Vorstellung

#1 von Murphy ( gelöscht ) , 05.04.2015 20:26

So, nachdem der 452er schon einige Tage hier steht, ich mir reichlich Informationen aus dem Forum zusammengesammelt habe (dafür danke ich), ist das Auto nunmehr zugelassen und durfte die ersten Runden drehen.
Ein T2 mit gerade mal 12 000 km auf der Uhr zeugt von langer Standzeit als Gefechtsfahrzeug. So langsam kommt er aber wieder in Wallung.

Im übrigen ist dies Auto u.A. ein Wunschfahrzeug meines Sohnes und ist jetzt das 8. Ostfahrzeug im Haushalt und insgesamt das 10. Altauto ( wenn man davon ausgeht, dass die Alltags- und Winterbleche aus Westproduktion auch schon mindestens 17 Jahre sind.

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
Murphy

RE: Vorstellung

#2 von vwvento! ( gelöscht ) , 07.04.2015 14:00

Hallo und willkommen hier im Forum.
Vieleicht sieht man sich mal auf einer Veranstaltung in Sachsen.
Mfg Toni

vwvento!

RE: Vorstellung

#3 von Fischi ( gelöscht ) , 07.04.2015 15:51

Geil, noch n T2 !!
Da muß ich ja direkt mal gucken, was für ne Nummer meiner hat.

Willkommen im Heim..


"Elektronik ist der größte Wertevernichter im modernen Automobilbau."

So wern ma alle endn..:
http://www.myvideo.de/watch/5520803/STS_Der_alte_Mann

Fischi

RE: Vorstellung

#4 von kabelede , 08.04.2015 21:26


ik hab och nen T2
fährt auch schon bloss fertich is er noch nich
gruss maik


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Vor dem ohmschen Gesetz sind alle gleich: Mit Widerstand ist zu rechnen.

 
kabelede
Unterstützer
Beiträge: 705
Registriert am: 10.10.2010


RE: Vorstellung

#5 von Fischi ( gelöscht ) , 08.04.2015 21:37

Welche Nummer hat den deiner?
Biste sicher, daß es ein T-2 ist ?


"Elektronik ist der größte Wertevernichter im modernen Automobilbau."

So wern ma alle endn..:
http://www.myvideo.de/watch/5520803/STS_Der_alte_Mann

Fischi

RE: Vorstellung

#6 von Wolgakurier , 09.04.2015 08:44

Um mich mal wieder als Unwissender zu outen...., was ist an einem T2 so besonders? Alle vier Räder reichen bis zum Boden?
T2 kenn ich sonst nur von VW.

Ratlose Grüße


"Der Anfang jeder Katastrophe ist eine beschissene Vermutung".
("Alarmstufe Rot", 1992)

 
Wolgakurier
Unterstützer
Beiträge: 1.006
Registriert am: 06.04.2012


RE: Vorstellung

#7 von Fischi ( gelöscht ) , 09.04.2015 11:50

452 T is die Vermesserversion, die mit dem Hut auf dem Dach. T 2 ist halt die verbesserte Version davon, also die letzteren.


"Elektronik ist der größte Wertevernichter im modernen Automobilbau."

So wern ma alle endn..:
http://www.myvideo.de/watch/5520803/STS_Der_alte_Mann

Fischi

RE: Vorstellung

#8 von Kolja , 09.04.2015 14:52

Und wieder ein bisschen schlauer geworden.

Hatte mich auch gefragt was ein T2 ist.

Gruß Oli


 
Kolja
Unterstützer
Beiträge: 162
Registriert am: 20.03.2014


RE: Vorstellung

#9 von holzi , 09.04.2015 14:54

Ich hab's geahnt, dass nicht dieser T2 gemeint sein konnte:


holzi  
holzi
Unterstützer
Beiträge: 276
Registriert am: 17.11.2014

zuletzt bearbeitet 09.04.2015 | Top

RE: Vorstellung

#10 von Rüdi , 09.04.2015 15:15

Jetzt hört doch mal auf zu spinnen... das ist ja langsam peinlich.

Schaut auf das Bild:



Es ist ein UAZ-452T -2


 
Rüdi
Beiträge: 4.877
Registriert am: 07.10.2010

zuletzt bearbeitet 09.04.2015 | Top

RE: Vorstellung

#11 von Fischi ( gelöscht ) , 09.04.2015 17:00

na dann eben Teestrichzwei, is doch egal.
Wie man in einem UAS Forum nu auf VW kommt, versteh ich ja auch nicht.


"Elektronik ist der größte Wertevernichter im modernen Automobilbau."

So wern ma alle endn..:
http://www.myvideo.de/watch/5520803/STS_Der_alte_Mann

Fischi

RE: Vorstellung

#12 von holzi , 09.04.2015 22:25

Den 452 T2 kannte ich noch nicht, aber ich ging natürlich davon aus, dass nicht der VW gemeint sein kann.


holzi  
holzi
Unterstützer
Beiträge: 276
Registriert am: 17.11.2014


RE: Vorstellung

#13 von kabelede , 12.04.2015 21:34

bei meinem steht auch t-2
na sooooo alt is er ja noch nich
grus maik


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Vor dem ohmschen Gesetz sind alle gleich: Mit Widerstand ist zu rechnen.

 
kabelede
Unterstützer
Beiträge: 705
Registriert am: 10.10.2010


RE: Vorstellung

#14 von Rüdi , 13.04.2015 06:46

Mensch Kabelede,

watt steht denn da noch für`ne Nummer??? Darum geht es doch bei Fischis Frage? Mach doch einfach mal ein Foto, auf dem dein T-2 Typenschild zu erkennen ist. Bei UAZ-Sichtungen hast du doch auch immer schnell deine bildspeichernden Geräte zur Hand.

Beste Grüße

Rüdi


 
Rüdi
Beiträge: 4.877
Registriert am: 07.10.2010

zuletzt bearbeitet 13.04.2015 | Top

RE: Vorstellung

#15 von alektor , 13.04.2015 16:07

Bj 1977 aus Kolberg Polen Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)

 
alektor
Beiträge: 143
Registriert am: 20.02.2015


RE: Vorstellung

#16 von kabelede , 14.04.2015 22:20

rüdi mit foto is schlecht zur zeit bin auf montage
und uaz sichtungen habe ich nie selbst aufgenommen
nu fang nich auch noch mit mir an zu stänkern
immerv locker
gruss maik
für mich is dieses thema erledigt


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Vor dem ohmschen Gesetz sind alle gleich: Mit Widerstand ist zu rechnen.

 
kabelede
Unterstützer
Beiträge: 705
Registriert am: 10.10.2010


   

ein Hallo aus Österreich
Neuer Tiroler

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor