Kairos ist neu im UAZ - Forum

#1 von kairos , 07.02.2016 15:25

Bild entfernt (keine Rechte)Hallo UAZ Gemeinde,

Ich besitze einen UAZ 469b ( 31512 Bj. 89) seit 1993. Damals in jungen Jahren bin ich mit diesen Fahrzeug unterwegs gewesen und hatte es auf Grund seiner Unzuverlässigkeit in einer Garage abgestellt. Im letzten Jahr habe ich das Fahrzeug endlich wiederbelebt und nach den üblichen Reparaturen( Vergaser, Kraftstoffanlage, Bremse und Elektrik) fährt er wieder. Ich plane das Auto technisch soweit vorzubereiten, das eine Nutzung des Fahrzeuges im öffentlichen Straßenverkehr nichts mehr entgegensteht. Später sollen dann Maßnahmen der Rostbekämpfung und H - Zulassung folgen. Ich hoffe hier Forum Antworten auf einige Fragen zu finden.
Ich wünsche allen eine gute Fahrt!


 
kairos
Beiträge: 28
Registriert am: 06.02.2016

zuletzt bearbeitet 07.02.2016 | Top

RE: Kairos ist neu im UAZ - Forum

#2 von Spock , 10.02.2016 21:04

Hallo kairos,

Du suchst Leute aus Leipzig und Umgebung?
Ich komme aus Leipzig und ich habe einen UAZ.
Aber ich bin auch noch Frischling im Forum und mein UAZ hat noch keinen Meter Straße gesehen.

Gruß Spock

 
Spock
Beiträge: 133
Registriert am: 12.12.2015


RE: Kairos ist neu im UAZ - Forum

#3 von Der Mutz , 10.02.2016 21:13

Na ich komm doch ooch von hier.
das heest aus dor Nähe von Mesreburch.
Wenns wärmer wird dann kann man sich ja mal mit oder ohne Russen treffen.
Ich hab nen LuAZ und nen UAZ 452, beide zugelassen und fahrbereit.
Wollte schon lang ma sowas wien regelmäßiges Treffen für Ostblockfahrzeuge ins leben rufen.
Also bis denne man sieht sich.


Grüsse der Mutz
Жизнь слишком коротка, чтобы водить скучные автомобили!

Jegliches Kriegsgerät gehört vernichtet aber vorher sollte man noch den größtmöglichen Spass damit haben.

 
Der Mutz
Unterstützer
Beiträge: 785
Registriert am: 10.10.2010


RE: Kairos ist neu im UAZ - Forum

#4 von kairos , 11.02.2016 19:03

Hi Spock,

Das ist gut, wenn jemand in der Nähe lebt, der auch ein UAZ besitzt und vielleicht die gleichen Erfahrungen sammeln muss, um das Fahrzeug in Gang zu bringen. Hier an dem 89 er Fahrzeug waren es die Bremsen und dieTanks, die unter schweren Rostbefall gelitten hatten.Der Motor brauchte nur eine Abdichtung , Kupplung wurde das Ausrücklager erneuert und dann noch die üblichen Wartungsarbeiten durchgeführt. Und da läuft er wieder. Fine tuning am Vergaser wird erst erfolgen können, wenn er am Straßenverkehr teilnehmen kann.
Vielleicht finde ich hier im ForumTipps, wo man noch Hand anlegen sollte nach ca. 15 Jahren Fahrzeugstillstand.

Bin aber optimistisch, dass im Sommer einer gemeinsamen Ausfahrt nichts im Wege steht.

@ der Mutz bin gern beim Ostfahrzeugetreffen mit dabei, hast du schon Terminvorstellung?

Bis dahin pojechatch..!!

 
kairos
Beiträge: 28
Registriert am: 06.02.2016


RE: Kairos ist neu im UAZ - Forum

#5 von Der Mutz , 11.02.2016 19:43

Hallo Kairos,
nein ich hab noch keinen festen Termin.
Wenn es wärmer wird, dann werde ich mich noch einmal melden. Ich denke da an einen Sonntag Vormittag. Da werden die meisten am ehesten 2-3 Stunden Zeit haben.
Es können sich ja schon mal Alle melden, die hier aus der Region Halle/ Leipzig kommen und ebenfalls mal andere Gleichgesinnte treffen wollen.
Also bis denne.


Grüsse der Mutz
Жизнь слишком коротка, чтобы водить скучные автомобили!

Jegliches Kriegsgerät gehört vernichtet aber vorher sollte man noch den größtmöglichen Spass damit haben.

 
Der Mutz
Unterstützer
Beiträge: 785
Registriert am: 10.10.2010


   

Infektion im Schaumburger Land
Ein Hallo aus Frankfurt...

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor