bin neu hier

#1 von ILTIS ( gelöscht ) , 31.12.2010 14:25

moin moin

Auf der Suche nach Information über den UAZ 469 bin nun hier gelandet, und beim überfliegen des Technikforums habe ich schon gemerkt, das ich nun erstmal genug zum lesen hab.

Ich heiße Marcel (Bj.91) wohne in der nähe von Oldenburg und fahre einen VW ILTIS (Bj.80) als Alltagsauto und restauriere grade einen Chrysler 5th Avenue (Bj.83), doch irgendwie kommt immer diese Faszination zum 469 durch, erstrecht wenn mir die Älteren aus der russischen Nachbarschaft ihre Geschichten von Früher mit diesen und anderen Fahrzeugen erzählen.
Dann will man unbedingt soeinen auch haben :-)
Nagut, Geld muss auch erstmal da sein und Lehrgeld will ich auch nicht bezahlen, deshalb erstmal schlau über dieses tolle Auto machen, und bitte nehmt es mir nicht übel, wenn ich dann mal ein paar blöde Fragen stelle

Ich wünsch euch einen guten Rutsch ins neue Jahr und freudliche grüße
Marcel

ILTIS

RE: bin neu hier

#2 von CA69 ( gelöscht ) , 31.12.2010 14:34

immer raus mit den blöden fragen..... wer nicht fragt der lernt auch nix.... herzlich willkommen

CA69

RE: bin neu hier

#3 von Sverch , 31.12.2010 14:47

Willkommen--------Blöde Fragen gibts nicht-wir haben alle mal angefangen-maximal blöde Antworten-hier aber eher selten-viel Spaß
Gruß


Hast Du Hammer hast Du Draht kannst Du fahrn bis Leningrad.

 
Sverch
Unterstützer
Beiträge: 650
Registriert am: 13.10.2010


RE: bin neu hier

#4 von Russe 469 , 31.12.2010 16:36

Hallo,Marcel

auch von mir ein herzlich willkommen.
Lieber im Vorfeld viel fragen, wie hinterher mit einem Handgriff alles zerstören.
In diesem Sinne: viel Spaß bei den "nicht ganz" normalen hier.

herzlichst

Hagen


Liebe mein Monster und "saufe" gern mit ihm.

 
Russe 469
Beiträge: 1.672
Registriert am: 08.10.2010


RE: bin neu hier

#5 von Rüdi , 31.12.2010 18:47

ein herzliches Willkommen nun auch von mir, Marcel,

Blöd sind nur die Fragen, die NICHT gestellt werden!

oder ?

Blöd ist und bleibt nur der, der nicht fragt.

In diesem Sinne ist der Jahreswechsel eine gute Gelegenheit, neben den üblichen guten Vorsätzen (alle Jahre wieder ) ein neues Projekt zu starten. (nichwahr VaSchraube??? Dolle Idee, die du da hast, bin gespannt, wo der Motorwagen noch stehen soll neben deinen anderen KfZ. )

Komm gut rüber.

Jahreswechselnde Grüße

Rüdi


Kameradschaftlich und friedfertig.
Der Administrator Rüdi
www.projekt-m21.de

 
Rüdi
Beiträge: 4.573
Registriert am: 07.10.2010


RE: bin neu hier

#6 von Jürgen , 31.12.2010 21:16

Hallo Marcel,
herzlich wilkommen hier im Forum. Bin auch noch ein Frischling hier im Forum, aber ich kann Dir versichern das Du in dieser Runde gut aufgehoben bist. Immer nach dem Motto : es gibt keine dummen Fragen, höchstens dumme Antworten.
Es grüßt, einen Guten Rusch wünschend
Jürgen aus Berlin

 
Jürgen
Unterstützer
Beiträge: 606
Registriert am: 05.12.2010


RE: bin neu hier

#7 von ILTIS ( gelöscht ) , 01.01.2011 18:41

moin moin

Joo, dann mal frohes neues Jahr.

@ Rüdi: Echt klasse das du die ganzen Technischen Zeichnungen hier veröffentlichst, auch deine Homepage und die Bilder aus Russland. :-)

Den Motor vom UAZ finde ich einfach nur klasse, ohne Steuerkette bzw Zahnriemen und dann auch noch Zylinderlaufbuchsen, die kann man ja einfach welchseln, wenn das irgendwann alles verschließen ist. Sowie bei BHKW-Motoren.

So ein UAZ ist schon simpel.

mfg
MArcel


Die Realität interessiert mich nicht, mich interessiert nur das was sein könnte.

ILTIS

RE: bin neu hier

#8 von Sverch , 01.01.2011 19:24

Der Teufel steckt im Detail.Wirst du sehn wenn du dich mit Baureihen und Passungen auseinandersetzt.Mann sollte nicht alles glauben,gute Meßtechnik ist echt hilfreich.Im Zweifelsfall erst mal messen,fragen und dann Ersatzteil bestellen.
Wenn Du einen hast wirst du das auch feststellen-ist eden kein DIN Fahrzeug.Macht aber Spaß.
Gruß


Hast Du Hammer hast Du Draht kannst Du fahrn bis Leningrad.

 
Sverch
Unterstützer
Beiträge: 650
Registriert am: 13.10.2010


   

Und noch ein Neuer
Ein Neuer hat sich angemeldet

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor