Zu geringe Stehhöhe im UAZ 452?

#1 von knudsen , 13.08.2016 14:23

Es gibt Abhilfe!

KLICK!

Und so ein Eigenumbau ist auch garnicht aufwendig: KLICK!

Grüße, Andreas


Wer jemand sein will, der fährt Porsche. Wer jemand ist, der fährt UAZ
Nostalgie ist die Fähigkeit darüber zu trauern, dass es nicht mehr so ist, wie es früher nicht war
Ein Leben ohne UAZ ist möglich, aber sinnlos!

 
knudsen
Unterstützer
Beiträge: 3.352
Registriert am: 08.10.2010

zuletzt bearbeitet 13.08.2016 | Top

RE: Zu geringe Stehhöhe im UAZ 452?

#2 von lutz , 13.08.2016 21:26

Hallo
Nur mal so gesagt , und was sagt der Tüv in deutschland da so zu ??
Tüv ist nicht gleich Tüv in Deutschland jeder ist da anders .

Grüße Lutz

lutz  
lutz
Beiträge: 321
Registriert am: 20.10.2015


RE: Zu geringe Stehhöhe im UAZ 452?

#3 von knudsen , 13.08.2016 22:32

Hallo Lutz!

Ist egal, ich werde meinen UAZ sicher nicht so zerschneiden
Aber mein Vater hat das schon mal vor einiger Zeit bei einem VW-Bus gemacht. Das Hochdach wurde komplett aus Stahlblech angefertigt. Das vorher ab der B-Säule herausgetrennte originale Dach kam oben wieder drauf und vorne gab`s dann eine schräg angebrachte Einzelanfertigung für die "Windschlüpfrigkeit". Es mussten für den TÜV dabei nur die B-, C- und D-Säulen des Fahrzeuges entsprechend verlängert und an den verbliebenen Resten in der Dachhaut wieder angeschweisst werden. Danach wurde eine neue Fahrzeughöhe eingetragen und das war`s auch schon!

Grüße, Andreas


Wer jemand sein will, der fährt Porsche. Wer jemand ist, der fährt UAZ
Nostalgie ist die Fähigkeit darüber zu trauern, dass es nicht mehr so ist, wie es früher nicht war
Ein Leben ohne UAZ ist möglich, aber sinnlos!

 
knudsen
Unterstützer
Beiträge: 3.352
Registriert am: 08.10.2010

zuletzt bearbeitet 13.08.2016 | Top

RE: Zu geringe Stehhöhe im UAZ 452?

#4 von Florian , 14.08.2016 01:13

Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)

Sieht doch gut aus...

Ostfalia statt Westfalia...


"Ist der Tag zu rasant, nimm den UAZ, er entspannt!"

 
Florian
Unterstützer
Beiträge: 389
Registriert am: 25.05.2015


RE: Zu geringe Stehhöhe im UAZ 452?

#5 von knudsen , 14.08.2016 05:29

Ostfalia...


Wer jemand sein will, der fährt Porsche. Wer jemand ist, der fährt UAZ
Nostalgie ist die Fähigkeit darüber zu trauern, dass es nicht mehr so ist, wie es früher nicht war
Ein Leben ohne UAZ ist möglich, aber sinnlos!

 
knudsen
Unterstützer
Beiträge: 3.352
Registriert am: 08.10.2010

zuletzt bearbeitet 14.08.2016 | Top

RE: Zu geringe Stehhöhe im UAZ 452?

#6 von russ.Snaiper , 14.08.2016 19:42

Naja Andeas , sieht aber nich okinal aus . Und ist sicher nur für den russischen Markt gedacht , da ja nach Zeichnung die Stehhöhe NUR 1,76m wäre . Holger


Probieren geht über Studieren !

 
russ.Snaiper
Unterstützer
Beiträge: 558
Registriert am: 25.12.2011


RE: Zu geringe Stehhöhe im UAZ 452?

#7 von Martin463 , 14.08.2016 23:11

Ein Uazedes:
https://www.drive2.ru/r/uaz/544377/

Grüße,
Martin.

 
Martin463
Beiträge: 254
Registriert am: 04.01.2013


RE: Zu geringe Stehhöhe im UAZ 452?

#8 von Wolgakurier , 15.08.2016 05:52

Hallo, für den Bus scheint mir das hier https://www.reimo.com/de/G-campingbus_au...versal_hubdach/ die (besonders optisch) bessere Variante zu sein. Man hat Stehhöhe und der Gesamteindruck wird nicht gestört.

Gruß Norbert


"Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren von Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir weggehen."
Albert Schweitzer

 
Wolgakurier
Unterstützer
Beiträge: 1.006
Registriert am: 06.04.2012


RE: Zu geringe Stehhöhe im UAZ 452?

#9 von wolfgang ( gelöscht ) , 15.08.2016 15:42

Hm...den UAZ gibt es doch original mit Hochdach !

wolfgang

   

UAZ mit Hänger und auf Messe in Moskau
Zuwachs

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor