... damit fährt er "wie auf Schienen ... "

#1 von Rüdi , 22.08.2011 12:19

Hab ich eben bei english-russia gefunden:

War nich mal irgendwann so`n Spruch in der Werbung? "... fährt er wie auf Schienen ... " ???


Kameradschaftlich und friedfertig.
Der Administrator Rüdi

 
Rüdi
Beiträge: 4.877
Registriert am: 07.10.2010


RE: ... damit fährt er "wie auf Schienen ... "

#2 von Sverch , 22.08.2011 20:32

Geht aber nur bei russischer Spurbreite.Aber schlecht isses nicht.
Gruß Sven


Hast Du Hammer hast Du Draht kannst Du fahrn bis Leningrad.

 
Sverch
Unterstützer
Beiträge: 728
Registriert am: 13.10.2010


RE: ... damit fährt er "wie auf Schienen ... "

#3 von knudsen , 22.08.2011 20:53

Sind die Gleise in Russland nicht so breit wie unsere? Das wäre sehr schade! Wäre schon reizvoll, mit dieser Konstruktion spritsparend im Windschatten hinter einem ICE herzujagen und währenddessen ein wenig zu schlafen


Besser selbst geschraubt als nur "alles-selbst-gekauft"!
Ein Leben ohne UAZ ist möglich, aber sinnlos!

 
knudsen
Unterstützer
Beiträge: 3.352
Registriert am: 08.10.2010

zuletzt bearbeitet 22.08.2011 | Top

RE: ... damit fährt er "wie auf Schienen ... "

#4 von Sverch , 22.08.2011 20:57

Ne Gleise in Russland sind breiter.aus Angst vor Einmarsch mit der Eisenbahn.Deswegen werden an der Grenze die Züge umgespurt.
Gruß Sven


Hast Du Hammer hast Du Draht kannst Du fahrn bis Leningrad.

 
Sverch
Unterstützer
Beiträge: 728
Registriert am: 13.10.2010


RE: ... damit fährt er "wie auf Schienen ... "

#5 von knudsen , 22.08.2011 21:13

Aha! Danke für die Info!
Also müßte man die Spurbreite des UAZ für unsere Gleisbreite noch weiter verkleinern. Dann passt langsam kaum mehr das Differential dazwischen . Das lasse ich dann mal lieber


Besser selbst geschraubt als nur "alles-selbst-gekauft"!
Ein Leben ohne UAZ ist möglich, aber sinnlos!

 
knudsen
Unterstützer
Beiträge: 3.352
Registriert am: 08.10.2010

zuletzt bearbeitet 22.08.2011 | Top

RE: ... damit fährt er "wie auf Schienen ... "

#6 von Sverch , 22.08.2011 21:24

Flex+Schweißgerät=passende Spur
Gruß Sven


Hast Du Hammer hast Du Draht kannst Du fahrn bis Leningrad.

 
Sverch
Unterstützer
Beiträge: 728
Registriert am: 13.10.2010


   

einige Bilder von UAZ und "Kollegen"
UAZ "Jeep" als Bohrgerät ???

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor