgültigen Preis gespannt. Sicher hört sich das alles im Vergleich zum Neuwagen teuer an, aber man sollte das alles auch mal in Relation zu nem Mercedes G-Modell betrachten. Schnäppchen!
Überhaupt gibt es sehr gelungene Umbauten in Russland und auch eine große Fangemeinde abseits der Betriebe, wo die Kisten jeden Tag schuften müssen.

Elwis  
Elwis
Beiträge: 136
Registriert am: 20.02.2014


   

Mama UAZ und Papa UAZ
Da werden die Augen feucht...

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz