Gruß aus dem Raum Beelitz

#1 von Natascha ( gelöscht ) , 06.08.2013 13:54

Hallo in die Runde,

ich bin 1964 Baujahr und seit einigen Wochen glückliche Besitzerin eines UAZ 452 (der von Jürgen). Henry und meine Wenigkeit sind dabei, den Bus weiter zu restaurieren. Bei uns werden es vornehmlich Karosserie- und Lackarbeiten sein, aber auch alles andere, was nebenher passiert, wird uns gut beschäftigen.

Wie ich zum UAZ gekommen bin, weiss ich selbst nicht mehr genau. Uns/mich fasziniert alte, "unkaputtbare", puristische Technik. Und der UAZ-Bus hatte einfach all diese Eigenschaften plus ordentlich Platz und so musste es eben sein! Aber wem erzähle ich das hier :) Erste Ausfahrten mit unserem UAZ liessen unsere/meine Vorahnung bestätigen; es ist ein tolles Gefühl, mit dem Oldie durch die Strassen zu rollen und die erstaunten Blicke zu geniessen. Den UAZ zu fahren macht großen Spaß, wenngleich es auch richtig Arbeit ist. Aber ich wollte das ja so.

Vielen Dank noch mal an Jürgen, der sein russisches Kulturgut unserer Obhut überliess.

Natascha

RE: Gruß aus dem Raum Beelitz

#2 von Rüdi , 06.08.2013 14:00

Hallo Natascha,

na denn ist ja Jürgens Bus in gute Hände gekommen. Herzlich willkommen in der UAZ-Interessengemeinschaft. Ich hatte während der Ausfahrt (Rückfahrt) im Rahmen des 5. UAZ-Treffens in Ballerstedt die Gelegenheit, als Beifahrer bei Jürgen mit zu fahren. Nachdem wir den Vergaser gereinigt und die Fahrbereitschaft wieder hergestellt hatten, gab Jürgen ordentlich Gas und hat den Motorwagen ordnungsgemäß "getreten". Ihr habt also eine gute Basis erworben, wenngleich der gute Motorwagen noch eine Menge Zuwendung und pflegende Hände braucht. Ich wünsche euch viel Erfolg dabei und bedenkt stets: Je mehr ihr fahrt, um so weniger geht kappott (DANKE an Fischi für diesen klugen Spruch )

Beste Grüße und falls mal wieder was ist mit dem Motorwagen, nur her mit den Fragen.

Rüdi


"Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen.“

Immanuel Kant

 
Rüdi
Beiträge: 4.918
Registriert am: 07.10.2010


RE: Gruß aus dem Raum Beelitz

#3 von Natascha ( gelöscht ) , 06.08.2013 14:07

Ja, wir wissen um die gute Basis. Momentan sind wir -wie bereits erwähnt- an der Karosserie dran, aktuell ist es das Dach. Da müssen wir noch einige Handgriffe investieren, damit es nicht mehr reinregnet ;) Später werden noch die Fenster und Türen Thema sein.

Liebe Grüße,
Natascha


Alltagsauto: Lada Niva BJ 2009
Hobby: Mini Mayfair BJ 1991, UAZ 452 BJ 1978

Natascha

RE: Gruß aus dem Raum Beelitz

#4 von dr.carvus , 07.08.2013 17:44

Hallo Natascha,

diese Busse finde ich auch cool. Die haben so eine stille Kraft.

Viel Glück und Spaß beim Chic machen.

grüße aus H.

Olaf


 
dr.carvus
Unterstützer
Beiträge: 110
Registriert am: 05.07.2013


RE: Gruß aus dem Raum Beelitz

#5 von Jürgen , 07.08.2013 18:46

Ein Hallo nach Beelitz.
Schön das ihr nun auch hier im Forum mitmacht. Ich wollte euch schon fragen ob ich die Berichte über Juri hier einstellen darf. Aber nun bist du ja federführend, eigentlich dachte ich ja das Henry hier weitermacht, ist ja auch egal, Hauptsache ist doch das mein polnischer Russe in gute Hände gekommen ist. So kann ich hier auch mitverfolgen wie er zu einem wünderschönen russischen Motorwagen aufersteht.
Also macht weiter so, und bei Fragen nicht schüchtern sein, hier im Forum wird immer geholfen.
Es grüßt dich, Henry und Hartmut,
die Petra und der Jürgen aus Berlin
PS irgendwie werde ich den Russenvirus nicht los.


Hast und Eile sind die Erzfeinde der Qualität

 
Jürgen
Unterstützer
Beiträge: 617
Registriert am: 05.12.2010

zuletzt bearbeitet 07.08.2013 | Top

RE: Gruß aus dem Raum Beelitz

#6 von Natascha ( gelöscht ) , 08.08.2013 08:54

Hallo Jürgen,
schön, dass Du Deinen Russenvirus nicht behandeln lassen hast. Mit sowas kann man durchaus steinalt werden, habe ich mir sagen lassen ;) Und falls es doch zu dolle drückt, besucht uns. Wir haben immer ne offene Tür für Euch.

Und hallo Olaf,
"stille Kraft" - genial getroffen :)

с серде́чным приве́том,
Natascha

Natascha

RE: Gruß aus dem Raum Beelitz

#7 von Natascha ( gelöscht ) , 08.08.2013 09:37

Ach ja, ehe ich´s vergesse ... erste Eindrücke zur Restauration unseres "Juris" gibt es hier:
http://blog.bunkerratten.de/category/mobiles/


Juri: http://blog.bunkerratten.de/category/mobiles/

Natascha

   

Grüße aus Hannover
Mal sehen, was so kommt...!

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz