Unfall mit Feuerwehr UAZ in Bautzen

#1 von Patrick ( gelöscht ) , 29.04.2015 22:19


Aktueller Fuhrpark von Patrick:
Simson SR2, Simson S51/B, BMW GS1100, BMW R75/7 (Feuerwehr), Barkas B1000 (Feuerwehr KLF), Barkas B1000 SMH3, UAZ 469, MZ ETZ 250F (Volkspolizei), IFA W50 (Feuerwehr TLF), Mercedes Benz C32 AMG

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
Patrick
zuletzt bearbeitet 29.04.2015 22:38 | Top

RE: Unfall mit Feuerwehr UAZ in Bautzen

#2 von holzi , 29.04.2015 23:13

Naja, die rechte Seite ist schon etwas zerdengelt, aber eigentlich hat der Wagen den Unfall augenscheinlich gut verkraftet. Solide gebaut!


holzi  
holzi
Unterstützer
Beiträge: 276
Registriert am: 17.11.2014


RE: Unfall mit Feuerwehr UAZ in Bautzen

#3 von ZIL131 , 29.04.2015 23:44

Wusste gar nicht das wir alle Landrover fahren


"Hier könnte Ihre Werbung stehen!"

 
ZIL131
Beiträge: 193
Registriert am: 09.10.2010


RE: Unfall mit Feuerwehr UAZ in Bautzen

#4 von vwvento! ( gelöscht ) , 30.04.2015 05:19

Hut ab das der Wagen nicht mehr abbekommen hat und das dem Fahrer zum Glück nichts passiert ist weiter.
Blech kann man meist wieder Reparieren aber beim Menschen geht das nicht immer so einfach.
Mfg Toni

vwvento!

   

Königsberg wartet. am 26 Juni geht's los.
UAZ469er als Panzerbüchsenträger gesehen bei englishrussia

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor