RE: UAZ Anhänger

#51 von Otto , 30.09.2018 11:39

Moin ich habe den originalen Hängerzug nicht beim Tüver genehmigt bekommen und auf Kugelkopfzug umgebaut, das Teil wurde extra abgenommen und mit eigener Zulassungsnummer in den Papieren eingetragen.Bild entfernt (keine Rechte)
Mit Spriegelaufbau sieht das Gespann so aus. Bild entfernt (keine Rechte)

 
Otto
Beiträge: 73
Registriert am: 17.09.2014


RE: UAZ Anhänger

#52 von Holle MV , 30.09.2018 19:04

Moin,

auf dem einen Bild, welches den Anhänger von unten zeigt, sind zwei Zylinder zu sehen. Sind das eventuell Hebelstopdämpfer?


„Wenn die Welt untergeht, so ziehe ich nach Mecklenburg, denn dort geschieht alles 50 Jahre später."
Otto von Bismarck

 
Holle MV
Unterstützer
Beiträge: 291
Registriert am: 23.12.2012


RE: UAZ Anhänger

#53 von Axel61 , 30.09.2018 22:15

Muuuhhhaaarrraarr, Otto,

Foto eins ist der Brüller!!!
Der TÜVer der das abgenommen hat, gehört ins Gulag!


Viele Grüße,

Axel


Eh isch misch uffrech, isch mir's lieber egal...

 
Axel61
Unterstützer
Beiträge: 1.566
Registriert am: 22.12.2010

zuletzt bearbeitet 30.09.2018 | Top

RE: UAZ Anhänger

#54 von Florian , 01.10.2018 08:52

Morgen.
Unter dem Anhänger sind Hebelstoßdämpfer und die Leermasse beträgt 340 KG.
Die Daten wurden aus dem Datenblatt übernommen.
Die Zuladung beträgt 750 KG.
Auflaufgebremst ist der Anhänger nicht.

Grüße...


"Ist der Tag zu rasant, nimm den UAZ, er entspannt!"

 
Florian
Unterstützer
Beiträge: 345
Registriert am: 25.05.2015


RE: UAZ Anhänger

#55 von Genosse Gefreiter , 02.10.2018 20:23

Glück auf! Das ist zwar kein UAZ-Anhänger aber es wird an den UAZ abgehangen! Mein Neuzugang. Bin jut noch auf dem weg von Herne nachhause. Eine Tschechische Gulaschkanone typ PK26. weitere Bilder werden folgen wenn ich Zuhause bin.
Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)


Rechtschreibfehler darf der Finder selbstverständlich behalten!

 
Genosse Gefreiter
Unterstützer
Beiträge: 282
Registriert am: 15.03.2013


RE: UAZ Anhänger

#56 von Holle MV , 03.10.2018 15:37

Moin Genosse,
sieht aus, als wäre der Anhänger für Wechselaufbauten .? Wenn ja, kannst gerne mal n paar Bilder ins Netz stellen.

Gruss Holle


„Wenn die Welt untergeht, so ziehe ich nach Mecklenburg, denn dort geschieht alles 50 Jahre später."
Otto von Bismarck

 
Holle MV
Unterstützer
Beiträge: 291
Registriert am: 23.12.2012

zuletzt bearbeitet 03.10.2018 | Top

RE: UAZ Anhänger

#57 von Genosse Gefreiter , 03.10.2018 21:03

Glück auf! Du hast es vollkommen richtigerkannt, es ist eine kleine Lafette wo man sich selbst die verschiedensten aufbauten machen kann.


Rechtschreibfehler darf der Finder selbstverständlich behalten!

 
Genosse Gefreiter
Unterstützer
Beiträge: 282
Registriert am: 15.03.2013


RE: UAZ Anhänger

#58 von karsten EF , 03.10.2018 21:48

Hallo Genosse Soldat,
diese Kanone befindet sich bei mir seit
Jahren in artgerechter Haltung. Ca. 2-3 mal pro
Jahr wird gekocht ;-) !!!
Auch als Schanz450 bekannt die Kanone.
Viel Spaß mit IHR
Grüße aus EF
karsten

PS: anderes Thema!!


 
karsten EF
Unterstützer
Beiträge: 298
Registriert am: 08.10.2010

zuletzt bearbeitet 03.10.2018 | Top

   

Kategorie Anhänger

In diesem Forum gibt es nur EINE EINZIGE REGEL: Jeder benutzt bitte seinen eigenen gesunden Menschenverstand.

Und dies ist zwingend notwendig für Neuanmeldungen: Geben sie bei der Registrierung eine funktionierende e-Mail-Adresse ein und bestätigen sie ihre Registrierung über diese e-Mail. Des Weiteren geben sie bitte ihren REALEN Vor- und Nachnamen mit Angabe ihres Wohnortes mit Postleitzahl sowie ihre Telefonnummer ein!


Für alle Inhalte und Beiträge in Wort, Bild und Ton gilt die Freigabe OHNE Altersbeschränkung. Der Inhaber und Urheber dieses Forums distanziert sich vorsorglich und allumfassend von den Inhalten der hier in Wort und Bild dargestellten Beiträge seiner Mitglieder (und/oder Gäste) und schließt die Haftung dafür aus. Dies gilt ebenso für ALLE externen Links zu weiterführenden Seiten und deren Links.
Xobor Forum Software © Xobor