Moin aus dem Norden, die 2.

#1 von aXe , 11.01.2018 20:08

Moin zusammen,

ich heiße Axel, bin auch neu im Forum und auch noch kein UAZ-Fahrer. Aber ratet, warum ich mich gestern hier registrierte... 452
Ich wohne in Hamburg, bin eigentlich Rüganer und fahre neben dem Westblech einen 1967er Barkas B1000 weitgehend original. Der hat allerdings keinen Allrad. Und so'n bißchen Wald- und Pampe-tauglich darf das Vati-Sohn-Mobil ruhig sein.

Aktuell bin ich noch in der Findungsphase und hoffe, es zum einen oder anderen Treffen zu schaffen, um das UAZ-Feeling live zu erfahren, bevor ich meinen eigenen erwerbe. Soooo viele sind ja in D zur Zeit auch nicht im Angebot. :(

Meine ersten Fragen fanden schon Antworten in euren Beiträgen. Weitere werden es bestimmt noch tun. Also bleibe vermutlich erstmal stiller Mitleser. Aber wenn jmd. seinen 452 an Jenfeld vorbei treibt (letzte Woche erst sah ich einen auf der Rodigallee), dann darf er gern auf'n Wasser / Kakao / Kaffee / Bier / Glühwein / Rum / ... Benzinschnack vorbeischauen.

Beste Grüße
aXe(L)

aXe  
aXe
Beiträge: 5
Registriert am: 11.01.2018


RE: Moin aus dem Norden, die 2.

#2 von Genosse_Mauser , 11.01.2018 22:57

Moin! Wenns mal zu ner Testfahrt geht, die Fahrgemeinschaft steht? :D


 
Genosse_Mauser
Beiträge: 17
Registriert am: 08.01.2018

zuletzt bearbeitet 11.01.2018 | Top

RE: Moin aus dem Norden, die 2.

#3 von Rüdi , 12.01.2018 07:34

Nun denn auch ein Moin Moin für dich und herzlich willkommen Axel,

als Hamburger bist du schon etwas dichter dran, nein ... nicht (nur) am Admin, sondern an der Probefahrt in Perleberg/Brandenburg. Bist ja schon dicht dran an der 24er Bahn und am Kreuz LWL auf die 14 und dann Karstädt wieder runter ... müsste nicht viel mehr als ne gute Stunde Fahrt sein ... Auch für dich steht das Angebot, meinen UAZ-Bus "Horst" mal leibhaftig zu erleben und erste praktische Erfahrungen zu sammeln. Allerdings nur an den Wochenenden ... bitte rechtzeitig Bescheid sagen!

Schön, dass du einen B1000 fährst. Dann habe ich eine Empfehlung für dich: In der nächsten Ausgabe der Ost-Oldtimerzeitschrift 79oktan ist der B1000 auf dem Titel und der Text dazu ist wirklich sehr interessant. 79oktan ist hier im Teilemarkt erhältlich oder direkt auf www.79oktan.de Die neue Ausgabe 01-2018 erscheint Ende Februar.

... und in der zweiten Ausgabe so ca. Mitte Mai wird es eine ausführliche Kaufberatung für den UAZ-452 geben ... mit reichlich Bildern und noch viel mehr Text als in der Kaufberatung, die sich hier im Forum finden läßt ...
Aber wenn ihr nicht sooooo lange warten wollt oder könnt, dann gibts die Kaufberatung praktisch erklärt am Objekt der Begierde

Beste Grüße

Rüdi


"Ich weiß nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird, aber ich weiß, dass es anders werden muss, damit es besser werden kann!" Georg Christoph Lichtenberg

 
Rüdi
Beiträge: 4.720
Registriert am: 07.10.2010

zuletzt bearbeitet 12.01.2018 | Top

RE: Moin aus dem Norden, die 2.

#4 von aXe , 13.01.2018 00:37

@ Mauser - joa, viell. sollten wir mal'n Roadtrip über Schwerin und Perleberg planen. :-D
@ Rüdi - Dank für den Tip mit der 79oktan und das Angebot. Dann werd ich mir die beiden Hefte mal besorgen. Wirkst du da auch mit?

Wer fährt denn in/um HH noch einen 452? Wenn ich mich nicht täusche, hatte er die "made in Russia"-Lettern auf der Seite.


Grüße aXeL

aXe  
aXe
Beiträge: 5
Registriert am: 11.01.2018


79oktan

#5 von aXe , 06.02.2018 22:23

Hallo Rüdiger,

auf deinen Hinweis hin, ist die aktuelle 79oktan schon erschienen? Gemäß Website (https://www.79oktan.net/verkaufsstellen) könnte ich sie auch direkt bei dir in der Marckmannstraße abholen. Ist dem so? Dann ist evtl. auch gleich etwas Zeit zum realen Quatschen.

Beste Grüße
Axel


Grüße aXeL

aXe  
aXe
Beiträge: 5
Registriert am: 11.01.2018

zuletzt bearbeitet 07.02.2018 | Top

RE: 79oktan

#6 von Rüdi , 07.02.2018 09:17

Hallo Axel,

ja, ich bin einer der Redakteure und zuständig fürs Korrektorat.
Die Ausgabe 01-2018 ist gerade im Druck und erscheint ganz offiziell zum Ende dieses Monats. Ich bekomme mein Kontingent allerdings erst im März. Wenn du also nicht abwarten kannst, geht es wahrscheinlich schneller, wenn du sie auf der Heimseite bestellst. Gleichwohl habe ich nix gegen gemütliches Plauschen.

Beste Grüße

Rüdi


"Ich weiß nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird, aber ich weiß, dass es anders werden muss, damit es besser werden kann!" Georg Christoph Lichtenberg

 
Rüdi
Beiträge: 4.720
Registriert am: 07.10.2010

zuletzt bearbeitet 21.02.2018 | Top

RE: 79oktan

#7 von aXe , 07.02.2018 22:03

Moin,

na dann warte ich bis März, und wir haben einen Grund. ;)


Grüße aXeL

aXe  
aXe
Beiträge: 5
Registriert am: 11.01.2018


RE: 79oktan

#8 von lomofisch , 20.02.2018 23:12

Hallo aXeL,

ich war eine Weile nicht online!
Herzlich willkommen!

Ich wohne in Berlin, bin aber ein paar mal im Jahr beruflich in Hamburg Jenfeld!

Also falls ich mal mit meinem UAZ Bus da bin, können wir ja telefonieren (meine Nummer steht im Profil).

Lieben Abendgruß,
Fisch


Lada Niva 21214 BJ 09 (mit Klima) | Shiguli 21011 BJ 79 (mit Gas) | UAZ 2206 BJ 16 ("OLGA") | BNC @ YouTube | Fisch @ Lomography

 
lomofisch
Beiträge: 44
Registriert am: 09.07.2016


   

Vorstellung
Meinereiner

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor