RE: UAZ Anhänger

#26 von Florian , 13.08.2018 22:21

Sooo, Nabend.
Rücklichter sind montiert, angeschlossen und was geht nicht?
Das Bremslicht. Logisch.
Unten Rücklicht inklusive Kennzeichenbeleuchtung und oben Blinker.
Nun muss ne Diode rein um die obere heller leuchten zu lassen, sprich Bremslicht.

Wer von euch hat es schon mal montiert und kann mit Rat ohne Tat zur Seite stehen??


"Ist der Tag zu rasant, nimm den UAZ, er entspannt!"

 
Florian
Unterstützer
Beiträge: 345
Registriert am: 25.05.2015


RE: UAZ Anhänger

#27 von alektor , 14.08.2018 00:33

Hi Flo
Ich habe das Problem an der Rückleuchte ( RUND,ROT,Russisch )
Vermutlich sprichst du davon in diesem Fall,
mit einer zusätzlichen Fassung für eine 21W Einfaden-Glühlampe in der Oberen Gehäusehälfte gelöst.
Also in der unteren hälfte mit der Kennzeichenbeleuchtung 1x 10W und in der
oberen hälfte 2x 21W für Blink und Bremslicht.
Damit fahre ich nun seid etwa 4 Jahren umher, es gab bisher keine Probleme.

LG Alex


 
alektor
Beiträge: 136
Registriert am: 20.02.2015

zuletzt bearbeitet 14.08.2018 | Top

RE: UAZ Anhänger

#28 von Florian , 14.08.2018 06:00

Morgen Alex,
kannst Du mir davon mal ein Bild zeigen?
Mir schwebt eigentlich vor die obere blinken und heller werden zu lassen wenn ich bremse.
Deine Lösung klingt gut.

Angenehmen Tag allen...


"Ist der Tag zu rasant, nimm den UAZ, er entspannt!"

 
Florian
Unterstützer
Beiträge: 345
Registriert am: 25.05.2015


RE: UAZ Anhänger

#29 von Axel61 , 14.08.2018 08:38

Hallo Florian,

Gelbes Bremslicht ist aber nun überhaupt garnicht erlaubt.
Ich glaub, da spielt kein TÜVer mit...

Bei rotem Blinklicht wie bei den GAZ69, älteren UAZ, bzw. Anhängern ist das was anderes, das gab es ja früher "orschinal" so.


Viele Grüße,

Axel


Eh isch misch uffrech, isch mir's lieber egal...

 
Axel61
Unterstützer
Beiträge: 1.560
Registriert am: 22.12.2010


RE: UAZ Anhänger

#30 von Florian , 14.08.2018 14:07

Is doch bei mir so.
Rund rot russischBild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)


"Ist der Tag zu rasant, nimm den UAZ, er entspannt!"

 
Florian
Unterstützer
Beiträge: 345
Registriert am: 25.05.2015


RE: UAZ Anhänger

#31 von Axel61 , 14.08.2018 15:52

Ahh,

Na dann habe ich mich wohl vertan. Meinte was von gelb gelesen zu haben.


Viele Grüße,

Axel


Eh isch misch uffrech, isch mir's lieber egal...

 
Axel61
Unterstützer
Beiträge: 1.560
Registriert am: 22.12.2010


RE: UAZ Anhänger

#32 von karsten EF , 18.08.2018 01:07

hallo Florian, ich habe vielleicht eine russische Variante gewählt ;-)) ,
aber sie funktioniert seit Jahren.

1. unten die Kontaktzunge entfernt, eine 21/5 W Birne eingesetzt bei der zwei
lange Drähte an den jeweiligen Kontakten der Birne angelötet sind , Drähte durch geführt und
Birne eingesetzt
****Bremslicht / Rücklicht****

2. oben 21W Birne original belassen, und über originalen Kontakt angeschlossen
**** Blinklicht ****

Nachteil man muss immer eine vorgefertigte Ersatzbirne mit führen ;-))....

Wenn Bilder gewünscht sind .. schreib mir ...

Grüße aus EF
karsten


 
karsten EF
Unterstützer
Beiträge: 298
Registriert am: 08.10.2010

zuletzt bearbeitet 18.08.2018 | Top

RE: UAZ Anhänger

#33 von alektor , 18.08.2018 07:16

Karsten hat die beste Lösung gefunden. Daumen Hoch! So bleibt auch das Leuchtmittel jeweils in der Mitte der Gehäusehälfte und damit passend zur Streuscheibe. Das baue ich auch so bei Gelegenheit. Danke Karsten

PS. was macht der 72er?? gibt es bilder

 
alektor
Beiträge: 136
Registriert am: 20.02.2015


RE: UAZ Anhänger

#34 von Florian , 20.08.2018 12:58

Hallo Karsten,
das ist eine gute Lösung.
Aber was soll ich sagen, zu spät.
Habe gestern die UAZ 469 Rücklichter montiert.
Zwar auf die Bleche die eigentlich für die runden gedacht sind aber was solls.
Lege jetzt noch ein Kabel für die Kennzeichenbeleuchtung und dann werden wir weitersehen.
Grüße.


"Ist der Tag zu rasant, nimm den UAZ, er entspannt!"

 
Florian
Unterstützer
Beiträge: 345
Registriert am: 25.05.2015


RE: UAZ Anhänger

#35 von Florian , 23.08.2018 13:25

Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)


"Ist der Tag zu rasant, nimm den UAZ, er entspannt!"

 
Florian
Unterstützer
Beiträge: 345
Registriert am: 25.05.2015


RE: UAZ Anhänger

#36 von Rüdi , 23.08.2018 14:09

Hallo Florian,

hättest Du lieber in die "militärischen" Rückleuchten investieren sollen. Diese "Plastedinger" sehen schei ... äääähm ... schade aus. Dann hättste auch den zusätzlichen Masse-Kabelschuh an der Verschraubung einsparen können.

Alles in allem jedoch ist dieser - Dein - Anhänger immer noch besser, als kein Anhänger. Also von mir ein abschließendes "gefällt mir" und beide Daumen hoch.

Haste fein gemacht. Bringste den auch mit nach Magedeburg zur OMMMA 2018? ... dann kann ich vielleicht am "lebenden Objekt in Natura" noch genauer hingucken und noch mehr ablästern ...

Beste Grüße

Rüdi


"Ich weiß nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird, aber ich weiß, dass es anders werden muss, damit es besser werden kann!" Georg Christoph Lichtenberg

 
Rüdi
Beiträge: 4.776
Registriert am: 07.10.2010


RE: UAZ Anhänger

#37 von Florian , 23.08.2018 18:36

Hallo Rüdi.
ich stimme Dir zu, richtig begeistert bin ich von den Lampen nicht nur hat jemand bessere Rücklichter oder n link?

Ansonsten gefällt mir mein Anhänger.
Weiß nur nicht wie der Ständer einrasten soll wenn der Anhänger allein steht?!


"Ist der Tag zu rasant, nimm den UAZ, er entspannt!"

 
Florian
Unterstützer
Beiträge: 345
Registriert am: 25.05.2015


RE: UAZ Anhänger

#38 von Russe 469 , 23.08.2018 20:21

Hallo,

den Masseanschluß hätte man sich generell sparen können, wenn die Masse mit auf den Rahmen des Anhängers geklemmt wäre. Die Plasteleuchten bekommen die Masse ansonsten auch nur über eine der beiden Befestigungsschrauben.

Hagen


Der Mann, der Werkzeug verleiht und umsonst arbeitet, hat
U R L A U B

 
Russe 469
Beiträge: 1.782
Registriert am: 08.10.2010


RE: UAZ Anhänger

#39 von Florian , 06.09.2018 15:36

Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)

Tach zusammen.
Da ich ja bisher noch keine originale Anhängerklappe bekommen habe,
"Hilf dir selbst und Dir ist geholfen" baue ich nun pö a pö meine eigene.
Das Problem es russisch aussehen zu lassen habe ich dabei nicht.
IFA W50 sei dank, Verschlüsse dran...
Morgen gibts Papiere und dann kann ich ihn zulassen.
Berichte...


"Ist der Tag zu rasant, nimm den UAZ, er entspannt!"

 
Florian
Unterstützer
Beiträge: 345
Registriert am: 25.05.2015


RE: UAZ Anhänger

#40 von Florian , 12.09.2018 21:33

Nabend Gemeinde,
morgen wird zugelassen.
Anhängerkupplung drehbar und Kugelkopfkupplung eingetragen.


"Ist der Tag zu rasant, nimm den UAZ, er entspannt!"

 
Florian
Unterstützer
Beiträge: 345
Registriert am: 25.05.2015


RE: UAZ Anhänger

#41 von Florian , 13.09.2018 09:54

Bild entfernt (keine Rechte)


"Ist der Tag zu rasant, nimm den UAZ, er entspannt!"

 
Florian
Unterstützer
Beiträge: 345
Registriert am: 25.05.2015


RE: UAZ Anhänger

#42 von Rüdi , 13.09.2018 14:27

Glückwunsch, auch zum passenden Kennzeichen. Gefällt mir. Hastefeingemacht


"Ich weiß nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird, aber ich weiß, dass es anders werden muss, damit es besser werden kann!" Georg Christoph Lichtenberg

 
Rüdi
Beiträge: 4.776
Registriert am: 07.10.2010


RE: UAZ Anhänger

#43 von Florian , 14.09.2018 13:27

Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)

Hallo Gemeinde,
der wohl vorerst letzte Eintrag in diesem Thread.
Mein Anhänger ist fertig.
Habe alles eingetragen bekommen jedoch mit der Auflage ein 75 km/h Aufkleber zu benutzen.
Ich werde ihn als Magnetaufkleber mit mir führen und sollte ich mein gewohntes "Revier" verlassen ranbappen.
Hebelstoßdämpfer funktionieren und Beleuchtung und alles auch.
Also dann, ein gutes Wochenende allen!


"Ist der Tag zu rasant, nimm den UAZ, er entspannt!"

 
Florian
Unterstützer
Beiträge: 345
Registriert am: 25.05.2015


RE: UAZ Anhänger

#44 von Der Mutz , 14.09.2018 15:20

Hallo Flo.
Herzlichen Glückwunsch.
Jetzt wo du TÜV hast, musste nur die hässlichen Rückleuchten wieder loswerden und kleine drannmachen.


Grüsse Der Mutz

Menschen ohne Macke sind Kacke!!!
Жизнь слишком коротка, чтобы водить скучные автомобили!

Jegliches Kriegsgerät gehört vernichtet aber vorher sollte man noch den größtmöglichen Spass damit haben.

 
Der Mutz
Unterstützer
Beiträge: 777
Registriert am: 10.10.2010


RE: UAZ Anhänger

#45 von karsten EF , 20.09.2018 23:19

Hallo Flo, auch von mir Glückwunsch !!! Sieht prima aus.
Jetzt brauch er noch eine paar Gebrauchsspuren ;-) und artgerechten Einsatz.
Grüße aus EF
karsten

 
karsten EF
Unterstützer
Beiträge: 298
Registriert am: 08.10.2010


RE: UAZ Anhänger

#46 von Florian , 21.09.2018 11:09

Karsten & Mutz,

danke sehr.
@ Mutz, die Lampen lasse ich dran. Habe jetzt extra neue Löcher gebohrt und das Kennzeichen ist auch in der Mitte und dann auch nicht unter dem einen Rücklicht.
Eventuell mal noch die Rücklichter aus der Armee, wenn sie passen aber momentan 180 € ist auch wieder nicht ohne.
Vielleicht später wenn sich die Situation ergibt.

@ Karsten, leider bekommt er zu schnell Gebrauchsspuren. Ich gebe mir Mühe ihn pfleglich zu behandeln.

Gutes Wochenende allen...


"Ist der Tag zu rasant, nimm den UAZ, er entspannt!"

 
Florian
Unterstützer
Beiträge: 345
Registriert am: 25.05.2015

zuletzt bearbeitet 21.09.2018 | Top

RE: UAZ Anhänger

#47 von GenosseSoldat , 28.09.2018 08:10

Glück auf in die Anhängerrunde. Bei al der schönen Anhängerei nun meine Frage, wie hängt ihr an? Einfach über die Hakenkupplung? Oder habt ihr auf Kugel/Maul umgebaut?


Rechtschreibfehler darf der Finder selbstverständlich behalten!

 
GenosseSoldat
Unterstützer
Beiträge: 278
Registriert am: 15.03.2013


RE: UAZ Anhänger

#48 von Florian , 29.09.2018 04:58

Den Uaz Anhänger an die Hakenkupplung und für alle anderen habe ich die Kugel Maul Kupplung darunter.


"Ist der Tag zu rasant, nimm den UAZ, er entspannt!"

 
Florian
Unterstützer
Beiträge: 345
Registriert am: 25.05.2015


RE: UAZ Anhänger

#49 von Holle MV , 29.09.2018 19:43

Moin Florian,
was hat dein Anhänger als Leergewicht? Zulässiges Gesamtgewicht sind glaube ich 750 Kg. Und was sind das für Zylinder unten? Auflaufgebremst dürfte er doch schwerer sein? Oder?

Gruss Holle


„Wenn die Welt untergeht, so ziehe ich nach Mecklenburg, denn dort geschieht alles 50 Jahre später."
Otto von Bismarck

 
Holle MV
Unterstützer
Beiträge: 288
Registriert am: 23.12.2012


RE: UAZ Anhänger

#50 von lutz , 30.09.2018 11:07

Moin Holle
Das ist zum aufstellen (standbein ) für den Hänger.
Grüße Lutz

lutz  
lutz
Beiträge: 296
Registriert am: 20.10.2015


   

Kategorie Anhänger

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor