Communication Vehicle (UAZ 452) nach Camper Konversion

#1 von RichardK , 19.05.2018 14:29

Also hier sind einige Bilder und Information über die umbau von unsere UAZ nach einem kleinen einfachen Camper.

Mit diesem hat es angefangen. Einen Communicators wagen aus dem Finnischen Arme.


UAZ in Finland

Die erste Fahrt in die Niederlanden (vom Hafen abholen) mit Spikes (illegal in den Niederlanden :-() und schlecht angeschlossener Auspuff :-(

Unsere Wünsche fur den Camper sind:
• Stehhöhe.
• Gutes Bett.
• Comfort (einiges).
• Isolation (auch die Fenster).
• Etwas freundlicher anschaue.
• Einfache Küche mit Kühlschrank.

Wir sind angefangen mit dem Entfernen von Isolierungen und Wandverkleidungen.


Sehr fiel Purfoam entfernen

konservieren

Das Aufstelldach (für die Interessierte unter uns 😊)
Leider ist da kein Standard Aufstelldach für unseren Bus. Die meiste sind zu flach und die UAZ hat eine kleine Rundung ins Dach. Also blieb nur ein universelles Dach. Meistens sind die um die 100 cm x 100 cm. Wir mochten aber etwas mehr stehe Raum.
Wir haben die gefunden bei https://www.dubbelcabine.com/hefdaken/ (Universeel slaapdak). Es ist nicht billig.

Die hohe kann man selber einstellen. Das Zelttuch sorgt für Stabilität und maximale Höhe (begrenzt die aufstellhohe). Unsere Stehhöhe ist jetzt ungefähr 1,90. Die Mechanik hat nog etwas Raum und auch das Zelttuch also es konnte noch 10 oder 15 cm hoher denke ich.










Was ich da noch andern mochte:
•Breiter Felgen, etwas weiter nach Außen für die Stabilität und Looks. Wie schlimm ist die zusätzliche Belastung der Lager?
•Ölleckage lösen ☹
•Etwas günstiger Verbrauch und etwas mehr ps.
•Monopoint Injektion (zu teuer?)
•Weber Vergaser (nettes erstes Update denke ich)
•Snorkel. besonders für das Aussehen.

Weitere Fotos folgen.


 
RichardK
Beiträge: 50
Registriert am: 01.02.2016

zuletzt bearbeitet 19.05.2018 | Top

RE: Communication Vehicle (UAZ 452) nach Camper Konversion

#2 von dd_rabbit , 19.05.2018 15:07

 
dd_rabbit
Beiträge: 39
Registriert am: 28.05.2017


RE: Communication Vehicle (UAZ 452) nach Camper Konversion

#3 von Genosse_Mauser , 20.05.2018 10:41

Solider Umbau!

Und alles in so einem kleinen Raum!

 
Genosse_Mauser
Beiträge: 20
Registriert am: 08.01.2018


RE: Communication Vehicle (UAZ 452) nach Camper Konversion

#4 von RichardK , 20.05.2018 19:19

Endlich drausen.




Mechaniek :

Innen verstärkt

Innen

 
RichardK
Beiträge: 50
Registriert am: 01.02.2016


RE: Communication Vehicle (UAZ 452) nach Camper Konversion

#5 von Gast , 18.07.2018 16:59

Hallo,

gibt es zu der Innenausstattung Bilder. Was für Funkgeräte oder Telefon in dem Fahrzeug waren?

Gruß Markus


RE: Communication Vehicle (UAZ 452) nach Camper Konversion

#6 von RichardK , 22.07.2018 11:24

Nein leider nicht. Es gab nur noch die löcher und anschuspunke fur die antenne, doppelte accu/dynamo und sehr fiel isolation.

 
RichardK
Beiträge: 50
Registriert am: 01.02.2016


RE: Communication Vehicle (UAZ 452) nach Camper Konversion

#7 von Genosse_Mauser , 28.07.2018 13:38

Jetzt fiel mit der Stern erst auf.

Hat der gute einen Mercedes Motor drin? Wenn ja, welchen?

 
Genosse_Mauser
Beiträge: 20
Registriert am: 08.01.2018


   

Der Bus im neuen Explorer....

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor