Hallo aus Magdeburg

#1 von UAZ Günther , 27.08.2019 12:21

Guten Tag und danke für die schnelle Aufnahme ins Forum. Folgendes ist passiert: Ich habe vor ein paar Wochen auf einem Zeltplatz in Brandenburg den UAZ des örtlichen Kanuverleihers entdeckt und mich spontan dafür begeistert. Ich bin jetzt also auf der Suche nach einem UAZ. Was mir aufgefallen ist und worüber ich noch keine Information gefunden habe ist die Höhe des Autos. (Zu vergleichen mit UAZ Nr. 10 von rechts auf dem hiesigen Profilbild., helles Verdeck) Ist das ein besonderes Modell, oder eine Modifikation des Fahrwerks. Vielen Dank schon im Voraus für Hinweise dazu und auch zu möglichen Verkaufsobjekten.

Gruß aus Magdeburg

UAZ Günther  
UAZ Günther
Beiträge: 2
Registriert am: 27.08.2019


RE: Hallo aus Magdeburg

#2 von Rüdi , 27.08.2019 12:49

Hallo und herzlich willkommen Günther,

das helle Verdeck auf dem 469er im obigen Titelbild des Forums ist die originale russische Stoffverdeckvariante und in dieser Form eher selten zu finden. Die Höhenunterschiede der oben in einer Reihen stehenden Autowagen liegen wohl darin begründet, daß die einzelnen Fahrzeuge mehr oder weniger gute Blattfedern haben. Typenmäßige Unterschiede gibt es nur bei den "Portalachsern", deren kleinere Achsedifferentiale größere Bodenfreiheit ermöglichen, was sich jedoch weniger auf die Gesamtfahrzeughöhe auswirkt.

Nichtserienmäßige "Höherlegungen" sind weit verbreitet und vielleicht auch bei dem obigen Fahrzeug eingebaut. Hierbei wird die Karosse zum Rahmen mittels "Unterlegscheiben" erhöht und/oder die Blattfedern mittels Abstandsstücken von der Achse abgesetzt, was auch Änderungen der Federbrieden nach sich zöge. Grenzen der Höherlegung der Achsen werden nur durch den Beugungswinkel der Kardanwellengelenke gesetzt.

Serienmäßig steht ein UAZ-469b (das b steht für "normale" Achsen, also keine Portalachsen!) mit einer Höhe knapp über 2 Metern da, jedoch abhängig davon, ob das Verdeck drauf ist oder nicht.
Ohne Türaufsätze, ohne Spriegelgestell und mit abgeklappter Frontscheibe (runtergeklappte Frontscheibe in Deutschland leider verboten für Fahrten im öffentlichen Straßenverkehr) bildet der Kopf des Fahrers die oberste Begrenzung


Guggstduhier:



Für alle weiteren Fragen steht Dir nun das Forum vollumfänglich zur Verfügung. Viel Spaß beim stöbern!

Beste Grüße
Rüdi


"Ich weiß nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird, aber ich weiß, dass es anders werden muss, damit es besser werden kann!" Georg Christoph Lichtenberg

 
Rüdi
Beiträge: 4.905
Registriert am: 07.10.2010

zuletzt bearbeitet 27.08.2019 | Top

RE: Hallo aus Magdeburg

#3 von Lothar , 27.08.2019 14:17

Hier mal ein Bild von den achsmäßigen Unterschieden. Es gibt auch UAZ mit nur 7 Federlagen hinten. Die sind dann jeweils 2 cm niedriger.
Ansonsten sind +/-2 cm Toleranz durch den guten bis schlechten Zustand der Federn und Federbuchsen möglich.
Gruß
Horsti


Bild entfernt (keine Rechte)


 
Lothar
Unterstützer
Beiträge: 1.442
Registriert am: 08.10.2010

zuletzt bearbeitet 27.08.2019 | Top

RE: Hallo aus Magdeburg

#4 von Baijahschlingel , 27.08.2019 19:43

Herzlich willkommen auch von mir.

Auf welchem Campingplatz ist denn der Besitzer UAZ - Fahrer? Vielleicht besuche ich den mal übers Wochenende...?


UAZ Hunter ( Baijah ) Bj. 2007; Lada Niva M Bj. 2011; BMW R100GS Bj. 1992

"Ich geb mich doch nicht mit Leuten ab, die sich mit Leuten wie mir abgeben." Groucho Marx

 
Baijahschlingel
Unterstützer
Beiträge: 94
Registriert am: 12.03.2016


RE: Hallo aus Magdeburg

#5 von UAZ Günther , 28.08.2019 08:55

Guten Morgen,

das Auto stand auf dem Campingplatz C 24, Diemitzer Schleuse 1, 17252 Mirow/ Diemitz. Es hatte auch eine Werbung von Bibertours darauf, so dass er dort wohl auch hingehört. Ich habe es leider verpasst, da Bilder vom Auto zu machen.

Grüße

UAZ Günther  
UAZ Günther
Beiträge: 2
Registriert am: 27.08.2019


RE: Hallo aus Magdeburg

#6 von Baijahschlingel , 29.08.2019 16:46

Super, Danke!


UAZ Hunter ( Baijah ) Bj. 2007; Lada Niva M Bj. 2011; BMW R100GS Bj. 1992

"Ich geb mich doch nicht mit Leuten ab, die sich mit Leuten wie mir abgeben." Groucho Marx

 
Baijahschlingel
Unterstützer
Beiträge: 94
Registriert am: 12.03.2016


RE: Hallo aus Magdeburg

#7 von Holle MV , 29.08.2019 19:48

Hallo Günther alias "Göran Flagmansky". Die Diemitzer Schleuse liegt in Mecklenburg und der Zeltplatz auch.
Nicht in Preußen.
Nur der Ordnung halber.


Ich war es nicht

 
Holle MV
Unterstützer
Beiträge: 307
Registriert am: 23.12.2012


   

Lenkung schlägt beim UAZ 469
Hallo aus München

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor