Rotes Kreuz / Sankra Emblem UAZ 452

#1 von vwvento! ( gelöscht ) , 03.06.2015 17:28

Hallo,
ich möchte gerne wieder die Rotkreuzschilder an meinem UAZ 452 anbringen. Jetzt stellt sich mir die Frage wo diese Überall am 452 aufgebracht wurden original bei den Russen. An den Seiten oben bei den 2 Fenstern. Das ist mir bekannt. Habe aber auch welche schon gesehen die hinten auch eins drauf hatten.
Eine weitere Frage ist wie groß die Schilder waren/sind.
Hoffe es kann mir jemand weiter helfen.
Mfg Toni


vwvento!
zuletzt bearbeitet 03.06.2015 17:28 | Top

RE: Rotes Kreuz / Sankra Emblem UAZ 452

#2 von russ.Snaiper , 04.06.2015 12:12

Hi Toni , Du hast ganz recht . Auf den Seiten waren "Rotkreuze" und soviel ich mich erinnern kann auf der rechten hinteren Tür unten . Wir haben , als ich Kfz-Schlosser gelernt habe , immer nur komplette "Sani"-Karossen bekommen . Das war 1983-85 . Bild entfernt (keine Rechte)


Probieren geht über Studieren !

 
russ.Snaiper
Unterstützer
Beiträge: 557
Registriert am: 25.12.2011


RE: Rotes Kreuz / Sankra Emblem UAZ 452

#3 von vwvento! ( gelöscht ) , 04.06.2015 18:11

Mhh jetzt stellt sich nur noch die Frage nach der Größe.
Mfg Toni

vwvento!

RE: Rotes Kreuz / Sankra Emblem UAZ 452

#4 von Fischi ( gelöscht ) , 04.06.2015 19:59

Dat siehst du doch auf dem Bild, den ca Abstand zum Rand. Auf nen cm kommts ja wohl nicht drauf an.


"Elektronik ist der größte Wertevernichter im modernen Automobilbau."

So wern ma alle endn..:
http://www.myvideo.de/watch/5520803/STS_Der_alte_Mann

Fischi

RE: Rotes Kreuz / Sankra Emblem UAZ 452

#5 von vwvento! ( gelöscht ) , 04.06.2015 20:21

Und der am Heck? Dachte halt das es Interessant wäre auch für andere die mal Später auf der Suche sind eine Auflistung zu machen wie die Sankra gekennzeichnet waren. Und da ist es besser gleich die Maße mit dazu zuhaben.

Ist das hier ein Zivile Ausführung nur in grün oder hatten die beim Militär auch bei den Bussen diese Streifen mit Beschriftung? Kenne ich so gar nicht in der Version.
[img][/img]

Mfg Toni

vwvento!

RE: Rotes Kreuz / Sankra Emblem UAZ 452

#6 von Fischi ( gelöscht ) , 04.06.2015 21:19

ich kann auf dem Bild gar nichts erkennen. Die Grundfarbe der 452er war halt grün, grau , und weiß, und...?
Die grauen im Einsatz hatten alle dieses Band umherum, mit den Aufschriften, Gasversorgung, Elektroirgendwas, etc..
Die zivilen Sankras 452 waren weiß, und hatten ein rotes Band, mit der Aufschrift "Medizinische Hilfe " Drumherum.


"Elektronik ist der größte Wertevernichter im modernen Automobilbau."

So wern ma alle endn..:
http://www.myvideo.de/watch/5520803/STS_Der_alte_Mann

Fischi

RE: Rotes Kreuz / Sankra Emblem UAZ 452

#7 von vwvento! ( gelöscht ) , 05.06.2015 20:10

Ich denke der ist grün mit Band.

vwvento!

RE: Rotes Kreuz / Sankra Emblem UAZ 452

#8 von russ.Snaiper , 15.06.2015 08:15

Hallo , ich habe noch einen "originalen" Rotkreuz-Aufkleber vom UAS-Sankra gefunden ! Stammt noch aus meiner Lehrzeit . vor über 30 Jahren ! Desshalb ist er etwas verblasst . Die Maße sind : Durchmesser 250mm , Rand 5mm , Breite Kreuz 180mm und Dicke der Balken 50mm . MFG HolgerBild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)


Probieren geht über Studieren !

 
russ.Snaiper
Unterstützer
Beiträge: 557
Registriert am: 25.12.2011


RE: Rotes Kreuz / Sankra Emblem UAZ 452

#9 von vwvento! ( gelöscht ) , 18.06.2015 08:02

Super, ich danke dir für die Info.
Mfg Toni

vwvento!

   

UAZ452 Beschriftung
Frage, russische Normalversion

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor