Bordwerkzeug / Spezialwerkzeug

#1 von uralaz , 23.07.2013 15:14

Wenn man sich das Reparaturhandbuch durchliest, kommt man immer wieder zu den eingesetzten Spezialwerkzeugen die es für den Uaz gab. Dieses war aber eher den Reparaturbetrieben vorbehalten und mich würde mal Interessieren wer noch welches Werkzeug hat und ob man dieses hier nichtmal mit Foto reinstellen kann damit man wenigstens ne Ahnung hat wie das Teil aussieht? Dann wäre ein Nachbau vielleicht auch möglich...

Ich fage mal mit folgendem an:

- Schlüssel für Lagerbolzen der Bremsbacken


Gruß Frank

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
 
uralaz
Beiträge: 1.018
Registriert am: 18.10.2010


RE: Bordwerkzeug / Spezialwerkzeug

#2 von Muck , 23.07.2013 17:19

Das ist aber nicht der original UAZ Spezialschlüssel, der originale Schlüssel hat ein Langloch wie bei dir und ein Gezacktes Lock für die Entlüftungsschraube.


Poka,
Christoph

_______________________________________________
Без труда не выловишь рыбку из пруда.
Ohne Arbeit ziehst Du den Fisch nicht aus dem Teich ;)

 
Muck
Beiträge: 2.217
Registriert am: 11.10.2010


RE: Bordwerkzeug / Spezialwerkzeug

#3 von uralaz , 23.07.2013 18:53

@Muck

der Schlüssel passt aber...

hast du nen Bild von dem anderen?


Gruß Frank

 
uralaz
Beiträge: 1.018
Registriert am: 18.10.2010


RE: Bordwerkzeug / Spezialwerkzeug

#4 von Muck , 23.07.2013 18:59

Bei der Hand nicht, kann ich aber machen. Schaut aber auf einer Seite aus wie deiner und auf der anderen hat er einen Sechskant der noch mal Winkelversetzt gestanzt wurde (auch so abgewinkelt wie am anderen Ende)


Poka,
Christoph

_______________________________________________
Без труда не выловишь рыбку из пруда.
Ohne Arbeit ziehst Du den Fisch nicht aus dem Teich ;)

 
Muck
Beiträge: 2.217
Registriert am: 11.10.2010


RE: Bordwerkzeug / Spezialwerkzeug

#5 von russ.Snaiper , 29.07.2013 22:57

Ich habe einen oginalen ! Aber Muck , was hast Du für ein Auto ? Eine 24er Entlüftungsschraube ? ? ? Der "winkelversetze gestanzte Sechskant" , wie Du es so praxisnah , ausdrückst , ist ein leicht gekröpfter Ringschlüssel . Welcher zum Öffnen des HBz dient ! Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)


Probieren geht über Studieren !

 
russ.Snaiper
Unterstützer
Beiträge: 557
Registriert am: 25.12.2011


RE: Bordwerkzeug / Spezialwerkzeug

#6 von uralaz , 30.07.2013 12:04

@ russ.Snaiper

dann ist dieser Schlüssel also Speziell nur für die 469er bzw. 452er so im Bordwerkzeug gewesen!? Die neueren Modelle haben ja dann den anderen 2-Kreis-HBZ für den man Schlüsselweite 38 braucht.


Gruß Frank

 
uralaz
Beiträge: 1.018
Registriert am: 18.10.2010


RE: Bordwerkzeug / Spezialwerkzeug

#7 von russ.Snaiper , 30.07.2013 12:53

Das wird wohl so sein . Ich hab ihn aus einen Werkstattkoffer . Hatten in Nordhausen doch ca. 6500 NVA-Fahrzeuge . Und wenn ich es jetzt so bedenke , hab ich viel zu wenig mitgenommen .


Probieren geht über Studieren !

 
russ.Snaiper
Unterstützer
Beiträge: 557
Registriert am: 25.12.2011


RE: Bordwerkzeug / Spezialwerkzeug

#8 von ida57 , 11.10.2013 17:43

vieleicht kann mir jemand helfen .

wobei handelt es sich hier?Ich weiß das derVierkant zum raus oder reindrehen der Freilaufnabe am UAZ passt und wohl auch dafür verwendet wird.
Auch Oil und Diff.-Schrauben lassen sich damit öffnen (Vielzahnschrauben)
Der Schraubenzieher ist mir geläufig der Rest der anderen Teile nicht.

Weiß jemand wozu die sind?

Grüße aus Wittenberg von Tom


Erwin fahr langsam, hinter uns is'n Stau
http://www.youtube.com/watch?v=AmVOF1QK0KM

 
ida57
Beiträge: 206
Registriert am: 28.11.2012


RE: Bordwerkzeug / Spezialwerkzeug

#9 von Muck , 11.10.2013 17:48

@ russ.Snaiper
mein Schlüssel schaut aus wie deiner, nur ist er mit einem 11er und nicht mit 24er Zu Entlüften und Einstellen der Bremse halt.


Poka,
Christoph

_______________________________________________
Без труда не выловишь рыбку из пруда.
Ohne Arbeit ziehst Du den Fisch nicht aus dem Teich ;)

 
Muck
Beiträge: 2.217
Registriert am: 11.10.2010


RE: Bordwerkzeug / Spezialwerkzeug

#10 von ida57 , 11.10.2013 17:53

Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)muß natürlich die Bilder auch hochladen


Erwin fahr langsam, hinter uns is'n Stau
http://www.youtube.com/watch?v=AmVOF1QK0KM

 
ida57
Beiträge: 206
Registriert am: 28.11.2012


RE: Bordwerkzeug / Spezialwerkzeug

#11 von Axel61 , 11.10.2013 18:22

Den Schlüssel habe ich auch. Vor Jahren mal in der Bucht gekauft.
Ich glaube der gehört eher zu einem SPW/Panzer?
Lukenschlüssel oder sowas in der Art?

Viele Grüße,

Axel


Ich kenne Leute, die sind so alt wie ich, aber erwachsen. Man muss so verdammt aufpassen im Leben...

 
Axel61
Unterstützer
Beiträge: 1.620
Registriert am: 22.12.2010

zuletzt bearbeitet 11.10.2013 | Top

RE: Bordwerkzeug / Spezialwerkzeug

#12 von uaz452t ( gelöscht ) , 12.10.2013 18:27

Richtig es sind verschiedene Lukenschlüssel in einem SPW,BMP u.s.w

Dieter

uaz452t

RE: Bordwerkzeug / Spezialwerkzeug

#13 von Hoffi , 14.10.2013 11:09

Gehört das Ding nicht in die Artellerie, als Spezialwerkzeug ?


Lach nicht ! Freu dich anders !

Alle sagten: Das geht nicht ! Da kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.

 
Hoffi
Unterstützer
Beiträge: 547
Registriert am: 06.04.2011


RE: Bordwerkzeug / Spezialwerkzeug

#14 von uaz452t ( gelöscht ) , 14.10.2013 16:05

Garantiert nicht isn Lukenschlüssel und unter Panzerfahrern das non + ultra.

Dieter

uaz452t

RE: Bordwerkzeug / Spezialwerkzeug

#15 von Kruzi ( gelöscht ) , 14.10.2013 17:49

Bissel Werkzeug und 7 Bolzen vom ZylinderdeckelBild entfernt (keine Rechte)


Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
Kruzi
zuletzt bearbeitet 14.10.2013 18:25 | Top

   

Anfrage zum UAS469Ch
Unterschiede 469 & 469B

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor